SOKO 5113

  • Bereits am Tatort kann das Mordopfer von Melanie Dˆrfler identifiziert werden. (v.l.n.r.: Komparse, Michel Guillaume, Gerd Silberbauer, Matthias Heidepriem, Nova Meierhenrich, Florian Odendahl. Hintergrund: Komparsen) Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Robert Sp‰th 0454 Kalte Spuren Vergrößern
    Bereits am Tatort kann das Mordopfer von Melanie Dˆrfler identifiziert werden. (v.l.n.r.: Komparse, Michel Guillaume, Gerd Silberbauer, Matthias Heidepriem, Nova Meierhenrich, Florian Odendahl. Hintergrund: Komparsen) Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Robert Sp‰th 0454 Kalte Spuren
    Fotoquelle: ZDF
  • Theo Renner merkt (Michel Guillaume, l.), dass der obdachlose Sander (Peter Kremer, r.) den Toten nicht besonders mochte. Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Robert Sp‰th 0454 Kalte Spuren Vergrößern
    Theo Renner merkt (Michel Guillaume, l.), dass der obdachlose Sander (Peter Kremer, r.) den Toten nicht besonders mochte. Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Robert Sp‰th 0454 Kalte Spuren
    Fotoquelle: ZDF
  • Hauptkommissar Bauer (Gerd Silberbauer) ist klar, dass Melanie Dˆrfler (Nova Meierhenrich) etwas verschweigt. (Hintergrund: Komparsen) Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Robert Sp‰th 0454 Kalte Spuren Vergrößern
    Hauptkommissar Bauer (Gerd Silberbauer) ist klar, dass Melanie Dˆrfler (Nova Meierhenrich) etwas verschweigt. (Hintergrund: Komparsen) Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Robert Sp‰th 0454 Kalte Spuren
    Fotoquelle: ZDF
  • Hauptkommissar Bauer (Gerd Silberbauer) ist klar, dass Melanie Dˆrfler (Nova Meierhenrich) etwas verschweigt.
 Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Robert Sp‰th 

0454 Kalte Spuren Vergrößern
    Hauptkommissar Bauer (Gerd Silberbauer) ist klar, dass Melanie Dˆrfler (Nova Meierhenrich) etwas verschweigt. Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Robert Sp‰th 0454 Kalte Spuren
    Fotoquelle: ZDF
  • Im Obdachlosentreff werden Bauer (Gerd Silberbauer, 2.v.r.) und Theo (Michel Guillaume, 2.v.l.) Zeuge einer unschˆnen Auseinandersetzung zwischen der Streetworkerin Melanie Dˆrfler (Nova Meierhenrich) und Jockl Kopper (Oliver Bürgin, r.). (Hintergrund: Komparsen) Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Robert Sp‰th 0454 Kalte Spuren Vergrößern
    Im Obdachlosentreff werden Bauer (Gerd Silberbauer, 2.v.r.) und Theo (Michel Guillaume, 2.v.l.) Zeuge einer unschˆnen Auseinandersetzung zwischen der Streetworkerin Melanie Dˆrfler (Nova Meierhenrich) und Jockl Kopper (Oliver Bürgin, r.). (Hintergrund: Komparsen) Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Robert Sp‰th 0454 Kalte Spuren
    Fotoquelle: ZDF
  • Am Fundort der Leiche macht Dr. Weissenbˆck den Kollegen der SOKO 5113 klar, dass der vermeintliche Selbstmord ein Mord war. (vorne v.l.n.r.: Christofer v. Beau, Gerd Silberbauer, Komparse, Florian Odendahl; Hintergrund: Komparsen). Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Robert Sp‰th 0455 Tabula Rasa Vergrößern
    Am Fundort der Leiche macht Dr. Weissenbˆck den Kollegen der SOKO 5113 klar, dass der vermeintliche Selbstmord ein Mord war. (vorne v.l.n.r.: Christofer v. Beau, Gerd Silberbauer, Komparse, Florian Odendahl; Hintergrund: Komparsen). Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Robert Sp‰th 0455 Tabula Rasa
    Fotoquelle: ZDF
  • Am Fundort der Leiche (liegend: Komparse) macht Dr. Weissenbˆck (Florian Odendahl, r.) den Kommissaren Bauer (Gerd Silberbauer, m.) und Ainfachnur  (Christofer v. Beau, l.) klar, dass der vermeintliche Selbstmord ein Mord war. Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Robert Sp‰th 0455 Tabula Rasa Vergrößern
    Am Fundort der Leiche (liegend: Komparse) macht Dr. Weissenbˆck (Florian Odendahl, r.) den Kommissaren Bauer (Gerd Silberbauer, m.) und Ainfachnur (Christofer v. Beau, l.) klar, dass der vermeintliche Selbstmord ein Mord war. Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Robert Sp‰th 0455 Tabula Rasa
    Fotoquelle: ZDF
  • Weder Theo (Michel Guillaume, r.) noch Bauer (Gerd Silberbauer, 2.v.r.) und Franz (Christofer v. Beau, 2.v.l.) glauben, dass Peter Bergholz (Leo Reisinger, l.) nichts von den Drohbriefen gegen dessen Vater gewusst hat. Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Robert Sp‰th 0455 Tabula Rasa Vergrößern
    Weder Theo (Michel Guillaume, r.) noch Bauer (Gerd Silberbauer, 2.v.r.) und Franz (Christofer v. Beau, 2.v.l.) glauben, dass Peter Bergholz (Leo Reisinger, l.) nichts von den Drohbriefen gegen dessen Vater gewusst hat. Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Robert Sp‰th 0455 Tabula Rasa
    Fotoquelle: ZDF
Serie, Krimiserie
SOKO 5113

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2015
Sky Krimi
So., 19.08.
05:25 - 06:15
Folge 6, Westend


Tobias Schaller liegt tot auf einem Parkplatz - komplett in Uniform bekleidet. Als Kontaktbeamter der Polizei konnte Schaller keine Sympathien der Anwohner gewinnen, denn er galt als ausgesprochen rechthaberisch. Der Werkstattbesitzer Hartinger legte sich mit ihm ebenso an wie der mazedonische Einwanderer Adem. Auch mit seiner Ehefrau lag der Tote im Clinch, sie litt sehr unter ihrem Mann und begann eine Affäre. Schaller blieb das nicht verborgen. Die SOKO muss bei der Vielzahl an Motiven ganz vor vorne anfangen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Im Großraumbüro nehmen die Kommissare Stoll (Peter Ketnath, M.) und Kienzle (Sylta Fee Wegmann, r.) die Aussage von Bettina Berger (Sophie Schütt, l.) zu dem Vorfall in der Villa ihres Vaters auf. Bettina Berger wirkt noch sehr mitgenommen?

SOKO Stuttgart - Tödliche Bilanz

Serie | 25.09.2018 | 11:15 - 12:00 Uhr (noch 21 Min.)
3.79/50101
Lesermeinung
ZDF Der Pathologe Dr. Kraft (Thomas Clemens) versorgt seine Kollegin Lilly Funke (Tatjana Kästel) mit den ersten Informationen zum möglichen Tathergang und Todeszeitpunkt des Mordopfers.

SOKO Köln - Adrenalin

Serie | 25.09.2018 | 18:00 - 19:00 Uhr
3.49/50114
Lesermeinung
HR Sophie Haas (Caroline Peters, l.) und Dietmar Schäffer (Bjarne Mädel, r.) machen sich auf die Suche nach vernachlässigten Hengascher Hausfrauen, die Callboy Rocco beglückt hat.

Mord mit Aussicht - Klingelingeling

Serie | 26.09.2018 | 00:00 - 00:50 Uhr
3.72/50206
Lesermeinung
News
Mel Gibson dreht einen Westernklassiker neu.

Der Western "The Wild Bunch" war im Original ziemlich brutal und wurde wegen der exzessiven Gewaltda…  Mehr

Von Dieter Schwarz (hier dargestellt von Dietrich Adam) existieren bis heute nur ganz wenige Bilder. Kontakt zur Presse lehnt er kategorisch ab.

Dieter Schwarz ist einer der reichsten Männer Deutschlands. Viel mehr ist über den Chef des Lidl-Cla…  Mehr

Teil zwei der "Ihm schmeckt's nicht"-Filme (mit Alessandro Bressanello, rechts, und Christian Ulmen) fällt deutlich klamaukiger und anstrengender als der Vorgänger aus.

In der Fortsetzung des Kino-Hits hat Christian Ulmen als deutscher Spießer wieder Ärger mit seinem i…  Mehr

200 Jahre besteht 2018 das Münchner Nationaltheater. Die Bayerische Staatsoper (Ensemble und Orchester) wurde 2018 zum internationalen "Opernhaus des Jahres" gekürt. Die Staatsoper besteht als solche seit 1918 und feiert daher 100. Jubiläum.

800 angestellte und 400 freie Mitarbeiter sorgen für den reibungslosen Ablauf an einem der renommier…  Mehr

Zielstrebiger Ermittler: Gereon Rath (Volker  Bruch), Kommissar aus Köln, wird 1929 nach Berlin versetzt. Er soll einen von der Berliner Mafia geführten Pornoring aufdecken und gerät in einen Strudel aus Korruption, Drogen- und Waffenhandel.

Es gilt als das TV-Ereignis des Jahres: "Babylon Berlin" feiert am Sonntag um 20.15 Uhr Premiere in …  Mehr