Rossini - L'Italiana in Algeri

Rossini - L'Italiana in Algeri

Infos
Produktionsland
Italien
Produktionsdatum
2013
Classica
Di., 03.07.
14:03 - 16:37


Vom Rossini Opera Festival Pesaro: "L'Italiana in Algeri" von Gioachino Rossini (1792-1868). Musikalische Leitung: José Ramón Encinar - Inszenierung: Davide Livermore. Mit Anna Goryachova , Alex Esposito (Mustafà), Yijie Shi , Mario Cassi , Mariangela Sicilia , Davide Luciano , Raffaella Lupinacci . Die effektvolle Musik, bravouröse Arien und eine urkomische, zuweilen fast absurde Handlung haben dem Werk einen dauerhaften Platz im Repertoire gesichert. Die turbulente Geschichte von der schönen, gewitzten Italienerin Isabella, die nach Algier reist, um dort ihren Geliebten Lindoro aus der Sklaverei am Hofe Mustafàs zu befreien, bringt eine der ersten "emanzipierten" Frauen auf die Opernbühne. Isabellas Schiff wird zwar gekapert, doch es gelingt ihr unter Einsatz allen weiblichen Charmes und Verstandes, Mustafà auszuschalten und Lindoro zusammen mit allen anderen italienischen Sklaven aus dem Palast auf das Schiff zu schleusen, das zurück in die Heimat fährt... Die 1813 in Venedig uraufgeführte Oper begeisterte das Publikum auch aus patriotischen Gründen, denn Italien strebte damals nach politischer Einheit.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

News
Riesenmonster Godzilla feiert in Gareth Edwards' US-Adaption seinen zweiten Hollywood-Einsatz.

Gareth Edwards' "Godzilla" ist etwas zu düster geraten. Ein bisschen mehr Lockerheit hätten dem fast…  Mehr

Die Polizisten Franzi (Nina Proll) und Michael (Karl Fischer) ziehen einen Skalp aus einem Baggersee. Der Beginn eines schwierigen Puzzles.

Im niederösterreichischen Industrieviertel nahe Wiener Neustadt werden die verstreuten Leichenteile …  Mehr

Amy (Amy Schumer) geht lieber keine Verpflichtungen Männern gegenüber ein. Dumm nur, dass sie Aaron (Bill Hader) kennenlernt, der ihre Welt erst mal auf den Kopf stellt.

RTL zeigt die Komödie "Dating Queen" als Free-TV-Premiere. Zu lachen gibt es darin allerdings ziemli…  Mehr

Mehr als eine Million Kehlstreifpinguine leben auf der entlegenen Zavodovski Island im großen Südpolarmeer. Es ist die größte Pinguinkolonie der Welt.

"Terra X: Eine Erde – viele Welten" zeigt die Erde in all ihrer Schönheit.  Mehr

Immer wieder funkt es zwischen Alex (Sam Claflin) und Rosie (Lily Collins), so auch bei einer Studentenparty in Boston. Doch das Schicksal grätscht den beiden pausenlos dazwischen.

Die kurzweilige Liebeskomödie "Love, Rosie – Für immer vielleicht" (2014) schickt Sam Claflin und Li…  Mehr