Rote Rosen

Rote Rosen - Logo Vergrößern
Rote Rosen - Logo
Fotoquelle: ARD-Programmdirektion
Serie, Telenovela
Rote Rosen

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
HR
Fr., 13.10.
06:50 - 07:40
Folge 2523


Die Geschichten rund um die Probleme einer Frau in den besten Jahren sind mittlerweile nicht nur in Deutschland, sondern auch in Österreich, der Schweiz und Italien bekannt und beliebt.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Rote Rosen" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SAT.1 Rabenmütter

Rabenmütter

Serie | 21.10.2017 | 03:20 - 03:50 Uhr
3.67/503
Lesermeinung
ZDF Henning (Uwe Fellensiek, l.) und Jule (Wolke Hegenbarth, r.) haben den kleinen Tiger Shir Kahn wiedergefunden, der aus dem Zirkus entführt wurde.

Notruf Hafenkante - Familienzirkus

Serie | 21.10.2017 | 04:25 - 05:10 Uhr
4.4/50101
Lesermeinung
ARD Robert (Lorenzo Patané, l.) erklärt Fabien (Lukas Schmidt, r.), dass der offensichtlich, die von ihm bestellten Äpfel verwechselt hat.

Sturm der Liebe

Serie | 23.10.2017 | 09:55 - 10:44 Uhr
3.48/50347
Lesermeinung
News
Spielen Vater und Sohn: Axel Holst (links) und Arne Rudolf sind die neuen Bewohner der "Lindenstraße".

Mit Axel Holst und Arne Rudolf ziehen ab Mitte November zwei neue Charaktere auf die "Lindenstraße".…  Mehr

Nach seinem Unfall zögerte Paul van Dyk, ehe er sich wieder ins Studio wagte: "Ich dachte: Was, wenn ich nichts mehr fühle, wenn da keine Kreativität mehr ist?"

Vor eineinhalb Jahren ist Paul van Dyk bei einem Musikfestival sechs Meter tief gestürzt und dem Tod…  Mehr

Bill Kaulitz als Dragqueen: So präsentiert sich der Tokio-Hotel-Sänger in einem neuen Video.

Bill Kaulitz als Dragqueen: Für ein neues Tokio-Hotel-Video machte der 28-Jährige eine krasse Verwan…  Mehr

Bildersatter Sündenpfuhl des Jahres 1929: Deutschlands teuerste Serie "Babylon Berlin" lockte bereits über eine Million Zuschauer.

Die von Kritikern hochgelobte deutsche Serienproduktion "Babylon Berlin" ist für Pay-TV-Sender Sky e…  Mehr

"Ich wünschte, ich hätte Verantwortung übernommen für das, was ich gehört habe." Quentin Tarantino übt im Zuge des Weinstein-Skandals Selbstkritik. Damit steht er - noch - ziemlich alleine da.

Quentin Tarantino hat sich in einem Interview erstmals zum Missbrauchsskandal um Harvey Weinstein ge…  Mehr