SOKO Leipzig

Teamarbeit ist gefragt: Steffen Schroeder als Kriminaloberkommissar
Tom Kowalski, Petra Kleinert als Dagmar Schnee, 
Andreas Schmidt-Schaller als Hauptkommissar Hajo Trautzschke, 
Melanie Marschke als Kriminaloberkommissarin Ina Zimmermann, Nilam Farooq als Olivia Vergrößern
Teamarbeit ist gefragt: Steffen Schroeder als Kriminaloberkommissar Tom Kowalski, Petra Kleinert als Dagmar Schnee, Andreas Schmidt-Schaller als Hauptkommissar Hajo Trautzschke, Melanie Marschke als Kriminaloberkommissarin Ina Zimmermann, Nilam Farooq als Olivia
Fotoquelle: SRF/ZDF/Uwe Frauendorf
Serie, Krimiserie
SOKO Leipzig

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2013
Altersfreigabe
12+
SF2
Di., 25.09.
16:45 - 17:35
Folge 252, Der Sumpf


Seit einigen Tagen bekommt die Gleichstellungsbeauftragte der Leipziger Kripo Dagmar Schnee anonyme Briefe: Eine Kollegin werde gemobbt. Als Ina Zimmermann eine blutige Puppe mit einer Morddrohung findet, verdichten sich die Anzeichen, dass dieser Fall ernst ist. Kurz darauf stürzt die Streifenpolizistin Martina Stösser aus einem Fenster der Polizeidirektion in den Tod. War es Suizid einer Verzweifelten oder tatsächlich Mord? Nun müssen die Kommissare im eigenen Haus ermitteln. Betroffen muss Ina feststellen, dass auch ihr Freund Milo in die polizeiinternen Frauenfeindlichkeiten verwickelt ist.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "SOKO Leipzig" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF KTU-Leiter Jan Arnaud (Mike Zaka Sommerfeldt, r.) weist seine Kollegen Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, l.) und Jo Stoll (Peter Ketnath, M.) auf die unterschiedlichen Währungen hin, die das Opfer bei sich trug.

SOKO Stuttgart - Der Highlander

Serie | 15.10.2018 | 11:15 - 12:00 Uhr (noch 20 Min.)
3.74/50105
Lesermeinung
ZDF Im Labor gibt Dr. Arendt (Maike Bollow, r.) erste Hinweise auf einen Tatverdächtigen, aber Ulrich Satori (Markus Böker, l.) spürt, dass auch sie nicht die Wahrheit sagt.

Die Rosenheim-Cops - Das Schweigen der Schweine

Serie | 15.10.2018 | 16:10 - 17:00 Uhr
3.52/50148
Lesermeinung
ZDF Auf dem Vereinsgelände von "Potsdam 01" laufen die Ermittlerinnen Luna Kunath (Caroline Erikson, l.) und Sophie Pohlmann (Katrin Jaehne, 2.v.l.) dem Spielervater Klaus Rommert (Tim Wilde, 2.v.r.) über den Weg. Das Mordopfer hatte Rommerts Sohn wegen Tätlichkeiten für längere Zeit auf die Bank gesetzt. Doch Rommert wehrt sich gegen die Verdächtigungen und bekommt prompt ein Alibi von der taffen Fußballmanagerin Jana Petrova (Catherine Bode, r.).

SOKO Potsdam - Falsches Spiel

Serie | 15.10.2018 | 18:00 - 19:00 Uhr
4/502
Lesermeinung
News
"Diana bekommt ein Job-Angebot aus Las Vegas. So viel kann ich schon verraten - sie nimmt es an", erklärt Tanja Szewczenko ihren Ausstieg bei "Alles was zählt" (Montag bis Freitag, 19.05 Uhr, RTL).

Tanja Szewczenko ist seit Jahren das Gesicht der RTL-Serie "Alles was zählt". Doch nun steigt die eh…  Mehr

Tobias und Natascha landeten im Finale von "Love Island" auf Platz zwei.

Das ging schnell: Knapp zwei Wochen nach dem Ende der RTL-II-Show "Love Island" ist bei dem einstige…  Mehr

Die adrette Liebesanbahnerin Inka Bause muss sich selbst spontaner Anträge erwehren - mit Augenzwinkern.

"Bauer sucht Frau" ist zurück: Fans rustikaler Romanzen dürfen sich auf sieben neue, jeweils 120-min…  Mehr

Das neue Ermittler-Trio von "Nord Nord Mord", (von links) Hinnerk Feldmann (Oliver Wnuk), Ina Behrendsen (Julia Brendler) und Carl Sievers (Peter Heinrich Brix), bearbeitet seinen ersten Fall.

Neue Folge, neuer Chef: Hauptdarsteller Robert Atzorn verabschiedete sich nach acht "Nord Nord Mord"…  Mehr

Jürgen Schneider gilt als einer der größten Betrüger Deutschlands. Verkörpert wird er in der Fiction-Soku von Reiner Schöne.

Jürgen Schneider wurde als berühmtester "Baulöwe" der Nation bekannt und dann gesucht als einer ihre…  Mehr