Rosamunde Pilcher - Vier Frauen

  • Im Sturmregen: Rebecca Night als Laura Aird, Charles Dance als Edmund Aird Vergrößern
    Im Sturmregen: Rebecca Night als Laura Aird, Charles Dance als Edmund Aird
    Fotoquelle: SRF/TMG
  • Eis-Zeit: Michael Brandon als Conrad Tucker, Rebecca Night als Laura Aird Vergrößern
    Eis-Zeit: Michael Brandon als Conrad Tucker, Rebecca Night als Laura Aird
    Fotoquelle: SRF/TMG
  • Zwiegespräch am Rand der Party: Eileen Atkins als Violet Aird, Eleonore Weisgerber als Virginia Aird Vergrößern
    Zwiegespräch am Rand der Party: Eileen Atkins als Violet Aird, Eleonore Weisgerber als Virginia Aird
    Fotoquelle: SRF/TMG
Spielfilm, Romanze
Rosamunde Pilcher - Vier Frauen

Infos
Zweikanalton deutsch/englisch, Originalfassung
Originaltitel
Rosamunde Pilcher - Shades of Love 1/4
Produktionsland
Deutschland / Großbritannien
Produktionsdatum
2010
SF1
Mi., 08.08.
16:05 - 17:35
Virginias Geheimnis


Balnaird House, eines der prächtigsten Anwesen in den schottischen Highlands, ist die Heimat der alteingesessenen und hoch geachteten Familie Aird. Niemand würde vermuten, dass sich hinter diesen dicken Mauern ein Geheimnis verbirgt. Doch als der US-amerikanische Geschäftsmann Conrad Tucker ein Foto der Airds in einem Magazin entdeckt, stockt ihm beim Anblick der jüngsten Tochter Laura der Atem. Ist seine Affäre mit der attraktiven Schlossherrin Virginia Aird doch nicht ohne Folgen geblieben? Er beschliesst, der Sache auf den Grund zu gehen. Die ahnungslose Laura lernt inzwischen an der Universität in Oxford den sympathischen Guy Wells kennen und lieben. Conrads Nachforschungen führen ihn zuerst zu den Balmerinos, von jeher Nachbarn und Freunde der Airds. Die Balmerinos haben gerade ihren Stammsitz renoviert und freuen sich über die Heimkehr ihres weitgereisten Sohnes Hamish . Ihr traditioneller Septemberball wird in diesem Jahr also noch festlicher ausfallen als sonst. Edmund Aird , neben einem extrem wichtigen Geschäftsabschluss auch noch mit der Regelung seiner Nachfolge belastet, erleidet im Vorfeld des Balles einen Herzinfarkt. Die Wahl zwischen seinem Sohn Henry und Noel , dem ehrgeizigen Mann seiner Tochter Alexa , erscheint ihm unmöglich. Als Noel durch Zufall von Conrads Verdacht erfährt, schmiedet er einen teuflischen Plan, um Henry um die Nachfolge zu bringen. Inzwischen feiern Laura und Guy die Verlobung von Henry und Emily - und verbringen letzte glückliche Stunden, bevor das Schicksal unbarmherzig zuschlägt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Jack (Philip Seymour Hoffman) und Connie (Amy Ryan) verstehen sich auf Anhieb prächtig.

Jack in Love

Spielfilm | 06.08.2018 | 00:25 - 01:48 Uhr
Prisma-Redaktion
3/504
Lesermeinung
BR Kati (Anna Maria Sturm).

Beste Gegend

Spielfilm | 09.08.2018 | 22:45 - 00:15 Uhr
Prisma-Redaktion
3.33/506
Lesermeinung
HR Ob der treulose Tino (Uwe Kockisch, re.) mit einem großen Strauß Rosen bei seiner Manuela (Jutta Speidel) wirklich eine Chance gegen den lässigen Tanzlehrer Omero (Cosimo Fusco) hat?

Salto Vitale

Spielfilm | 10.08.2018 | 12:50 - 14:20 Uhr
1.75/504
Lesermeinung
News
Ein Auftrag des schwedischen Geheimdienstes führt Carl Hamilton (Mikael Persbrandt) auf die Spur einer amerikanischen Privatarmee.

Das ZDF zeigt den durchaus überzeugenden Actionthriller "Agent Hamilton – Im Interesse der Nation" e…  Mehr

Im Kampf gegen die Zeit: Zurück aus seinem Kriegseinsatz muss Army Ranger Eric Carter (Corey Hawkins) erst recht um sein Leben bangen.

Die US-Serie "24: Legacy" stellt nach dem Erfolg des Serien-Klassikers "24" mit Kiefer Sutherland ei…  Mehr

Kai Pflaume hat wieder beliebte Promi-Gäste für seine originelle Rateshow eingeladen.

Moderator Kai Pflaume stellt seinen prominenten Gästen in einer neuen Ausgabe von "Wer weiß denn sow…  Mehr

Moderator Max Giermann (Mitte) hat starke junge Talente für seine Show eingeladen (von links): Niklas, Celine Marie, Tom, Adrian, Armin, Ali, Allegra, Fenja und Navid.

Komiker Max Giermann präsentiert bei RTL vier Folgen der neuen "Einstein Junior"-Reihe und bietet cl…  Mehr

Georg Wilsberg (Leonard Lansink) begibt sich wieder einmal in große Gefahr.

Der Fall des Münsteraner Ermittlers bedient leider ein ziemlich verbrauchtes und dazu noch staubtroc…  Mehr