Roots: Die Geschichte der Sklaverei

Roots: Die Geschichte der Sklaverei

Infos
Sprache: DE
Originaltitel
Roots: A History Revealed
Produktionsland
USA
Altersfreigabe
16+
History
Mo., 05.11.
00:00 - 00:50


Die einstündige Dokumentation befasst sich mit der Geschichte der Sklaverei und ordnet die fiktionalen Ereignisse in "Roots" in einen größeren geschichtlichen Kontext ein. Namhafte Historiker erklären die gesellschaftliche und politische Situation Afrikas zur Zeit von Kunta Kinte, den Sklavenhandel, die Rolle der Afroamerikaner im Sezessionskrieg und wie Leibeigene es schafften, ihre Identität nicht zu verlieren.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

News
Aenne Burda machte das von ihr gegründete Modemagazin zu einem Welterfolg.

Die SWR-Dokumentation zeichnet die "realen" Erfolge der Unternehmerin Aenne Burda nach und liefert H…  Mehr

Filmemacher Christian Weisenborn (rechts) und sein älterer Bruder Sebastian mit dem Tagebuch ihres Vaters, des lange verunglimpften NS-Widerstandskämpfers Günther Weisenborn.

Die NS-Widerstandsbewegung "Rote Kapelle" wurde lange zu Unrecht verunglimpft und geriet in Vergesse…  Mehr

Es geht zwischen Martin Rütter und Mirja Boes (rechts) darum, ob nun Hunde oder Katzen "toller" seien. In dieser sehr wichtigen Frage soll Ruth Moschner als Moderatorin schlichten.

Hund oder Katze – was ist denn nun das bessere Haustier? RTL macht aus diesem Thema direkt eine ganz…  Mehr

Die Talkshow von Dunja Hayali wird in der Regel monatlich ausgestrahlt.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Pearl Thusi zeigt sich begeistert über ihr kommendes Engagement: "Dies wird die Branche für jeden Künstler auf diesem Kontinent verändern", so die Schauspielerin via Twitter.

Auf zu neuen Ufern: Der VoD-Gigant macht sich mit einem TV-Original daran, die afrikanische Kreativs…  Mehr