Der Wunsch, ihre Beziehung zu retten, führt die beiden Australier Sarah und Michael nach Cornwall. Über eine Tauschbörse geraten sie an einen prächtigen englischen Landsitz mit herrlichem Garten. Sarah fühlt sich wie im Märchen, leider währt die Freude aber nur kurz. Just als Michael beruflich in London weilt, bricht ein Feuer in den Stallungen aus und die Frage, ob Brandstiftung vorliegt, steht plötzlich im Raum. Unterstützt vom ortsansässigen Rechtsbeistand David fahndet Sarah nach den untergetauchten Hausbesitzern. Dabei entwickelt sich unversehens eine tiefe Zuneigung zwischen den beiden.