SMS - Schwanke meets Science

  • In Trier sind die Schiffsbauer zu Hause, vor allem, wenn es um originalgetreue Nachbauten römischer Frachtsegelschiffe geht. Nach dem Fund eines antiken Wracks vor der südfranzösischen Küste ist in den letzten zwei Jahren in Zusammenarbeit unterschiedlichster Gewerke, Forscher und Institutionen ein römisches Segelschiff nachgebaut worden. Das eigentliche Ziel: Die Wissenschaftler möchten verstehen, wie der Hendel auf dem Mittelmeer vor 2000 Jahren funktionierte. Vergrößern
    In Trier sind die Schiffsbauer zu Hause, vor allem, wenn es um originalgetreue Nachbauten römischer Frachtsegelschiffe geht. Nach dem Fund eines antiken Wracks vor der südfranzösischen Küste ist in den letzten zwei Jahren in Zusammenarbeit unterschiedlichster Gewerke, Forscher und Institutionen ein römisches Segelschiff nachgebaut worden. Das eigentliche Ziel: Die Wissenschaftler möchten verstehen, wie der Hendel auf dem Mittelmeer vor 2000 Jahren funktionierte.
    Fotoquelle: BR/Maximilian Schecker
  • In Trier sind die Schiffsbauer zu Hause, vor allem, wenn es um originalgetreue Nachbauten römischer Frachtsegelschiffe geht. Nach dem Fund eines antiken Wracks vor der südfranzösischen Küste ist in den letzten zwei Jahren in Zusammenarbeit unterschiedlichster Gewerke, Forscher und Institutionen ein römisches Segelschiff nachgebaut worden. Das eigentliche Ziel: Die Wissenschaftler möchten verstehen, wie der Hendel auf dem Mittelmeer vor 2000 Jahren funktionierte. Vergrößern
    In Trier sind die Schiffsbauer zu Hause, vor allem, wenn es um originalgetreue Nachbauten römischer Frachtsegelschiffe geht. Nach dem Fund eines antiken Wracks vor der südfranzösischen Küste ist in den letzten zwei Jahren in Zusammenarbeit unterschiedlichster Gewerke, Forscher und Institutionen ein römisches Segelschiff nachgebaut worden. Das eigentliche Ziel: Die Wissenschaftler möchten verstehen, wie der Hendel auf dem Mittelmeer vor 2000 Jahren funktionierte.
    Fotoquelle: BR/Maximilian Schecker
Info, Wissen
SMS - Schwanke meets Science

Infos
Originaltitel
SMS - Schwanke meets Science
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2019
ARD alpha
Di., 28.01.
15:00 - 15:15




Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ORF2 infos & tipps - logo

infos & tipps

Info | 28.01.2020 | 18:51 - 19:00 Uhr
/500
Lesermeinung
Sat.1 Gold Lenßen & Partner

Lenßen & Partner - Kampf um Kevin

Info | 28.01.2020 | 23:20 - 23:40 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDFinfo Der Islamische Staat (IS) verlor 2016 die Kontrolle über die libysche Stadt Sirte.

Inside IS - Die geheimen Pläne der Terrormiliz

Info | 29.01.2020 | 04:15 - 04:45 Uhr
1/501
Lesermeinung
News
Erfolgsgeschichte: Sesede Terziyan gehört am Theater und im TV zu den begehrtesten Schauspielerinnen Deutschlands.

Schauspielerin Sesede Terziyan spricht im Interview über Klischeerollen, ihre neue ARD-Serie "WaPo B…  Mehr

Auch für die 14. "Dschungelcamp"-Staffel hat RTL wieder ein paar Freiwillige gefunden, die sich für ein entsprechendes Honorar in den Dschungel wagen.

Folge für Folge muss ein Bewohner das "Dschungelcamp" verlassen. Hier erfahren Sie, wen es diesmal g…  Mehr

"Sportschau"-Moderator Alexander Bommes war vor seiner Karriere beim Fernsehen selbst in der Handball-Bundesliga aktiv, er spielte u.a. für Gummersbach und Dormagen.

Deutschland spielt bei der Handball-EM um Platz fünf. Hier finden Sie die Sendetermine und weitere I…  Mehr

In "Casino Undercover" machen Frank (Jason Mantzoukas); Scott (Will Ferrell) und Kate (Amy Poehler) ein Casino. Nicht s ungewöhnliches, doch dieses Casino ist im Keller eines Einfamilienhauses.

Weil sie dringend Geld brauchen, eröffnen Scott (Will Ferrell) und Kate (Amy Poehler) ein Casino in …  Mehr

Helen (Anna Loos, links) begibt sich gemeinsam mit Mo (Valerie Stoll) auf die Flucht.

Im neuen Krimi der ZDF-Reihe wird Helen Dorn selbst des Morde verdächtigt. Als Gejagte muss sie zugl…  Mehr