SOKO München

  • Arthur Bauer (Gerd Silberbauer, 2. v. l.) und Toni Bischoff (Amanda da Gloria, l.) unterhalten sich mit Walter Gröning (Martin Feifel, 2. v. r.), während Billie Curio (Sina Reiß, r.) die Spuren sichert. Vergrößern
    Arthur Bauer (Gerd Silberbauer, 2. v. l.) und Toni Bischoff (Amanda da Gloria, l.) unterhalten sich mit Walter Gröning (Martin Feifel, 2. v. r.), während Billie Curio (Sina Reiß, r.) die Spuren sichert.
    Fotoquelle: ZDF/MARKUS SAPPER
  • Katharina Hahn (Bianca Hein, r.) befragt Dieter Droste (Robert Joseph Bartl, l.) im Obdachlosenheim. Vergrößern
    Katharina Hahn (Bianca Hein, r.) befragt Dieter Droste (Robert Joseph Bartl, l.) im Obdachlosenheim.
    Fotoquelle: ZDF/MARKUS SAPPER
  • Arthur Bauer (Gerd Silberbauer, l.) befragt Paula Schöller (Genija Rykova, r.). Vergrößern
    Arthur Bauer (Gerd Silberbauer, l.) befragt Paula Schöller (Genija Rykova, r.).
    Fotoquelle: ZDF/MARKUS SAPPER
  • Arthur Bauer (Gerd Silberbauer, m.) und Toni Bischoff (Amanda da Gloria, r.) befragen Basti Schwarz (Rouven Israel, l.). Vergrößern
    Arthur Bauer (Gerd Silberbauer, m.) und Toni Bischoff (Amanda da Gloria, r.) befragen Basti Schwarz (Rouven Israel, l.).
    Fotoquelle: ZDF/MARKUS SAPPER
  • Die SOKOs am Tatort: Arthur Bauer (Gerd Silberbauer, r.), Toni Bischoff (Amanda da Gloria, M.) und Dr. Weissenböck (Florian Odendahl, l.). Vergrößern
    Die SOKOs am Tatort: Arthur Bauer (Gerd Silberbauer, r.), Toni Bischoff (Amanda da Gloria, M.) und Dr. Weissenböck (Florian Odendahl, l.).
    Fotoquelle: ZDF/MARKUS SAPPER
  • Arthur Bauer (Gerd Silberbauer, r.) befragt Paula Schöller (Genija Rykova, l.), während sich Toni Bischoff (Amanda da Gloria, hinten) mit den Obdachlosen unterhält. Vergrößern
    Arthur Bauer (Gerd Silberbauer, r.) befragt Paula Schöller (Genija Rykova, l.), während sich Toni Bischoff (Amanda da Gloria, hinten) mit den Obdachlosen unterhält.
    Fotoquelle: ZDF/MARKUS SAPPER
  • Franz Ainfachnur (Christofer v. Beau, r.) und Katharina Hahn (Bianca Hein, m.) befragen Ludwig Eder (Michael Epp, l.) im Trachtenladen. Vergrößern
    Franz Ainfachnur (Christofer v. Beau, r.) und Katharina Hahn (Bianca Hein, m.) befragen Ludwig Eder (Michael Epp, l.) im Trachtenladen.
    Fotoquelle: ZDF/MARKUS SAPPER
  • Katharina Hahn (Bianca Hein, l.) und Franz Ainfachnur (Christofer v. Beau, 2. v. l.) lassen Ludwig Eder (Michael Epp, r.) verhaften. Vergrößern
    Katharina Hahn (Bianca Hein, l.) und Franz Ainfachnur (Christofer v. Beau, 2. v. l.) lassen Ludwig Eder (Michael Epp, r.) verhaften.
    Fotoquelle: ZDF/MARKUS SAPPER
  • SOKO 5113 - Logo Vergrößern
    SOKO 5113 - Logo
    Fotoquelle: ZDF
Serie, Krimiserie
SOKO München

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
ZDF
Mo., 03.12.
18:00 - 19:00
Tod unter Brücken


Mord oder Selbstmord? Ist Karl Eder von der Brücke gesprungen, oder wurde er hinuntergestoßen? Mehrere Indizien deuten eindeutig darauf hin - es war Mord. Die gebrochene Nase, das zerrissene Hemd, die Blutstropfen und zwei Knöpfe auf der Brücke geben Aufschluss darüber, dass der obdachlose Tote vor seiner Ermordung mit seinem Angreifer gekämpft haben muss. Seine Kumpels Walter und Paula geben einen Hinweis. Es gab Streit mit einem Hooligan namens Basti. Den nehmen sich die Kommissare vor und stellen schnell fest, dass er sich abgeklärter gibt, als er ist. Eine weitere Spur führt zu Eders Neffe Ludwig, und eine dritte Spur versetzt die SOKO in großes Erstaunen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Heiter bis tödlich - Fuchs und Gans

Fuchs und Gans - Feuer und Flamme

Serie | 01.12.2018 | 09:00 - 09:45 Uhr
3/507
Lesermeinung
ZDF Benni Hornberg (Antoine Monot, Jr., r.) und Leo Oswald (Wanja Mues, l.) sind wieder als unkonventionelles Anwalt-und Detektiv-Ermittler-Duo in Frankfurt am Main am Start: Ein neuer Fall führt die beiden in die Welt der Autoschieber und zu einer Lackiererin, die ihren Chef getötet haben soll.

Ein Fall für zwei - Der blinde Fleck

Serie | 01.12.2018 | 21:45 - 22:45 Uhr
3.69/50118
Lesermeinung
HR Siegfried Wischnewski (links) als Frank Kross und Joost Siedhoff als Paul Rimbach.

Privatdetektiv Frank Kross - Tod in Neapel

Serie | 09.12.2018 | 01:05 - 01:30 Uhr
1/502
Lesermeinung
News
"Die Freibadclique" (25.11., 20.15 Uhr) aus dem Sommer 1944 (von links): Bubu (Andreas Warmbrunn), Hosenmacher (Laurenz Lerch), Onkel (Jonathan Berlin), Zungenkuss (Joscha Eißen) und Knuffke (Theo Trebs).

Zwölf herausragende Filme an sechs Tagen: Vom 24. bis 29. November, jeweils ab 20.15 Uhr, serviert d…  Mehr

Tennis mit Seifenblasen - funktioniert das wirklich? Tennis-Profi Mona Barthel (Mitte) stellt sich dieser Aufgabe von Fragekind Swantje (zweite von rechts). Die Maus, Eckart von Hirschhausen (zweiter von links) und Tom Bartels sind gespannt auf das Resultat.

In der Samstagabendshow von Eckart von Hirschhausen geht es diesmal ganz schön sportlich zu. Denn im…  Mehr

Das Ermittlerpaar Yvonne (Alice Dwyer) und Heiko Wills (Johann von Bülow) kommt sich bei den gemeinsamen Ermittlungen nicht nur inhaltlich näher.

Das Ehepaar "Herr und Frau Bulle" ermittelt in der neuen Krimi-Reihe gemeinsam. Die Ermittlungen wir…  Mehr

Ein Tsunami am Genfer See? - Das größte Süßwasserreservoir Westeuropas besticht mit seinem Charme knapp zwei Millionen Anwohner - und scharenweise Touristen. Doch viele Bergseen sind vor Tsunamis nicht gefeit. Auch der Genfer See?

Nicht nur in Asien sind meterhohe Tsunamiwellen möglich. Auch am Genfer See gab es im Jahr 563 einen…  Mehr

Wühlt im kleinbürgerlichen Mief: Franziska Weisz als Julia Grosz.

Manchmal genügt schon eine Kleinigkeit, da­mit eine Welt aus den Fugen gerät. In diesem Fall heißt d…  Mehr