Rosannas Tochter

TV-Film, TV-Drama
Rosannas Tochter

Infos
Audiodeskription
Originaltitel
Rosannas Tochter
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2010
Kinostart
Mi., 10. November 2010
DVD-Start
Do., 11. November 2010
ARD
Do., 29.11.
01:55 - 03:25


Beruf und Privatleben sind für die erfolgreiche Naturwissenschaftlerin Nela kein Widerspruch. Für ihr neues Projekt will die renommierte Primatenforscherin demnächst nach Afrika reisen. Ihre Ehe mit dem Anwalt Josch , der mit viel Engagement gegen die ungerechtfertigte Abschiebung von Asylbewerbern kämpft, verläuft dennoch harmonisch. Der überraschende Unfalltod von Joschs Exfreundin Rosanna stellt das eingespielte Paar vor eine unerwartete Prüfung. Die Verstorbene hinterlässt ihre 14-jährige Tochter Aimée , die nach dem Verkehrsunfall schwer traumatisiert ist und nicht spricht. Die Großeltern sind mit der unberechenbaren Jugendlichen hoffnungslos überfordert. Über Nelas Kopf hinweg beschließt Josh, dass Aimée bei ihnen einzieht. Obwohl Nela nie Kinder wollte, gibt sie ihr Bestes, um an den verschlossenen Teenager heranzukommen. Aimée dankt ihr diese Bemühungen nicht. Im Gegenteil, das Mädchen sucht die Liebe ihres Ziehvaters und nutzt jede Gelegenheit, um Nelas Einfluss zu untergraben. Von Josch enttäuscht, der Aimées perfides Spiel nicht bemerkt, zieht sich Nela zurück. Als Josch Aimées Betrügereien schließlich entdeckt, kommt es zur Auseinandersetzung, infolgedessen die Ziehtochter davonläuft. Nela und Josch haben nur eine Chance, um den labilen Teenager zu finden: Sie müssen wieder an einem Strang ziehen.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Rosannas Tochter" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Hanna Rautenberg (Bibiana Beglau) hat eine Panikattacke vor der Tiefgarage. Weiteres Bildmaterial finden Sie unter www.br-foto.de.

TV-Tipps Sieben Stunden

TV-Film | 28.11.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
4.2/5010
Lesermeinung
3sat Eine Arbeitskollegin von Sandra (Silke Bodenbender, 2.v.r.) hat Mircos Fahrrad am Rande einer Landstraße gesehen. Die Ermittler Ingo Thiel (Heino Ferch, l.) und Mario Eckartz (Felix Kramer, 2.v.l.) treffen sich mit Sandra und ihrem Mann Reinhard (Johann von Bülow, r.) an der Stelle.

Ein Kind wird gesucht

TV-Film | 28.11.2018 | 21:45 - 23:15 Uhr
4/508
Lesermeinung
3sat Mit der Aussicht auf ein höheres Gehalt und mehrere Ehefrauen versucht Robert Rediger, der Präsident der neuen islamischen Universität, François zur Konversion zum Islam zu überzeugen.

TV-Tipps Unterwerfung

TV-Film | 29.11.2018 | 20:15 - 21:40 Uhr
4/5011
Lesermeinung
News
"Die Freibadclique" (25.11., 20.15 Uhr) aus dem Sommer 1944 (von links): Bubu (Andreas Warmbrunn), Hosenmacher (Laurenz Lerch), Onkel (Jonathan Berlin), Zungenkuss (Joscha Eißen) und Knuffke (Theo Trebs).

Zwölf herausragende Filme an sechs Tagen: Vom 24. bis 29. November, jeweils ab 20.15 Uhr, serviert d…  Mehr

Tennis mit Seifenblasen - funktioniert das wirklich? Tennis-Profi Mona Barthel (Mitte) stellt sich dieser Aufgabe von Fragekind Swantje (zweite von rechts). Die Maus, Eckart von Hirschhausen (zweiter von links) und Tom Bartels sind gespannt auf das Resultat.

In der Samstagabendshow von Eckart von Hirschhausen geht es diesmal ganz schön sportlich zu. Denn im…  Mehr

Das Ermittlerpaar Yvonne (Alice Dwyer) und Heiko Wills (Johann von Bülow) kommt sich bei den gemeinsamen Ermittlungen nicht nur inhaltlich näher.

Das Ehepaar "Herr und Frau Bulle" ermittelt in der neuen Krimi-Reihe gemeinsam. Die Ermittlungen wir…  Mehr

Ein Tsunami am Genfer See? - Das größte Süßwasserreservoir Westeuropas besticht mit seinem Charme knapp zwei Millionen Anwohner - und scharenweise Touristen. Doch viele Bergseen sind vor Tsunamis nicht gefeit. Auch der Genfer See?

Nicht nur in Asien sind meterhohe Tsunamiwellen möglich. Auch am Genfer See gab es im Jahr 563 einen…  Mehr

Wühlt im kleinbürgerlichen Mief: Franziska Weisz als Julia Grosz.

Manchmal genügt schon eine Kleinigkeit, da­mit eine Welt aus den Fugen gerät. In diesem Fall heißt d…  Mehr