SOKO Köln

  • Noch sind Motiv und Täter völlig unklar, doch die plötzliche Flucht des Freundes der Toten alarmiert die Kommissare Matti Wagner (Pierre Besson, l.) und Jonas Fischer (Lukas Piloty, r.). Vergrößern
    Noch sind Motiv und Täter völlig unklar, doch die plötzliche Flucht des Freundes der Toten alarmiert die Kommissare Matti Wagner (Pierre Besson, l.) und Jonas Fischer (Lukas Piloty, r.).
    Fotoquelle: ZDF/Martin Rottenkolber
  • Für Thilo Bothling (Joseph Bundschuh, l.) bricht die Welt zusammen: Kommissar Matti Wagner (Pierre Besson, 2.v.r) informiert ihn über den Tod seiner Freundin. Constanze Bothling (Esther Esche, 2.v.l.) und Gisela Müller (Lisa Kreuzer, r.) versuchen, ihrem Sohn und Enkel zu helfen, um die Familie zu beschützen. Vergrößern
    Für Thilo Bothling (Joseph Bundschuh, l.) bricht die Welt zusammen: Kommissar Matti Wagner (Pierre Besson, 2.v.r) informiert ihn über den Tod seiner Freundin. Constanze Bothling (Esther Esche, 2.v.l.) und Gisela Müller (Lisa Kreuzer, r.) versuchen, ihrem Sohn und Enkel zu helfen, um die Familie zu beschützen.
    Fotoquelle: ZDF/Martin Rottenkolber
  • Anna Maiwald (Diana Staehly, r.) und Lilly Funke (Tatjana Kästel, 2.v.r.) müssen Britta Alberti (Katrin Heller, l.) von dem Tod ihrer Tochter unterrichten. Doch der Fall wird nicht nur Britta Albertis Leben auf den Kopf stellen. Vergrößern
    Anna Maiwald (Diana Staehly, r.) und Lilly Funke (Tatjana Kästel, 2.v.r.) müssen Britta Alberti (Katrin Heller, l.) von dem Tod ihrer Tochter unterrichten. Doch der Fall wird nicht nur Britta Albertis Leben auf den Kopf stellen.
    Fotoquelle: ZDF/Martin Rottenkolber
  • Frank Walter Müller-Bothling (Arnd Klawitter, M.) wollte, dass sein Sohn die Beziehung mit der Ermordeten beendet. Doch auch um jeden Preis? Matti Wagner (Pierre Besson, l.) und Jonas Fischer (Lukas Piloty, r.) wollen genau das herausfinden. Vergrößern
    Frank Walter Müller-Bothling (Arnd Klawitter, M.) wollte, dass sein Sohn die Beziehung mit der Ermordeten beendet. Doch auch um jeden Preis? Matti Wagner (Pierre Besson, l.) und Jonas Fischer (Lukas Piloty, r.) wollen genau das herausfinden.
    Fotoquelle: ZDF/Martin Rottenkolber
Serie, Krimiserie
SOKO Köln

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
Altersfreigabe
12+
ZDF
Di., 27.11.
18:00 - 19:00
Eine wunderbare Familie


Die Studentin Marie Alberti wird tot vor dem Studentenwohnheim aufgefunden. Im Lauf der Ermittlungen rückt ihr privates Umfeld in den Fokus, und es offenbart sich ein Familiendrama. Raubmord und Vergewaltigung können ausgeschlossen werden. Maries Ex-Freund gerät unter Verdacht, denn sie war seit einigen Wochen mit Thilo Bothling zusammen. Doch seltsamerweise versuchte dessen Vater mit allen Mitteln, die Beziehung des jungen Paares zu beenden. Auch Maries Mutter Britta kann sich keinen Reim darauf machen. Als die Obduktion ergibt, dass die junge Frau schwanger war und eine Beziehung zu einem älteren Mann geführt haben soll, steht plötzlich Thilos Vater Frank Walter Müller-Bothling im Mittelpunkt der Ermittlungen. Hatte er etwa eine heimliche Affäre mit der Freundin seines Sohnes? Hat er deswegen die Beziehung zwischen Marie und Thilo torpediert? Die Ermittler nehmen alle Details unter die Lupe. Und erst als sie Maries Mutter mit ihren Erkenntnissen konfrontieren, erkennen sie das Drama, das zu Maries Tod geführt hat.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "SOKO Köln" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Fuchs und Gans

Fuchs und Gans - 12 Uhr mittags

Serie | 24.11.2018 | 09:00 - 09:45 Uhr
3.5/506
Lesermeinung
RTLplus Kommissar Hansen (Dietmar Mues, Mi.) mit seinen Kollegen Eva Glaser (Astrid M. Fünderich) und Dominik Born (Hans-Werner Meyer) am Tatort.

Die Cleveren - Der Polizeifan

Serie | 24.11.2018 | 22:00 - 22:50 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Heiter bis tödlich - Fuchs und Gans

Fuchs und Gans - Feuer und Flamme

Serie | 01.12.2018 | 09:00 - 09:45 Uhr
3/507
Lesermeinung
News
Wühlt im kleinbürgerlichen Mief: Franziska Weisz als Julia Grosz.

Manchmal genügt schon eine Kleinigkeit, da­mit eine Welt aus den Fugen gerät. In diesem Fall heißt d…  Mehr

8. Dezember 1985: "Lindenstraße", Folge 1, Titel: "Herzlich willkommen": Im ersten Stock von Haus Lindenstraße Nr. 3 wohnen die Beimers, von links: Tochter Marion (Ina Bleiweiß), Mutter Helga (Marie-Luise Marjan), Vater Hans (Joachim Hermann Luger), Klausi (Moritz A. Sachs, vorn Mitte) und sein älterer Bruder Benny (Christian Kahrmann). Im März 2020 soll die Kultserie zum letzten Mal über den Äther gehen.

Als die Lindenstraße zum ersten Mal über die deutschen Mattscheiben flimmerte, war Helmut Kohl Bunde…  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

2015 hatte die "Lindenstraße" ihr 30-jähriges Jubiläum gefeiert.

Eine Ära geht zu Ende: Die ARD-Serie "Lindenstraße" wird 2020 eingestellt. Das teilte der WDR, der d…  Mehr

Rolf Hoppe (mit Karin Lesch) im Märchenklassiker "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel". Die ARD zeigt den Film an Heiligabend um 12 Uhr, zudem wird er an den Feiertagen in den Dritten Programmen laufen.

An den Feiertagen wird er als König von "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" wieder Dauergast in Deuts…  Mehr