Rotterdam Harbour - Hafen der Superlative

Report, Doku-Reihe
Rotterdam Harbour - Hafen der Superlative

Infos
Originaltitel
Rotterdam Harbour
Produktionsland
Niederlande
Produktionsdatum
2016
Discovery
Sa., 26.05.
05:55 - 06:00
Folge 3, Ankunft eines Giganten


Montagmorgen im Hafen von Rotterdam. Die "MOL Beacon" sitzt bereits in den Startlöchern, um ihre Fracht zu löschen. Das Problem dabei: Der Kapitän kennt den Hafen nicht und könnte in flaches Fahrwasser geraten. Im schlimmsten Fall droht der fast 340 Meter lange Containerriese sogar auf Grund zu laufen oder mit einem anderen Schiff zu kollidieren. Damit genau das nicht passiert, sind im Hafen von Rotterdam über 200 Lotsen im Einsatz. Jelle Nooteboom ist einer von ihnen und heute dafür verantwortlich, die "MOL Beacon" sicher an ihren Ankerplatz zu manövrieren. Außerdem in dieser Folge: Wartungstaucher müssen die Kaimauer instandsetzen und ein Wasser-Taxi eilt der


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat NZZ Format

Ruanda - Land in Frauenhand

Report | 27.05.2018 | 19:10 - 19:40 Uhr
3.92/5012
Lesermeinung
News
Noch ist Ania (Lilith Stangenberg) vorsichtig beim Füttern des Wolfes. Doch bald fallen alle (Schutz-)Hüllen.

Nicolette Krebitz' Drama "Wild" ist ein herausragender deutscher Arthouse-Film, in dem Hauptdarstell…  Mehr

Seniorpraktikant Ben (Robert De Niro) und die junge Firmenchefin Jules profitieren beruflich und privat voneinander.

Robert De Niro fängt in "Man lernt nie aus" ganz von vorne an: Als Praktikant einer Mode-Internetsei…  Mehr

Ein Weltstar wider Willen: James Stewart war ein prägender Schauspieler seiner Generation.

James Stewart wurde zum Weltstar wider Willen und wäre am 20. Mai 110 Jahre alt geworden. Sein Name,…  Mehr

Die Eiszeit-Odyssee geht weiter: Diesmal müssen die "Ice Age"-Tiere den drohenden Einschlag eines riesigen Kometen auf ihre vorzeitliche Welt verhindern.

Im fünften Teil der "Ice Age"-Saga muss der Weltuntergang durch den Einschlag eines riesigen Meteori…  Mehr

Gefragt auf dem roten Teppich wie auch als Moderatorin ist Barbara Schöneberger. Hier beim Deutschen Fernsehpreis.

Im Münchner Prinzregententheater wird zum 30. Mal der begehrte Bayerische Fernsehpreis vergeben. RTL…  Mehr