Rote Rosen

  • Eliane (Samantha Viana, l.) erfährt von Torben (Joachim Kretzer, r.), dass ihr das Graffiti rein rechtlich nicht gehört. Vergrößern
    Eliane (Samantha Viana, l.) erfährt von Torben (Joachim Kretzer, r.), dass ihr das Graffiti rein rechtlich nicht gehört.
    Fotoquelle: ARD/Nicole Manthey
  • Tilmann (Björn Bugri, l.) und Sonja (Madeleine Niesche, r.) schließen sich versehentlich in einem verlassenen Bunker ein. Vergrößern
    Tilmann (Björn Bugri, l.) und Sonja (Madeleine Niesche, r.) schließen sich versehentlich in einem verlassenen Bunker ein.
    Fotoquelle: ARD/Nicole Manthey
  • Eliane (Samantha Viana, M. mit Marija Mauer, r.) ist fassungslos, dass Anna (Anjorka Strechel, l.) ihr Original Rabbit-Graffity vernichtet hat. Vergrößern
    Eliane (Samantha Viana, M. mit Marija Mauer, r.) ist fassungslos, dass Anna (Anjorka Strechel, l.) ihr Original Rabbit-Graffity vernichtet hat.
    Fotoquelle: ARD/Nicole Manthey
  • Tilmann lässt sich dazu hinreißen, Sonja zu küssen. Vergrößern
    Tilmann lässt sich dazu hinreißen, Sonja zu küssen.
    Fotoquelle: ARD/Nicole Manthey
  • Rote Rosen - Logo Vergrößern
    Rote Rosen - Logo
    Fotoquelle: ARD-Programmdirektion
Serie, Telenovela
Rote Rosen

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
ARD
Do., 21.06.
14:10 - 15:00
Folge 2673


Bei einem gemeinsamen Ausritt schließen sich Tilmann und Sonja versehentlich in einem verlassenen Bunker ein - ohne jede Chance, sich selbst zu befreien. Eine gemeinsame Suchaktion von Eva, Ben und Gregor bleibt erfolglos. Wenigstens findet Moritz bei Eteri Trost, die ihn in dieser Situation nicht allein lässt. Tilmann und Sonja sind gezwungen, die Nacht im kalten Bunker zu verbringen. Sie kommen sich gefährlich nah und in Tilmann erwachen ungeahnte Gefühle für Sonja. Er kann nicht widerstehen und küsst die Schwester seiner Frau. Eliane ist fassungslos, dass Anna sie mit dem Entfernen des Hasen-Graffitis um eine schöne Summe Geld gebracht hat. Zum Glück erfährt Anna, dass es auch für zerstörte Kunst Käufer gibt. Just als Eliane einen Käufer gefunden zu haben scheint, erfährt sie von Torben, dass ihr das Graffiti rein rechtlich nicht gehört. Die ganze Aufregung war umsonst. Nicos freut sich, seiner Inken einen guten Wildschweinbraten servieren zu können - bis Inken eins und eins zusammenzählt.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Rote Rosen" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Nach einem Kommentar von Paul (Sandro Kirtzel, 2.v.l.), ist Romy (Désirée von Delft, 2.v.r.) bei der Probe mit Goran (Saöa Kekez, r.) und Natascha (Melanie Wiegmann, l.), erst recht überfordert.

Sturm der Liebe

Serie | 20.06.2018 | 09:55 - 10:44 Uhr
3.51/50386
Lesermeinung
ZDF Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, M.) verfolgt über Kopfhörer das Geschehen bei Ricos Undercover-Einsatz. Jo Stoll (Peter Ketnath, l.) steht bereit.

SOKO Stuttgart - Santa Maria

Serie | 21.06.2018 | 11:15 - 12:00 Uhr
3.84/5089
Lesermeinung
RTL II Schwestern - Volle Dosis Liebe

Schwestern - Volle Dosis Liebe

Serie | 25.06.2018 | 20:15 - 21:15 Uhr
5/504
Lesermeinung
News
Gehören zu den Teilnehmern der fünften Staffel "Sing meinen Song": Mary Roos, Judith Holofernes, Johannes Strate, Marian Gold, Leslie Clio, Mark Forster und Rea Garvey.

Endlich war zum Staffelfinale mal etwas mehr von der Band zu sehen. Die "Grosch's Eleven" haben vor …  Mehr

Stehen derzeit für neue Folgen vom "Bergdoktor" vor der Kamera: Hans Sigl, Ronja Forcher, Monika Baumgartner und Heiko Ruprecht (von links).

Anfang 2019 dürfen Fans der ZDF-Serie "Der Bergdoktor" mit neuen Folgen rechnen. Nach dem Tod von Si…  Mehr

Die Jesidin Lewiza wurde vom IS verschleppt, verkauft und über Monate vergewaltigt. Nach ihrer Flucht wurde sie in ein Rettungsprogramm für IS-Opfer aufgenommen.

In der Arte-Dokumentation "Sklavinnen des IS" berichten zwei Frauen von den grausamen Taten des Isla…  Mehr

Nori (Val Maloku, links) und sein Vater (Astrit Kabashi, rechts) führen im Kosovo ein karges Leben in Armut. Über die Mutter spricht der Vater nicht: "Man muss auch vergessen können", lautet sein Motto.

Das auf vielen Festivals ausgezeichnete Dram "Babai – Mein Vater" beschreibt die Geschichte eines V…  Mehr

Als der finanziell angeschlagene Bauunternehmer Karlheinz (Hannes Jaenicke) die Deutsch-Polin Wanda (Karolina Lodyga) als Kindermädchen engagiert, verändert sich das Leben des cholerischen Schwarzsehers von Grund auf.

3sat zeigt den sehenswerten TV-Film "... und dann kam Wanda", in dem Hannes Jaenicke als ein pedanti…  Mehr