Rossini - Zelmira

Rossini - Zelmira

Infos
Produktionsland
Italien
Produktionsdatum
2009
Classica
Di., 16.10.
14:01 - 17:14


Vom Rossini Opera Festival Pesaro: "Zelmira" von Gioachino Rossini (1792-1868). Musikalische Leitung: Roberto Abbado - Inszenierung: Giorgio Barberio Corsetti. Mit Kate Aldrich , Juan Diego Flórez , Alex Esposito , Gregory Kunde , Marianna Pizzolato . "Zelmira" wurde 1822 am Teatro di San Carlo in Neapel uraufgeführt; es folgten Vorstellungen in Wien, London und Paris, dann wurde es still um "Zelmira". Nach nur drei Produktionen im 20. Jahrhundert präsentierte das Rossini-Festival 2009 das Werk. Hier, mit einer umjubelten Starbesetzung, erwies sich "Zelmira" als ein dramatischer und musikalischer Höhepunkt im Schaffen Rossinis. Regisseur Giorgio Barberio Corsetti verlegt die Handlung aus dem antiken Griechenland in die Gegenwart und zeigt die Geschichte überaus schlüssig, berührend und geistreich in einer heutigen, modernen Deutung.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

News
Wühlt im kleinbürgerlichen Mief: Franziska Weisz als Julia Grosz.

Manchmal genügt schon eine Kleinigkeit, da­mit eine Welt aus den Fugen gerät. In diesem Fall heißt d…  Mehr

8. Dezember 1985: "Lindenstraße", Folge 1, Titel: "Herzlich willkommen": Im ersten Stock von Haus Lindenstraße Nr. 3 wohnen die Beimers, von links: Tochter Marion (Ina Bleiweiß), Mutter Helga (Marie-Luise Marjan), Vater Hans (Joachim Hermann Luger), Klausi (Moritz A. Sachs, vorn Mitte) und sein älterer Bruder Benny (Christian Kahrmann). Im März 2020 soll die Kultserie zum letzten Mal über den Äther gehen.

Als die Lindenstraße zum ersten Mal über die deutschen Mattscheiben flimmerte, war Helmut Kohl Bunde…  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

2015 hatte die "Lindenstraße" ihr 30-jähriges Jubiläum gefeiert.

Eine Ära geht zu Ende: Die ARD-Serie "Lindenstraße" wird 2020 eingestellt. Das teilte der WDR, der d…  Mehr

Rolf Hoppe (mit Karin Lesch) im Märchenklassiker "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel". Die ARD zeigt den Film an Heiligabend um 12 Uhr, zudem wird er an den Feiertagen in den Dritten Programmen laufen.

An den Feiertagen wird er als König von "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" wieder Dauergast in Deuts…  Mehr