Rosamunde Pilcher: Tiefe der Gefühle

  • Für Holly (Maria Sebaldt) ist ein langersehnter Traum in Erfüllung gegangen: sie hat Michael (Jörg v. Liebenfelß) endlich wieder gefunden. Vergrößern
    Für Holly (Maria Sebaldt) ist ein langersehnter Traum in Erfüllung gegangen: sie hat Michael (Jörg v. Liebenfelß) endlich wieder gefunden.
    Fotoquelle: ORF / ZDF / Jon Ailes
  • Christine (Natalie O'Hara) besucht ihre Großtante Holly (Maria Sebaldt) und erfährt von ihr ein langgehütetes Geheimnis. Vergrößern
    Christine (Natalie O'Hara) besucht ihre Großtante Holly (Maria Sebaldt) und erfährt von ihr ein langgehütetes Geheimnis.
    Fotoquelle: ORF / ZDF / Jon Ailes
  • Bei einer Kutschfahrt kommen Jonathan (Patrik Fichte) und Christine (Natalie O'Hara) sich näher. Noch ahnt sie nicht, wer er wirklich ist. Vergrößern
    Bei einer Kutschfahrt kommen Jonathan (Patrik Fichte) und Christine (Natalie O'Hara) sich näher. Noch ahnt sie nicht, wer er wirklich ist.
    Fotoquelle: ORF / ZDF / Jon Ailes
  • Noch ahnt Tim (Jens-Peter Nünemann, mi.) nichts von den hinterhältigen Plänen seiner Schwester Nancy (Jeanne Tremsa) und seinem Vater (Henry van Lyck). Vergrößern
    Noch ahnt Tim (Jens-Peter Nünemann, mi.) nichts von den hinterhältigen Plänen seiner Schwester Nancy (Jeanne Tremsa) und seinem Vater (Henry van Lyck).
    Fotoquelle: ORF / ZDF / Jon Ailes
  • Für Christine (Natalie O'Hara) und Jonathan (Patrik Fichte) beginnt ein neuer Lebensabschnitt, denn alle Missverständnisse sind aufgeklärt. Vergrößern
    Für Christine (Natalie O'Hara) und Jonathan (Patrik Fichte) beginnt ein neuer Lebensabschnitt, denn alle Missverständnisse sind aufgeklärt.
    Fotoquelle: ORF / ZDF / Jon Ailes
  • Christine (Natalie O'Hara) lernt den attraktive Jonathan (Patrik Fichte) kennen, der sich als Journalist ausgibt. Vergrößern
    Christine (Natalie O'Hara) lernt den attraktive Jonathan (Patrik Fichte) kennen, der sich als Journalist ausgibt.
    Fotoquelle: ORF / ZDF / Jon Ailes
TV-Film, TV-Romanze
Rosamunde Pilcher: Tiefe der Gefühle

Infos
Audiodeskription
Originaltitel
Rosamunde Pilcher: Dem Himmel so nah
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2004
Kinostart
Sa., 25. Dezember 2004
ORF2
So., 10.02.
14:30 - 16:00


Jonathan Ashfort begibt sich undercover nach Cornwall. Im Auftrag der Marine soll er einen Hehlerring ausforschen, der schwunghaften Handel mit gestohlenem Meeresgut betreibt. Im Zuge der Ermittlungen begegnet Jonathan der hübschen Meeresbiologin Christine und verliebt sich in sie. Christine erwidert seine Gefühle. Da Jonathan seine Tarnung jedoch keinesfalls lüften darf, sind Komplikationen zwischen den beiden naturgemäß vorprogrammiert. (Hörfilm in Stereo-Zweikanaltontechnik: deutsch / deutsch mit Bildbeschreibung)

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Rosamunde Pilcher" finden Sie hier.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Rosamunde Pilcher" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!
Darsteller

Das könnte Sie auch interessieren

HR Bei seinem Jugendfreund Rudi (Michael Fitz, li.) trifft Florian (Stefan Gubser) die zauberhafte Malerin Ilona (Marion Mitterhammer) wieder.

Utta Danella - Der Mond im See

TV-Film | 31.01.2019 | 12:50 - 14:20 Uhr
3.83/506
Lesermeinung
ZDF Jamie (Steffen Groth, r.) hat einen Kuss der zukünftigen Braut (Theresa Scholze, M.) ersteigert. Sein Zusammentreffen mit Julia ist jedoch kein Zufall. Emma (Christine  Mayn, l.) freut sich.

Rosamunde Pilcher: Verlobt, verliebt, verwirrt

TV-Film | 02.02.2019 | 13:45 - 15:13 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDF Gemeinsam wollen Hannah (Eva Habermann) und Jonathan (Robert Seeliger) das Weingut retten.

Rosamunde Pilcher: Englischer Wein

TV-Film | 09.02.2019 | 13:45 - 15:13 Uhr
2.4/505
Lesermeinung
News
In den USA müssen Netflix-Neukunden zwischen 13 und 18 Prozent mehr für ihre Abos zahlen als Bestandskunden.

In den USA müssen Netflix-Abonnenten demnächst tiefer in die Tasche greifen. Auch in Deutschland ist…  Mehr

"Ich wähle nur Rollen aus, bei denen ich über meine eigenen Grenzen gehen kann", hat Charlotte Rampling einmal gesagt. Nun spielt sie in der "Dune"-Neuauflage.

Charlotte Rampling, die auf der diesjährigen Berlinale mit einem Goldenen Ehrenbären für ihr Lebensw…  Mehr

Mit "Glass" vollendet M. Night Shyamalan seine Trilogie, die er im Jahr 2000 mit "Unbreakable" begann.

Regisseur M. Night Shyamalan begeisterte mit seinen ersten Filmen die Zuschauer. Seitdem ist die Erw…  Mehr

Jason Derulo, Olly Murs und Sasha müssen entscheiden, welche Cover-Versionen ihrer Hits ihnen am besten gefallen haben.

Am 17. Januar startet bei ProSieben die neue Show "My Hit. Your Song." Die erste Folge kann mit Welt…  Mehr

Wie die "Entertainment Weekly" vermeldet, übernimmt Jason Reitman die Regie in einem neuen Film der "Ghostbusters"-Reihe.

Die legendären Geisterjäger kommen zurück: 30 Jahre nach den "Ghostbusters"-Filmen wird die Geschich…  Mehr