SOKO Stuttgart

  • Richard Seiffert (Stephan Schad) hat seine Frau Martina (Astrid M. Fünderich) zur Arbeit gefahren. Aber noch findet keiner ein befreiendes Wort in der angespannten Situation. Vergrößern
    Richard Seiffert (Stephan Schad) hat seine Frau Martina (Astrid M. Fünderich) zur Arbeit gefahren. Aber noch findet keiner ein befreiendes Wort in der angespannten Situation.
    Fotoquelle: ZDF/MARKUS-FENCHEL studio
  • Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, l.) ist irritiert, die Journalistin Paula Voss (Anne Werner, r.) incognito im Flüchtlingsheim vorzufinden. Heimleiter Hannes Wittek (Robinson Reichel, M.) staunt ebenfalls. Vergrößern
    Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, l.) ist irritiert, die Journalistin Paula Voss (Anne Werner, r.) incognito im Flüchtlingsheim vorzufinden. Heimleiter Hannes Wittek (Robinson Reichel, M.) staunt ebenfalls.
    Fotoquelle: ZDF/MARKUS-FENCHEL studio
  • Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, r.) weiß gar nicht, wie ihr geschieht. Plötzlich sind sie und die Journalistin Paula Voss (Anne Werner, l.) einander sehr nahe. Vergrößern
    Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, r.) weiß gar nicht, wie ihr geschieht. Plötzlich sind sie und die Journalistin Paula Voss (Anne Werner, l.) einander sehr nahe.
    Fotoquelle: ZDF/MARKUS-FENCHEL studio
  • Rolf Ochs (Felix von Manteuffel, r.) fragt sich voller Sorge, ob seine Frau Helene (Jessica Kosmalla, l.) die Begegnung mit Elena Bakkara (Marisa Bartholomae, M.) verkraften wird. Vergrößern
    Rolf Ochs (Felix von Manteuffel, r.) fragt sich voller Sorge, ob seine Frau Helene (Jessica Kosmalla, l.) die Begegnung mit Elena Bakkara (Marisa Bartholomae, M.) verkraften wird.
    Fotoquelle: ZDF/MARKUS-FENCHEL studio
  • Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich) und Jan Arnaud (Mike Zaka Sommerfeldt) fragen sich, ob die Papierschmetterlinge vom Mordopfer stammen. Vergrößern
    Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich) und Jan Arnaud (Mike Zaka Sommerfeldt) fragen sich, ob die Papierschmetterlinge vom Mordopfer stammen.
    Fotoquelle: ZDF/MARKUS-FENCHEL studio
  • Cordula Seiffert (Anna Bullard, l.) hat ihre Mutter Martina (Astrid M. Fünderich, r.) in Jos Hausboot aufgespürt und verlangt ein Gespräch. Vergrößern
    Cordula Seiffert (Anna Bullard, l.) hat ihre Mutter Martina (Astrid M. Fünderich, r.) in Jos Hausboot aufgespürt und verlangt ein Gespräch.
    Fotoquelle: ZDF/MARKUS-FENCHEL studio
Serie, Krimiserie
SOKO Stuttgart

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2016
Altersfreigabe
12+
ZDF
Do., 14.06.
18:00 - 19:00
Tabu


Auf dem Gelände einer Flüchtlingsunterkunft wird eine tote junge Frau gefunden: Daryna Radenkova ist vor einem halben Jahr aus der Ukraine geflüchtet. Sie sollte eigentlich vor drei Wochen abgeschoben werden. Den Kommissaren stellt sich nun die Frage: Wo war sie in dieser Zeit? Paula Voss' Recherchen im Flüchtlingsheim führen die Ermittler zu Rolf Ochs und dessen Frau Helene. Denn das Opfer war für das Ehepaar als Haushaltshilfe tätig. Doch auch Paula Voss rückt in den Fokus der Ermittlungen. Laut Aussage einer weiteren Flüchtigen, die durch den Heimleiter Hannes Wittek ausfindig gemacht wurde, kannten sich die Journalistin und das Opfer - was Paula bisher bestritten hat. Erhärtet wird der Verdacht gegen sie, als Spuren des Opfers in Paulas Wohnung sichergestellt werden können. Alles deutet darauf hin, dass Paula eine Beziehung mit dem Opfer führte. Martina geht der Fall besonders nahe, da Paula mehr für die Ermittlerin zu sein scheint als nur eine Freundin. Schließlich erfährt der Fall eine Wendung, als Unstimmigkeiten in den Aussagen des Ehepaars Ochs auftauchen. Die Ermittler stoßen auf eine Familientragödie mit fatalen Spätfolgen.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "SOKO Stuttgart" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Frieder Berg (Holger Handtke, r.) ist Mitarbeiter des Konzerns Feargood Boylt, der in einem großen Umweltskandal verwickelt scheint. Der Geologe will Bruno Schumann (Christian Berkel, l.) bei seinen Ermittlungen unterstützen.

Der Kriminalist - Der Hacker

Serie | 02.06.2018 | 21:45 - 22:45 Uhr
3.47/50128
Lesermeinung
SAT.1 Der letzte Bulle

Der letzte Bulle - Mord auf Distanz

Serie | 05.06.2018 | 20:15 - 21:15 Uhr
3.64/5014
Lesermeinung
SWR Eugen Köberle (Walter Schultheiss).

Köberle kommt - Die Zypressen von Avignon

Serie | 07.06.2018 | 01:25 - 01:50 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
Eine Rolle, die Meryl Streep nicht spielen kann, muss erst noch erfunden werden: Die dreifache Oscarpreisträgerin begeistert auch als alternde Rockröhre.

Autorin Diablo Cody und Regisseur Demme umschiffen in "Ricki – Wie Familie so ist" geschickt alle rü…  Mehr

Gerade an Traumstränden kippt oft rasch das ökologische Gleichgewicht. Der Ansturm der Touristen ist zu groß.

Die neue ZDF-Dokumentation beschäftigt sich mit den ökologischen, aber auch mit den sozialen "Nebenw…  Mehr

Der Westdeutsche Rundfunk koordiniert die Übertragungen der Livekonferenzen im Ersten. WDR-Sportchef Steffen Simon sagt über den "Finaltag der Amateure", dass er sich in dieser Form etabliert habe.

Das Erste überträgt zum dritten Mal den "Finaltag der Amateure". Insgesamt 21 Landespokalendspiele w…  Mehr

Noch ist Ania (Lilith Stangenberg) vorsichtig beim Füttern des Wolfes. Doch bald fallen alle (Schutz-)Hüllen.

Nicolette Krebitz' Drama "Wild" ist ein herausragender deutscher Arthouse-Film, in dem Hauptdarstell…  Mehr

Seniorpraktikant Ben (Robert De Niro) und die junge Firmenchefin Jules profitieren beruflich und privat voneinander.

Robert De Niro fängt in "Man lernt nie aus" ganz von vorne an: Als Praktikant einer Mode-Internetsei…  Mehr