Nach der Erzählung "Hello and Goodbye" Julia kehrt auf den Familiensitz Edenvale Mansion zurück, um sich um ihren verwaisten Neffen Christopher zu kümmern. Seine Eltern sind bei einem Brand ums Leben gekommen. Bei einem Ausflug ans Meer trifft Julia auf Stephen, den Sohn des ehemaligen Gärtners auf Edenvale Mansion. Die beiden fühlen sich zueinander hingezogen, doch Julias Mutter Catherine ist gegen diese unstandesgemäße Verbindung. Mit allen Mitteln versucht sie, den Kontakt zwischen den Liebenden zu unterbinden.