Route 66

Report, Reportage
Route 66

Infos
Produktionsland
Schweiz
Produktionsdatum
2014
3sat
Mi., 14.08.
13:20 - 14:15
Straße des amerikanischen Traums


Die Route 66 verbindet auf der 4000 Kilometer langen Strecke Chicago und Los Angeles. Atemberaubende Landschaften und ein Amerika voller Kontraste stehen für den American Way of Life. In den 1920er-Jahren erbaut, hat die Route 66 Millionen Menschen auf der Suche nach einem besseren Leben bis nach Kalifornien begleitet. Die Straße war wie ein Versprechen, der Weg ins Eldorado. Dann drängten neue Autobahnen die legendäre Route ins Abseits. Sie waren schneller und sicherer. Eine Katastrophe für die kleinen Gemeinden entlang der Route 66. Motels und Tankstellen mussten schließen. Die einst stark frequentierten Dörfer und Städte wurden links liegen gelassen. Das pralle Leben fand woanders statt. Die Reisereportage begegnet auf der Strecke Männern und Frauen, die aus Leidenschaft mit der Route 66 verbunden sind. Die Route 66 ist für sie nach wie vor Symbol des amerikanischen Traums. Mehr und mehr finden Reisende der Nostalgie wegen wieder auf diese Strecke.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Wie geht das?

Wie geht das? - Frischer Fisch aus Hamburg

Report | 19.08.2019 | 01:25 - 01:55 Uhr (noch 28 Min.)
4/506
Lesermeinung
ZDF Die bayrischen Königsschlösser sind insbesondere bei Chinesen sehr beliebt.

ZDF.reportage - Ferien in Deutschland - Personal dringend gesucht!

Report | 19.08.2019 | 05:00 - 05:30 Uhr
/500
Lesermeinung
ARD ARD-Morgenmagazin

ARD-Morgenmagazin

Report | 19.08.2019 | 05:30 - 09:00 Uhr
3.54/5052
Lesermeinung
News
Claudia von Brauchitsch ist ab Ende August die neue "Akte"-Moderatorin. Die 44-Jährige ist damit die Nachfolgerin von Claus Strunz.

Claudia von Brauchitsch beerbt Claus Strunz als Moderatorin von "Akte" und ist die erste Frau, die d…  Mehr

Ja, auch das gibt es: Merjungfrauen-Treffen am Strand der kalifornischen Küstenstadt Huntington Beach.

Im Weeki Wachee Springs Park sind "echte" Meerjungfrauen eine Touristenattraktion. Eine ARTE-Doku ni…  Mehr

Bonds (Daniel Craig) Aston Martin ist zurück - und er besitzt noch immer außergewöhnliche Fähigkeiten.

In "Skyfall" ist James Bond endgültig angekommen in Moderne – und doch tief verwurzelt in der Tradit…  Mehr

Im Bewerbungsgespräch bei der NSA gibt sich Snowden (Joseph Gordon-Levitt) patriotisch.

Eine wahre Begebenheit als großes Kino: Oliver Stone erzählt in "Snowden" die wahnwitzige Geschichte…  Mehr

Freundschaft mit eingebautem Konflikt: Freigeist (Julia Richter, links) trifft auf die stets korrekte Ella mit Asperger (Annette Frier). Beide Frauen waren - zeitgleich - mit demselben Mann zusammen.

Nach dem Tod ihres Mannes erfährt Ella Schön von dessen Doppelleben. Langsam aber sicher freundet si…  Mehr