Rote Rosen

  • Eteri (Marija Mauer, l.) ist gerührt, dass Moritz’ (Felix Jordan, r.) Zukunftsplan vor allem darin besteht, in ihrer Nähe zu sein. Vergrößern
    Eteri (Marija Mauer, l.) ist gerührt, dass Moritz’ (Felix Jordan, r.) Zukunftsplan vor allem darin besteht, in ihrer Nähe zu sein.
    Fotoquelle: ARD/Nicole Manthey
  • Anna (Anjorka Strechel, l. mit Samantha Viana, r.) ist enttäuscht. Sie glaubt, dass Christian nichts von ihr wissen will. Vergrößern
    Anna (Anjorka Strechel, l. mit Samantha Viana, r.) ist enttäuscht. Sie glaubt, dass Christian nichts von ihr wissen will.
    Fotoquelle: ARD/Nicole Manthey
  • Nicos (Markus Graf, l.) ist getroffen als er hört, dass weder das Justizsystem, noch Carla (Maria Fuchs, M. mit Joachim Kretzer, r.), ihm wohlgesonnen sind. Vergrößern
    Nicos (Markus Graf, l.) ist getroffen als er hört, dass weder das Justizsystem, noch Carla (Maria Fuchs, M. mit Joachim Kretzer, r.), ihm wohlgesonnen sind.
    Fotoquelle: ARD/Nicole Manthey
  • Tilmann (Björn Bugri, r.) wünscht sich von Eva (Andrea Lüdtke, l.) mehr Zeit zu Zweit. Vergrößern
    Tilmann (Björn Bugri, r.) wünscht sich von Eva (Andrea Lüdtke, l.) mehr Zeit zu Zweit.
    Fotoquelle: ARD/Nicole Manthey
  • Rote Rosen - Logo Vergrößern
    Rote Rosen - Logo
    Fotoquelle: ARD-Programmdirektion
Serie, Telenovela
Rote Rosen

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
ARD
Di., 03.07.
14:10 - 15:00
Folge 2681


Eteris Entscheidung für Germersheim als Studienort löst bei Moritz die Sorge aus, wie sie die Entfernung überbrücken wollen. Doch dann platzt die Bombe: Eteris Bewerbungs-Gebühren sind nicht bei der Uni angekommen. Ohne laufende Bewerbung aber muss sie Deutschland verlassen, wenn ihre Au-Pair Zeit ausläuft - und das ist in einer Woche der Fall! Eliane kann kaum ihre Überraschung verbergen, dass ihr "One-Day-Stand" Christian das Date ihrer Mitbewohnerin Anna ist. Das Essen verläuft eher steif, und als Christian auch noch überhastet aufbricht, ist für Anna klar: der will nichts von ihr - dann will sie auch nichts von ihm. Sonja und Tilmann richten die Waldhütte weiter her und verbieten sich jeden Anflug von Nähe. Tilmann setzt - ganz im Gegenteil - auf viel Zeit mit Eva und Anna. Doch Eva ist mit der Leitung der Firma unter Druck und stellt ihr privates Leben wieder einmal hintan. Nicos plagen Alpträume, nachdem Torben ihm klargemacht hat, dass auf Gunters Wilderei-Anzeige Gefängnis stehen kann.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Rote Rosen" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD André (Joachim Lätsch, l. mit Erich Altenkopf. r.) freut sich auf die Präsentation des neuen Bieres im Bräustüberl.

Sturm der Liebe

Serie | 25.06.2018 | 15:10 - 16:00 Uhr
3.51/50387
Lesermeinung
RTL II Schwestern - Volle Dosis Liebe

Schwestern - Volle Dosis Liebe

Serie | 25.06.2018 | 20:15 - 21:15 Uhr
5/504
Lesermeinung
RTL II Meike & Marcel...weil ich dich liebe! Meike und Alina

Meike & Marcel... weil ich Dich liebe!

Serie | 09.07.2018 | 23:10 - 00:10 Uhr
3.67/506
Lesermeinung
News
Im August wird geflirtet! Dann kommt Matthias Brüggenolte (mit Melanie Wiegmann) als Tennislehrer Joe Möller an den Fürstenhof.

Flirtoffensive bei "Sturm der Liebe": Im August stellen zwei Gäste den Fürstenhof auf den Kopf und h…  Mehr

Roseanne Barr hat in einem Interview über ihren vermeintlich rassistischen Tweet gesprochen und um Vergebung gebeten.

Schauspielerin Roseanne Barr hat sich in einem Interview zu den Vorwürfen geäußert sie sei eine Rass…  Mehr

Der Film "Glauben, Leben, Sterben" lässt fünf Menschen erzählen, wie sie den Dreißigjährigen Krieg erlebten und erlitten. Alle haben wirklich gelebt, haben Spuren und Zeugnisse hinterlassen und waren zugleich Opfer und Täter. Einer von ihnen war der Söldner Peter Hagendorf (im Bild).

Was war der Dreißigjährige Krieg? Ein Glaubenskrieg, oder ein Kampf europäischer Dynastien, der imme…  Mehr

Der junge schottische Besatzungssoldat Alex Hodge war 1955 in Berlin stationiert und musste auch über die Weihnachtsfeiertage die Stellung halten.

Der Dokumentarfilm "Alles wegen Omi" handelt von einer wunderbaren Freundschaft zweier Familien, die…  Mehr

Anke Engelke und Nina Kunzendorf überzeugen als fiebrig-emotionale Journalistinnen im Polit-Thriller "Tödliche Geheimnisse". Das Drehbuch hilft ihnen nicht immer dabei.

Vor der Ausstrahlung des zweiten Teils, "Jagd in Kapstadt", wiederholt Das Erste den Event-Thriller …  Mehr