SCHULD nach Ferdinand von Schirach

  • Nico (Samuel Schneider) lockt einen Hund mit einem Würstchen zu sich. Vergrößern
    Nico (Samuel Schneider) lockt einen Hund mit einem Würstchen zu sich.
    Fotoquelle: ZDF/Julia Terjung, Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Julia Terjung
  • Chiara (Ruby O. Fee, l.) wird am Unfallort von einer Polizistin befragt. Vergrößern
    Chiara (Ruby O. Fee, l.) wird am Unfallort von einer Polizistin befragt.
    Fotoquelle: ZDF/Julia Terjung, Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Julia Terjung
  • Wörner (Martin Brambach) kann das Urteil nicht fassen. Vergrößern
    Wörner (Martin Brambach) kann das Urteil nicht fassen.
    Fotoquelle: ZDF/Julia Terjung, Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Julia Terjung
  • Nico Hellmann (Samuel Schneider) geht geplant vor, seine professionelle Ausrüstung darf dabei nicht fehlen. Vergrößern
    Nico Hellmann (Samuel Schneider) geht geplant vor, seine professionelle Ausrüstung darf dabei nicht fehlen.
    Fotoquelle: ZDF/Julia Terjung, Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Julia Terjung
Serie, Krimiserie
SCHULD nach Ferdinand von Schirach

Infos
Originaltitel
Schuld nach Ferdinand von Schirach
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2017
ZDF
Fr., 13.09.
01:35 - 02:15
Folge 2, Anatomie


Im Auto unterwegs zu einem Termin, lässt sich Hans-Jörg Wörner für den Bruchteil einer Sekunde ablenken. Dieser kurze Moment der Unaufmerksamkeit hat fatale Folgen. Wörner übersieht einen jungen Mann, der achtlos auf die Straße läuft. Das Opfer stirbt noch am Unfallort. Gegen Wörner wird ein Verfahren wegen fahrlässiger Tötung eingeleitet, Anwalt Friedrich Kronberg vertritt ihn. Zunächst scheint der Fall für den ermittelnden Kommissar Weinhauer klar: Schuld hat der Fahrer des Unfallwagens. Doch während der Spurensicherung stößt Weinhauer auf einige seltsame Gegenstände, die das Opfer bei sich hatte. Mit einer auf die Straße gerichteten Kamera hat der Überfahrene seinen eigenen Tod gefilmt. Weinhauer beginnt, sich für den Toten zu interessieren. Nach einer abgebrochenen Lehre war der junge Mann arbeitslos und lebte bei seiner Mutter. Ein grausamer Fund in deren Haus zwingt Weinhauer, seine Theorie zum Unfallhergang zu überdenken.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

KabelEins Navy CIS

Navy CIS - Das Geld anderer Leute

Serie | 19.09.2019 | 10:20 - 11:10 Uhr (noch 11 Min.)
/500
Lesermeinung
ZDF Jasmin (Gerit Kling) untersucht den verletzten Tim (Maximilian Werner).

Notruf Hafenkante - Trennung in Freundschaft

Serie | 19.09.2019 | 10:30 - 11:15 Uhr (noch 16 Min.)
5/501
Lesermeinung
KabelEins Castle

Castle - Rache auf Russisch

Serie | 19.09.2019 | 13:00 - 13:55 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Jessica Jaymes ist überraschend im Alter von nur 43 Jahren verstorben. Die Todesursache ist noch unklar.

Jessica Jaymes, Star der US-Erotikbranche, wurde leblos in ihrem Haus aufgefunden. Die Todesursache …  Mehr

Alec und Hilaria Baldwin erwarten ihr fünftes gemeinsames Kind.

Gibt es doch noch ein Happy End für Alec und Hilaria Baldwin? Erst im April hatte die Ehefrau des Sc…  Mehr

Die Wiesn zieht jährlich zahlreiche Menschen an - 2018 waren es 6,3 Millionen Besucher. Diese tranken 7,5 Millionen Liter Bier und verspeisten 124 Ochsen.

Das 186. Oktoberfest in München beginnt am 21. September 2019. Wer aus der Ferne etwas vom Wiesn-Tre…  Mehr

"Wir Deutschen sind Weltmeister im Recycling. Stimmt das?" - RTL-Reporter Jenke von Wilmsdorff wollte es genau wissen und schreckte auch vor einem neuerlichen Selbstversuch nicht zurück.

In einer RTL-Reportage klärt Jenke von Wilmsdorff über die Hintergründe und verheerenden Folgen des …  Mehr

Die Serienadaption von J.R.R. Tolkiens "Herr der Ringe"-Trilogie wird wie die ursprünglichen Filme in Neuseeland gedreht.

Die drei Teile von "Herr der Ringe" zählen zu den besten Filmen weltweit. Nun wird die Serienadaptio…  Mehr