SOKO Leipzig

  • Olivia Fareedi (Nilam Farooq, r.) und ihre Kollegen Tom Kowalski (Steffen Schroeder, l.), Jan Maybach (Marco Girnth, 2.v.l.) und Ina Zimmermann (Melanie Marschke, 2.v.r.) ermitteln in einem Fall von Kindesentführung, der Olivia besonders nahegeht. Vergrößern
    Olivia Fareedi (Nilam Farooq, r.) und ihre Kollegen Tom Kowalski (Steffen Schroeder, l.), Jan Maybach (Marco Girnth, 2.v.l.) und Ina Zimmermann (Melanie Marschke, 2.v.r.) ermitteln in einem Fall von Kindesentführung, der Olivia besonders nahegeht.
    Fotoquelle: ZDF/Uwe Frauendorf
  • Christina Bettenrot (Katja Danowski, 2.v.r.) und ihr Mann Sasha Bettenrot (Matthias Ziesing, r.) sind verzweifelt, denn die Lösegeldübergabe zur Freilassung ihres Sohnes ist gescheitert. Auch die Großmutter Regina Ludowitz (Imogen Kogge, 2.v.l.) ist tief besorgt. Olivia Fareedi (Nilam Farooq, r.) und Ina Zimmermann (Melanie Marschke, M.) erfahren erst jetzt von dem Familiendrama. Vergrößern
    Christina Bettenrot (Katja Danowski, 2.v.r.) und ihr Mann Sasha Bettenrot (Matthias Ziesing, r.) sind verzweifelt, denn die Lösegeldübergabe zur Freilassung ihres Sohnes ist gescheitert. Auch die Großmutter Regina Ludowitz (Imogen Kogge, 2.v.l.) ist tief besorgt. Olivia Fareedi (Nilam Farooq, r.) und Ina Zimmermann (Melanie Marschke, M.) erfahren erst jetzt von dem Familiendrama.
    Fotoquelle: ZDF/Uwe Frauendorf
  • Ina Zimmermann (Melanie Marschke, l.) und Tom Kowalski (Steffen Schroeder, M.) stellen Olivia Fareedi (Nilam Farooq, r.) nach ihrem Alleingang zur Rede. Vergrößern
    Ina Zimmermann (Melanie Marschke, l.) und Tom Kowalski (Steffen Schroeder, M.) stellen Olivia Fareedi (Nilam Farooq, r.) nach ihrem Alleingang zur Rede.
    Fotoquelle: ZDF/Uwe Frauendorf
  • Christina Bettenrot (Katja Danowski, l.) und ihre Mutter Regina Ludowitz (Imogen Kogge, r.) sind verzweifelt: Sasha Bettenrot ist seit der zweiten Lösegeldübergabe spurlos verschwunden. Ina Zimmermann (Melanie Marschke, 2.v.l.) und Jan Maybach (Marco Girnth, 2.v.r.) versuchen zu helfen. Vergrößern
    Christina Bettenrot (Katja Danowski, l.) und ihre Mutter Regina Ludowitz (Imogen Kogge, r.) sind verzweifelt: Sasha Bettenrot ist seit der zweiten Lösegeldübergabe spurlos verschwunden. Ina Zimmermann (Melanie Marschke, 2.v.l.) und Jan Maybach (Marco Girnth, 2.v.r.) versuchen zu helfen.
    Fotoquelle: ZDF/Uwe Frauendorf
  • Regina Ludowitz (Imogen Kogge, r.) beruhigt ihren Enkel Louis (Theo Kircher, l.), der nach seiner Entführung wieder wohlbehalten zu Hause ist. Vergrößern
    Regina Ludowitz (Imogen Kogge, r.) beruhigt ihren Enkel Louis (Theo Kircher, l.), der nach seiner Entführung wieder wohlbehalten zu Hause ist.
    Fotoquelle: ZDF/Uwe Frauendorf
  • Ina Zimmermann (Melanie Marschke, l.), Jan Maybach (Marco Girnth, 2.v.l.), Tom Kowalski (Steffen Schroeder, 2.v.r.) und Olivia Fareedi (Nilam Farooq, r.) ermitteln im Fall einer Kindesentführung. Vergrößern
    Ina Zimmermann (Melanie Marschke, l.), Jan Maybach (Marco Girnth, 2.v.l.), Tom Kowalski (Steffen Schroeder, 2.v.r.) und Olivia Fareedi (Nilam Farooq, r.) ermitteln im Fall einer Kindesentführung.
    Fotoquelle: ZDF/Uwe Frauendorf
  • Wegen ihrer Alleingänge droht Olivia Fareedi (Nilam Farooq l.) ein internes Disziplinarverfahren, was Oberstaatsanwalt Kraus (Sebastian Fräsdorf, r.) anordnen will. Ina Zimmermann (Melanie Marschke, M.) redet ihr ins Gewissen. Vergrößern
    Wegen ihrer Alleingänge droht Olivia Fareedi (Nilam Farooq l.) ein internes Disziplinarverfahren, was Oberstaatsanwalt Kraus (Sebastian Fräsdorf, r.) anordnen will. Ina Zimmermann (Melanie Marschke, M.) redet ihr ins Gewissen.
    Fotoquelle: ZDF/Uwe Frauendorf
  • Olivia Fareedi (Nilam Farooq, l.) ist es gelungen, den entführten Jungen Louis (Theo Kircher) in seinem Versteck aufzufinden. Vergrößern
    Olivia Fareedi (Nilam Farooq, l.) ist es gelungen, den entführten Jungen Louis (Theo Kircher) in seinem Versteck aufzufinden.
    Fotoquelle: ZDF/Uwe Frauendorf
  • Olivia Fareedi (Nilam Farooq, r.) bittet Lorenz Rettig (Daniel Steiner, l.) vertraulich um den Abgleich einer DNA-Probe. Vergrößern
    Olivia Fareedi (Nilam Farooq, r.) bittet Lorenz Rettig (Daniel Steiner, l.) vertraulich um den Abgleich einer DNA-Probe.
    Fotoquelle: ZDF/Uwe Frauendorf
Serie, Krimiserie
SOKO Leipzig

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2019
Altersfreigabe
12+
ZDF
Sa., 12.01.
01:20 - 02:45
Mein Kind


Ein Kleinkrimineller wird erschossen aufgefunden. Kurz darauf gesteht der Geschäftsführer Sasha Bettenrot frei-willig. Sein Beweggrund verleiht dem Fall jedoch eine unerwartete Wendung. Es stellt sich heraus, dass der Sohn der Familie Bettenrot Opfer einer Entführung ist, deren Lösegeldübergabe katastrophal scheiterte. Die Zeit drängt, denn falls es einen weiteren Komplizen gibt, schwebt Louis vermutlich in höchster Lebensgefahr. Als die Ermittler erfahren, dass Louis adoptiert wurde, wird der Fall für Olivia zunehmend zu einer persönlichen Angelegenheit. Konfrontiert mit ihrer Vergangenheit, ist sie regelrecht besessen davon, Louis zu finden. Ina sieht sich daher gezwungen, Olivia vom Fall abzuziehen. Doch es gelingt ihr, den Aufenthaltsort des Jungen ausfindig zu machen. Olivia muss handeln und trifft schlussendlich eine Entscheidung mit weitreichenden Konsequenzen.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "SOKO Leipzig" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Die SOKO-Kommissarin Martina Seiffert (Astrid Fünderich, r.) befragt den besorgten Ersthelfer Gero Helmes (Jonas Laux, l.), unter dessen Händen gerade Lutz Bäumle gestorben ist. KTU-Leiter Jan Arnaud (Mike Zaka Sommerfeldt, M.) wartet, um gleich die Kleidung von Helmes zu untersuchen.

SOKO Stuttgart - Einmal Schwein sein

Serie | 19.01.2019 | 01:40 - 02:25 Uhr
3.71/50130
Lesermeinung
SWR Heiter bis tödlich - Fuchs und Gans

Fuchs und Gans - Die Badende

Serie | 19.01.2019 | 09:15 - 10:00 Uhr
3/507
Lesermeinung
ZDF Waldarbeiter haben die Leiche von Angela Schulte (Helena Siegmund-Schultze) gefunden. Das Mädchen wurde erstickt und nach muslimischem Brauch bestattet. Hauptkommissar Schumann (Christian Berkel, M.) und seine Kollegen Jan Michalski (Timo Jacobs, l.), Esther Rubens (Anna Blomeier, 2.v.l.), Inge Tschernay (Antonia Holfelder, 2.v.r.) und Polizeiarzt Dr. Hildebrandt (Nils Nelleßen, r.) vermuten eine religiös motivierte Tat.

Der Kriminalist - Mutter des Sturms

Serie | 19.01.2019 | 21:45 - 22:45 Uhr
3.49/50160
Lesermeinung
News
Die 28-jährige Jane aus Idaho leidet unter einer dissoziativen Identitätsstörung (DIS). Eine sechsteilige Doku begleitet sie und ihre insgesamt neun unterschiedlichen Persönlichkeiten bei der Suche den Ursachen für ihre Krankheit.

Die sechsteilige A&E-Dokumentation "Wir sind Jane" begleitet eine 28-jährige Amerikanerin, die unter…  Mehr

Bill Murray und Sofia Coppola arbeiteten bereits 2003 für "Lost in Translation" zusammen. Nun machen sie erneut gemeinsame Sache.

Für den neuen Streamingdienst von Apple schließen sich Regisseurin Sofia Coppola und Schauspieler Bi…  Mehr

Kevin Hart wird mit seiner Firma HartBeatProduction einen Film über das beliebte Spiel "Monopoly" produzieren. Auch in der Hauptrolle wird er aller Voraussicht nach zu sehen sein.

Das berühme Brettspiel "Monopoly" soll als Film in die Kinos kommen. Wann und wie ist aber noch völl…  Mehr

Geniales Duo: Bibiana Beglau als Verfassungsschützerin und Jörg Hartmann.

Der Dortmunder Tatort ermittelt zwischen Zechenromantik und Reichsbürger-Szene. Teils trostlose, tei…  Mehr

Sandra Bullock im Netflix-Film "Bird Box": Allein im ersten Monat wurde der Thriller 80 Millionen-mal abgerufen.

Streaming-Anbieter Netflix verzeichnet eine Mitglieder- und Umsatzsteigerung. Mitverantwortlich für …  Mehr