SOKO Kitzbühel

  • Veronika Polly (Dr. Stefanie Löcker), Ferry Öllinger (Kroisleitner). Vergrößern
    Veronika Polly (Dr. Stefanie Löcker), Ferry Öllinger (Kroisleitner).
    Fotoquelle: © Verwendung
  • Hannes Kofler (Heinz Marececk, 2.v.r.) wundert sich, wen die Gräfin Schönberg (Andrea L`Arronge, 2.v.l.) alles zu ihren Bekannten zählt: Dieses Mal ist es die Freibürgerin Annette von Reblar (Patricia Hirschbichler, l.) (Komparse, r.) Vergrößern
    Hannes Kofler (Heinz Marececk, 2.v.r.) wundert sich, wen die Gräfin Schönberg (Andrea L`Arronge, 2.v.l.) alles zu ihren Bekannten zählt: Dieses Mal ist es die Freibürgerin Annette von Reblar (Patricia Hirschbichler, l.) (Komparse, r.)
    Fotoquelle: © ZDF/Stefanie Leo
  • "Soko Kitzbühel", "Der Staat bin ich." Die morgendlichen Wetterkameras sorgen für Aufsehen, nachdem sie inmitten des Bergpanoramas einen Mann in einer Blutlache liegend zeigen. Lukas und Nina treten auf den Plan und identifizieren den Toten als Ulrich Rief, welcher aufgrund seiner Aktivitäten als "Freibürger" kein unbeschriebenes Blatt mehr ist. Das SOKO-Team nimmt sich der Vereinigung an und stößt auf deren dubiosen Chef Karl-Göran Anderson, aber auch auf den Ex-"Freibürger" Ewald Hornig, der noch eine Rechnung offen zu haben scheint.Im Bild (v.li.): Andrea L'Arronge (Gräfin Schönberg), Patricia Hirschbichler (Annette von Reblar).  SENDUNG: ORF eins - DI - 28.08.2018 - 20:15 UHR. - Veroeffentlichung fuer Pressezwecke honorarfrei ausschliesslich im Zusammenhang mit oben genannter Sendung oder Veranstaltung des ORF bei Urhebernennung. Vergrößern
    "Soko Kitzbühel", "Der Staat bin ich." Die morgendlichen Wetterkameras sorgen für Aufsehen, nachdem sie inmitten des Bergpanoramas einen Mann in einer Blutlache liegend zeigen. Lukas und Nina treten auf den Plan und identifizieren den Toten als Ulrich Rief, welcher aufgrund seiner Aktivitäten als "Freibürger" kein unbeschriebenes Blatt mehr ist. Das SOKO-Team nimmt sich der Vereinigung an und stößt auf deren dubiosen Chef Karl-Göran Anderson, aber auch auf den Ex-"Freibürger" Ewald Hornig, der noch eine Rechnung offen zu haben scheint.Im Bild (v.li.): Andrea L'Arronge (Gräfin Schönberg), Patricia Hirschbichler (Annette von Reblar). SENDUNG: ORF eins - DI - 28.08.2018 - 20:15 UHR. - Veroeffentlichung fuer Pressezwecke honorarfrei ausschliesslich im Zusammenhang mit oben genannter Sendung oder Veranstaltung des ORF bei Urhebernennung.
    Fotoquelle: © ORF
  • Christian Strasser (Ewald Hornig). Vergrößern
    Christian Strasser (Ewald Hornig).
    Fotoquelle: © ZDF/Stefanie Leo
Serie, Krimiserie
SOKO Kitzbühel

Infos
Produktionsland
A, D
Produktionsdatum
2017
Altersfreigabe
12+
SF2
Do., 23.04.
01:35 - 02:20
Folge 12, Der Staat bin ich


Die Wetterkamera fängt einmal mehr als nur Sonnenschein ein: Ein Toter in einer Blutlache wird gesichtet. Beim Opfer handelt es sich um einen bekannten "Freibürger". Die SOKO muss also in der Szene der organisierten Staatsverweigerer ermitteln.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

Cartoon Network Die fantastische Welt von Gumball

Die fantastische Welt von Gumball - Die Fanfiction

Serie | 23.04.2020 | 02:45 - 03:00 Uhr
/500
Lesermeinung
nickjr. Blaze und die Monster-Maschinen

Blaze und die Monster-Maschinen - Das Große Segelabenteuer

Serie | 23.04.2020 | 09:01 - 09:23 Uhr
/500
Lesermeinung
TNT Serie L-R: Scully (Gillian Anderson), Mulder (David Duchovny)

Akte X - Unter dem Bett

Serie | 23.04.2020 | 17:10 - 17:55 Uhr
3/503
Lesermeinung
News
14 Paare sind angetreten, um sich bei "Let's Dance" 2020 den Titel zu holen. Jede Woche muss ein Paar die Show verlassen. Wir zeigen Ihnen die Tanzpaare.

Die Tanzshow "Let's Dance" ist für RTL ein verlässlicher Quotenbringer. Auch 2020 gibt es wieder ein…  Mehr

Lange Zeit herrschte die Auffassung, dass die Erde der Mittelpunkt des Weltalls ist und sich alles um sie dreht. Doch dann fand Kopernikus heraus, dass dem nicht so ist. Die dreiteilige Dokumentation "Unser Universum" auf ARTE zeigt, wie sich die Sichtweise auf die Erde und ihre Umgebung in den letzten Jahrzehnten veränderte.

Wie blickten die Menschen früher in den Himmel, welche Theorien hatten sie zum Universum und der Erd…  Mehr

Veronika (Tanja Wedhorn) und Piet (Heino Ferch) haben etwas nachzuholen. Noch einmal trampen sie, wie damals, nach Venedig.

Piet, der Börsenguru, und Vero, die Kunsthändlerin, treffen sich viele Jahre nach ihrer Liebelei per…  Mehr

Nach über 17 Jahren beendet Senta Berger das Kapitel "Unter Verdacht". In "Evas letzter Gang" spielt sie zum letzten Mal die Münchner Kriminalrätin Prohacek.

Nach über 17 Jahren schließt das ZDF die Akte "Unter Verdacht". Senta Berger und ihr Team bekommen e…  Mehr

Warum die "Lindenstraße" ein derartiger Dauerbrenner werden konnte, liegt für Marie-Luise Marjan (79) auf der Hand: "Sie ging immer mit der Zeit - auch wenn einem manche das Gegenteil weismachen wollen", erklärt die "Mutter Beimer"-Darstellerin, die seit der ersten Folge vom Dezember 1985 mit von der Partie ist. "Nie zuvor wurden Leben und Alltag im Fernsehen so realitätsnah erzählt."

Viele der Schauspieler der "Lindenstraße" sind mit der ARD-Serie groß oder alt geworden. Auch für si…  Mehr