Rund um den Ring

Eine Fahrt über die Ringstraße: Die Wiener mit dem Auto, die Touristen mit dem Fiaker. Vergrößern
Eine Fahrt über die Ringstraße: Die Wiener mit dem Auto, die Touristen mit dem Fiaker.
Fotoquelle: ZDF/ORF
Natur+Reisen, Stadtbild
Rund um den Ring

Infos
Produktionsdatum
2008
3sat
Sa., 19.05.
10:00 - 10:20


Sie ist 57 Meter breit und vier Kilometer lang: Die Wiener Ringstraße führt rund um die alte Wiener Innenstadt. Der Film erzählt die Geschichte der Ringstraße und zeigt, was sie heute ist. Als im Frühjahr 1858 mit dem Abbruch der Stadtmauer begonnen wurde, konnten die Wiener zusehen, wie aus einer alten Residenzstadt eine Weltmetropole wurde. Als Zeichen dieser neuen Ära entstand die Ringstraße. An ihr stehen Prunkbauten wie das Kunsthistorische und das Naturhistorische Museum, das Burgtheater und die Oper, das Parlament und das Rathaus. In der Ringstraße waren zwar auch das Kaiserhaus und die Hocharistokratie vertreten, doch die Mehrzahl der Hausbesitzer zählte zur sogenannten "zweiten" Gesellschaft der Bankiers und Großhändler, der Industriellen, Kaufleute und Gewerbetreibenden. An dieser Straße haben sie gezeigt, wozu sie wirtschaftlich in der Lage waren.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Alle Augen auf ...

Alle Augen Auf ... - Historische Stadtkerne in NRW

Natur+Reisen | 29.05.2018 | 14:30 - 15:15 Uhr
2.5/502
Lesermeinung
MDR Anfangs ist er ein am Stadtrand gelegener Park nach englischem Vorbild, der Augustusplatz Leipzig. Doch schnell wächst die Messestadt und der repräsentative Platz steht für Reichtum und kulturelle Bedeutsamkeit der Stadt. 40.000 Quadratmeter, die mit Universität, Oper und Bildermuseum zu einem geistigen und kulturellen Zentrum werden. Auf dem Augustusplatz haben die Leipziger einen König bejubelt und die Novemberrevolution gefeiert. Sie haben zugesehen wie hier ein jüdisches Kaufhaus brannte und später auf dem Platz den Bombenschutt aus der Innenstadt gelagert. Ohnmächtig verfolgen die Leipziger die Sprengung der Universitätskirche und sie feiern den Bau des neuen Leipziger Gewandhauses. Und während der friedlichen Revolution im Herbst 1989 versammeln sich hier montags Hunderttausende.

Der Leipziger Augustusplatz

Natur+Reisen | 29.05.2018 | 20:45 - 21:15 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Erlebnisreise Kassel

Erlebnisreise Kassel

Natur+Reisen | 01.06.2018 | 11:55 - 13:25 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
Wahrheit oder Pflicht? Gastgeber Hugo Egon Balder lädt fünf Prominente zu einer Zeitreise in ihre Jugend ein.

SAT.1 rotiert zurück in die jugendliche Vergangenheit. Bei "Das große Promi-Flaschendrehen" erinnern…  Mehr

Die erfolgreiche Pariser Anwältin Louise (Alice Belaïdi, rechts) kommt Siras (Claudia Tagbo) illegalen Geschäften mit Asylsuchenden auf die Spur.

Die 35-jährige Afrikanerin Sira unterstützt als Dolmetscherin Asylsuchende, indem sie ihnen zu geset…  Mehr

Im "Mallorca Spezial" der RTL-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" gibt es einen unerwünschten Gast.

RTL strahlt am 29. Mai 2018 zum dritten Mal eine Folge der Daily-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten…  Mehr

Viola Delbrück (Yvonne Catterfeld) und Burkhard "Butsch" Schulz (Götz Schubert) liegen des Öfteren verbal im Clinch. Doch ihre Ermittlungen kommen stets flott voran.

Folge 3 der "Wolfsland"-Reihe, die unter dem Kneipentitel "Der steinerne Gast" ausgestrahlt wird, lä…  Mehr

Eva Thörnblad (Moa Gammel) trägt noch immer einen Parasiten in sich.

Die acht neuen Folgen von "Jordskott" sind ab dem 24. Mai 2018 in Deutschland bei Arte zu sehen. Der…  Mehr