Ruhestand - eine Herausforderung

  • Burkhard Brück arbeitet mit 73 immer noch als Arzt im Krankenhaus. Vergrößern
    Burkhard Brück arbeitet mit 73 immer noch als Arzt im Krankenhaus.
    Fotoquelle: SWR
  • Burkhard Brück arbeitet mit 73 immer noch als Arzt im Krankenhaus. Vergrößern
    Burkhard Brück arbeitet mit 73 immer noch als Arzt im Krankenhaus.
    Fotoquelle: SWR
  • Florian Kienzerle baut in seinem Keller Gitarren. Vergrößern
    Florian Kienzerle baut in seinem Keller Gitarren.
    Fotoquelle: SWR
  • Heinz Jacob im Fitnesstudio mit seiner Frau Vergrößern
    Heinz Jacob im Fitnesstudio mit seiner Frau
    Fotoquelle: SWR
  • Karl Heinz Jacob, Kriminalkommisar a.D. im Garten. Vergrößern
    Karl Heinz Jacob, Kriminalkommisar a.D. im Garten.
    Fotoquelle: SWR
Report, Dokumentation
Ruhestand - eine Herausforderung

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2018
SWR
Mi., 19.09.
21:00 - 21:45
Wenn Männer in Rente gehen


Florian Kienzerle hat viele Jahre als Leiter einer Caritas-Einrichtung gearbeitet, bevor er in den Ruhestand ging. Eigentlich hatte er sich auf einen entspannten Lebensabend gefreut. Doch mit der Umstellung kam er zunächst nicht zurecht. Daheim fühlte er sich als bessere Haushaltshilfe und die Hobbys erfüllten seine Tage auch nicht wie geplant. Es musste sich etwas ändern. Karl Heinz Jacob war sein Leben lang mit Leib und Seele Kriminalbeamter. Doch dann konnte er in den vorgezogenen Ruhestand gehen. Er besuchte extra ein Seminar zur Vorbereitung und schmiedete Pläne. Das Haus und den Garten wollte er in Ordnung bringen und vor allem viel um die Welt reisen. Mit seiner Partnerin, die zehn Jahre jünger ist. Die hatte sich aber längst ihre eigenen Gedanken zu seiner Pensionierung gemacht. Burkhard Brück ist 73. Ein Bär von einem Mann mit vollem weißen Haar und einer kräftigen Stimme. Vor acht Jahren hatte er seine Hausarztpraxis an einen jüngeren Kollegen übergeben. Auch er wollte seinen Lebensabend in vollen Zügen genießen. Doch bereits kurz darauf half er als Urlaubsvertretung in einem Krankenhaus aus. Es gefiel ihm, dass sein Rat noch gebraucht wurde, und außerdem konnte er den Zusatzverdienst ganz gut für die geplanten Wohnmobil-Reisen mit seiner Frau verwenden. Heute, acht Jahre später, arbeitet Burkhard immer noch als Arzt im Krankenhaus. Und obwohl er bald Mitte 70 ist, denkt er nicht ans Aufhören. SWR Autor Christian Gropper hat drei Rentner über mehrere Jahre hinweg begleitet. Vom Beginn ihrer Rente bis heute fünf Jahre danach. Besonders Männern fällt der Wechsel in diesen Lebensabschnitt oft schwer. Von einem auf den anderen Tag fehlt die Bestätigung durch den Beruf. Das Selbstbild vom starken Geschlecht, vom Ernährer der Familie bekommt Kratzer. Sind sie damals in ein Loch gefallen? Und wenn ja, haben sie wieder herausgefunden? Können sie heute den Lebensabend so gestalten, wie sie es sich einmal vorgestellt haben? Ist der Ruhestand womöglich kein "Ruhestand", sondern eine Phase der ständigen Neuorientierung und damit eine große Herausforderung?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Die katholische Pfarrkirche "Darstellung des Herrn" in Aschau im Chiemgau.

Glockenläuten der Pfarrkirche in Aschau im Chiemgau

Report | 20.10.2018 | 15:55 - 16:00 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR Im Bild hintere Reihe v.l.n.r. Thomas "Tom" Zondek (Tilman Pörzgen), Wolfgang Berger (Horst Günter Marx), Dr. Matteo Moreau (Mike Adler), Dr. Leyla Sherbaz (Sanam Afrashteh), Ben Ahlbeck (Philipp Danne). Mittlere Reihe v.l.n.r.: Dr. Franziska Ruhland (Gunda Ebert), Dr. Elias Bähr (Stefan Ruppe), Prof. Dr. Karin Patzelt (Marijam Agischewa), Dr. Niklas Ahrend (Roy Peter Link), Vivienne Kling (Jane Chirwa), Dr. Marc Lindner (Christian Beermann). Vordere Reihe v.l.n.r. sitzend: Dr. Theresa Koshka (Katharina Nesytowa), Julia Berger (Mirka Pigulla), Mikko Rantala (Luan Gummich).

MDR vor Ort - Ein Tag bei "Den jungen Ärzten"

Report | 20.10.2018 | 16:00 - 16:25 Uhr
2.83/506
Lesermeinung
ARD Land unter bei der Landärztin

Land unter bei der Landärztin

Report | 20.10.2018 | 16:30 - 17:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Elton erhält einen neuen Show-Auftrag bei ProSieben. Bei "Alle gegen Einen" tritt ein Kandidat gegen die TV-Zuschauer an.

Den Job bei "Schlag den Henssler" ist Elton los. Doch schon steht die nächste Aufgabe an. Aber worum…  Mehr

Otto (Florian Martens, links), Sebastian (Matthi Faust) und Linett (Stefanie Stappenbeck) besprechen das Vorgehen im Fall der ermordeten Julia Sanders. Linett hält das Handy von Julia in der Hand.

Die Kundin einer Dating-Agentur wird tot in ihrem Hotelzimmer gefunden. Für das "starke Team" beginn…  Mehr

Gastgeber Florian Silbereisen freut sich auf die "einmalige Stimmung" beim "Schlagerboom".

Die nunmehr dritte Schlagerboom-Show der ARD hat ein hochkarätiges Line-Up zu bieten. Spekuliert wir…  Mehr

Zurückgenommene, aber angenehm präzise Kriminalspannung: Freya Becker (Iris Berben) und ihr jüngerer Bruder Jo Jacobi (Moritz Bleibtreu) in der sehr überzeugenden ZDF-Miniserie "Die Protokollantin".

Freya Becker (Iris Berben) protokolliert grausame Verbrechen. Im Verborgenen sorgt sie selbst für Ge…  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr