Ruck Zuck

  • Oliver Geissen moderiert den Gameshow-Klassiker 'Ruck Zuck' Vergrößern
    Oliver Geissen moderiert den Gameshow-Klassiker 'Ruck Zuck'
    Fotoquelle: RTL / Frank Hempel
  • Oliver Geissen moderiert den Gameshow-Klassiker 'Ruck Zuck' Vergrößern
    Oliver Geissen moderiert den Gameshow-Klassiker 'Ruck Zuck'
    Fotoquelle: MG RTL D / Frank Hempel
  • Oliver Geissen moderiert den Gameshow-Klassiker "Ruck Zuck" Vergrößern
    Oliver Geissen moderiert den Gameshow-Klassiker "Ruck Zuck"
    Fotoquelle: RTLplus / Frank Hempel
  • Oliver Geissen moderiert den Gameshow-Klassiker "Ruck Zuck" Vergrößern
    Oliver Geissen moderiert den Gameshow-Klassiker "Ruck Zuck"
    Fotoquelle: RTLplus / Frank Hempel
Unterhaltung, Ratespiel
Ruck Zuck

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
RTLplus
Fr., 08.06.
01:25 - 01:45


Bei 'Ruck Zuck' treten jeweils zwei Teams mit fünf Spielern gegeneinander an. Es gilt, vorgegebene Begriffe so zu umschreiben, dass die jeweiligen Teammitglieder sie erraten. Dabei dürfen bestimmte Wörter nicht genannt oder Schlüsselworte nur einmal verwendet werden. Das Team, das über vier Runden die meisten Punkte erspielt, erreicht das Finale. Ein Team kann fünfmal seinen Titel verteidigen und somit sechsmal im Finale stehen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Moderator Sven Lorig präsentiert ungewöhnliche Utensilien, geheimnsivolle Gegenstände aus Großmutters Zeiten, Gerätschaften des täglichen Lebens oder eben einfach ein "Dings vom Dach" - und das Prominenten-Team darf raten, dass sich die Balken biegen ...

Dings vom Dach

Unterhaltung | 16.07.2018 | 12:40 - 13:25 Uhr
3.09/5022
Lesermeinung
RTLplus Oliver Geissen moderiert den Gameshow-Klassiker 'Ruck Zuck'

Ruck Zuck

Unterhaltung | 17.07.2018 | 01:15 - 01:40 Uhr
3.8/505
Lesermeinung
RTLplus Moderator Jan Hahn und Buchstabenfee Isabel Edvardsson präsentieren die Gameshow 'Glücksrad', bei der die Kandidaten Begriffe oder Redewendungen erraten müssen.

Glücksrad

Unterhaltung | 17.07.2018 | 01:40 - 02:00 Uhr
3.71/507
Lesermeinung
News
Die zweite Generation der Griswolds (von links): die Söhne James (Skyler Gisondo) und Kevin (Steele Stebbins) sowie Mutter Debbie (Christina Applegate) und Vater Rusty (Ed Helms).

Unter dem programmatischen Titel "Vacation – Wir sind die Griswolds" feiert besagte Familie in der N…  Mehr

In der Holocaust-Gedenkstätte versucht Julia (Kristin Scott Thomas), Anhaltspunkte zu finden.

Regisseur Gilles Paquet-Brenner erzählt in seinem Film "Sarahs Schlüssel" die Geschichte einer Journ…  Mehr

Es ist fast so wie damals: Carlo Menzinger (Michael Fitz) ist am Computer ganz in seinem Element.

In der Tatort-Wiederholung "Macht und Ohnmacht" gibt Michael Fitz als Carlo Menzinger ein kleines Co…  Mehr

Gemeinsam gegen den Rest: Tris (Shailene Woodley) und ihr Freund Four (Theo James) bereiten den großen Showdown vor.

Mit "Die Bestimmung – Insurgent" hat der deutsche Regisseur Robert Schwentke die Reihe fortgesetzt. …  Mehr

Ein Junge unter Gangstern: Joshua (James Frecheville, links) wird von seiner Großmutter Janine Cody (Jacki Weaver) in eine kriminelle Welt hineingezogen. Joshuas Onkel Andrew (Ben Mendelsohn, rechts), Craig (Sullivan Stapleton, zweiter von links) und Darren (Luke Ford, dritter von links) finden sich dort pudelwohl. Genauso wie Barry Brown (Joel Edgerton) gehören sie einer Verbrecherbande an.

Der Australier David Michôd inszenierte mit seinem Regiedebüt "Königreich des Verbrechens" einen ate…  Mehr