SOKO Stuttgart

  • SOKO-Kommissarin Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, 2.v.r.) erhält von der KTU eine entscheidende Information. Ist das die Wende im Fall um eine tote Alkoholtestverkäuferin? SOKO-Kommissar Jo Stoll (Peter Ketnath, r.) schaut gespannt zu seiner Chefin. Abseits der beiden Kommissare stehen Doris Pfeiffer (Gitta Schweighöfer, l.) und ihr Sohn David (Tim Morten Uhlenbrock, 2.v.l.) in Sorge um ihren Ehemann und Vater, der einen Zusammenbruch hatte. Vergrößern
    SOKO-Kommissarin Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, 2.v.r.) erhält von der KTU eine entscheidende Information. Ist das die Wende im Fall um eine tote Alkoholtestverkäuferin? SOKO-Kommissar Jo Stoll (Peter Ketnath, r.) schaut gespannt zu seiner Chefin. Abseits der beiden Kommissare stehen Doris Pfeiffer (Gitta Schweighöfer, l.) und ihr Sohn David (Tim Morten Uhlenbrock, 2.v.l.) in Sorge um ihren Ehemann und Vater, der einen Zusammenbruch hatte.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Doris Pfeiffer (Gitta Schweighöfer), die Frau des Schaustellers Hans Pfeiffer, kann der SOKO nichts über die Tote sagen. Die Angestellten wurden meist von ihrem Sohn David betreut. Vergrößern
    Doris Pfeiffer (Gitta Schweighöfer), die Frau des Schaustellers Hans Pfeiffer, kann der SOKO nichts über die Tote sagen. Die Angestellten wurden meist von ihrem Sohn David betreut.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Vorwurfsvoll schaut Doris Pfeiffer (Gitta Schweighöfer, r.) zu SOKO-Kommissarin Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, l.), denn die hatte den Ehemann zum Mord auf dem Wasen befragt, woraufhin er einen weiteren Schwächeanfall erlitt. Vergrößern
    Vorwurfsvoll schaut Doris Pfeiffer (Gitta Schweighöfer, r.) zu SOKO-Kommissarin Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, l.), denn die hatte den Ehemann zum Mord auf dem Wasen befragt, woraufhin er einen weiteren Schwächeanfall erlitt.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Die Coolness des Handballstars Mark Zeidel (Mathis Landwehr) beeindruckt SOKO-Kommissarin Anna Badosi (Nina Gnädig) wenig. Sie macht ihm klar, dass sein Leugnen ihm kein bisschen weiterhilft. Vergrößern
    Die Coolness des Handballstars Mark Zeidel (Mathis Landwehr) beeindruckt SOKO-Kommissarin Anna Badosi (Nina Gnädig) wenig. Sie macht ihm klar, dass sein Leugnen ihm kein bisschen weiterhilft.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Der Schausteller Hans Pfeiffer (Reiner Schöne, 2.v.r.) erleidet einen Herzanfall. Während SOKO-Kommissarin Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, 2.v.l.) einen Notarzt ruft, kümmern sich SOKO-Kommissar Jo Stoll (Peter Ketnath, r.) und die Ehefrau Doris Pfeiffer (Gitta Schweighöfer, l.) um den Kranken. Was war der Auslöser für diesen Anfall? Vergrößern
    Der Schausteller Hans Pfeiffer (Reiner Schöne, 2.v.r.) erleidet einen Herzanfall. Während SOKO-Kommissarin Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, 2.v.l.) einen Notarzt ruft, kümmern sich SOKO-Kommissar Jo Stoll (Peter Ketnath, r.) und die Ehefrau Doris Pfeiffer (Gitta Schweighöfer, l.) um den Kranken. Was war der Auslöser für diesen Anfall?
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Von den SOKO-Kommissaren Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, r.) und Jo Stoll (Peter Ketnath, M.) erfährt der Schausteller Hans Pfeiffer (Reiner Schöne, l.), dass seine tote Angestellte ein Herzleiden hatte. Ihr Tod wurde durch einen Elektroschocker ausgelöst, der hier am Neckar, unweit des Tatorts gefunden wurde. Vergrößern
    Von den SOKO-Kommissaren Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, r.) und Jo Stoll (Peter Ketnath, M.) erfährt der Schausteller Hans Pfeiffer (Reiner Schöne, l.), dass seine tote Angestellte ein Herzleiden hatte. Ihr Tod wurde durch einen Elektroschocker ausgelöst, der hier am Neckar, unweit des Tatorts gefunden wurde.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Während der Sohn David (Tim Morten Uhlenbrock, 2.v.l.) und seine Mutter Doris Pfeiffer (Gitta Schweighöfer, 3.v.r.) mit dem Arzt (Dr. Johannes Müller, 3.v.l.) zusammen warten, befragen SOKO-Kommissarin Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, l.) und ihr Kollege Jo Stoll (Peter Ketnath, 2.v.r.) nochmals den Schausteller Hans Pfeiffer (Reiner Schöne, r.). Eine Angestellte Pfeiffers wurde am Morgen tot auf dem Cannstatter Wasen aufgefunden. Vergrößern
    Während der Sohn David (Tim Morten Uhlenbrock, 2.v.l.) und seine Mutter Doris Pfeiffer (Gitta Schweighöfer, 3.v.r.) mit dem Arzt (Dr. Johannes Müller, 3.v.l.) zusammen warten, befragen SOKO-Kommissarin Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, l.) und ihr Kollege Jo Stoll (Peter Ketnath, 2.v.r.) nochmals den Schausteller Hans Pfeiffer (Reiner Schöne, r.). Eine Angestellte Pfeiffers wurde am Morgen tot auf dem Cannstatter Wasen aufgefunden.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Die SOKO-Kommissare Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, M.), Anna Badosi (Nina Gnädig, r.) und Jo Stoll (Peter Ketnath, l.) durchsuchen den Wohnwagen der ermordeten Alkoholtestverkäuferin. Vergrößern
    Die SOKO-Kommissare Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, M.), Anna Badosi (Nina Gnädig, r.) und Jo Stoll (Peter Ketnath, l.) durchsuchen den Wohnwagen der ermordeten Alkoholtestverkäuferin.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Geschockt schaut Doris Pfeiffer (Gitta Schweighöfer, 3.v.l.) zu ihrem Mann Hans (Reiner Schöne, r.), während ihn der Arzt untersucht. Hans Pfeiffer hatte kurz zuvor einen Herzanfall. SOKO-Kommissarin Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, l.) und ihr Kollege Jo Stoll (Peter Ketnath, 3.v.r.) versuchen, sie und ihren Sohn David (Tim Morten Uhlenbrock, 2.v.l.) zu beruhigen. Vergrößern
    Geschockt schaut Doris Pfeiffer (Gitta Schweighöfer, 3.v.l.) zu ihrem Mann Hans (Reiner Schöne, r.), während ihn der Arzt untersucht. Hans Pfeiffer hatte kurz zuvor einen Herzanfall. SOKO-Kommissarin Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, l.) und ihr Kollege Jo Stoll (Peter Ketnath, 3.v.r.) versuchen, sie und ihren Sohn David (Tim Morten Uhlenbrock, 2.v.l.) zu beruhigen.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • SOKO-Kommissarin Anna Badosi (Nina Gnädig, r.) präsentiert ihrer Chefin Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, l.) den Ring des Verdächtigen Mark Zeidel. Kommen die Kratzspuren am Körper des Opfers von dem Schmuckstück? Nun kann die SOKO Druck auf Zeidel ausüben und ihn möglicherweise zu einem Geständnis bewegen. Vergrößern
    SOKO-Kommissarin Anna Badosi (Nina Gnädig, r.) präsentiert ihrer Chefin Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, l.) den Ring des Verdächtigen Mark Zeidel. Kommen die Kratzspuren am Körper des Opfers von dem Schmuckstück? Nun kann die SOKO Druck auf Zeidel ausüben und ihn möglicherweise zu einem Geständnis bewegen.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Der Schaustellersohn David Pfeiffer (Tim Morten Uhlenbrock, l.) zeigt sich überrascht, als SOKO-Kommissarin Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, r.) ihm die Fotos auf dem Handy der Toten zeigt. Hat er das Mädchen aus verschmähter Liebe getötet? Vergrößern
    Der Schaustellersohn David Pfeiffer (Tim Morten Uhlenbrock, l.) zeigt sich überrascht, als SOKO-Kommissarin Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, r.) ihm die Fotos auf dem Handy der Toten zeigt. Hat er das Mädchen aus verschmähter Liebe getötet?
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Vom Schausteller Hans Pfeiffer (Reiner Schöne) erfährt SOKO-Kommissarin Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich), dass die tote Alkoholtestverkäuferin am Abend von einem Mann belästigt wurde. Vergrößern
    Vom Schausteller Hans Pfeiffer (Reiner Schöne) erfährt SOKO-Kommissarin Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich), dass die tote Alkoholtestverkäuferin am Abend von einem Mann belästigt wurde.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Von Rico Sander (Benjamin Strecker, r.), dem IT-Spezialisten, erfährt Kommissarin Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, 2.v.r.), dass die Tote eine Angestellte des Schaustellers Hans Pfeiffer war. Vergrößern
    Von Rico Sander (Benjamin Strecker, r.), dem IT-Spezialisten, erfährt Kommissarin Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, 2.v.r.), dass die Tote eine Angestellte des Schaustellers Hans Pfeiffer war.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • SOKO-Kommissarin Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, 2.v.l.) und ihr Kollege Rico Sander (Benjamin Strecker, l.) lassen sich von KTU-Leiter Jan Arnaud (Mike Zaka Sommerfeldt, M.) die ersten Fakten mitteilen. Im Hintergrund untersucht Gerichtsmedizinerin Prof. Lisa Wolter (Eva Maria Bayerwaltes, r.) die tote Susanne Zimmermann (Anna-Maria Gärtner, 2.v.r.). Vergrößern
    SOKO-Kommissarin Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, 2.v.l.) und ihr Kollege Rico Sander (Benjamin Strecker, l.) lassen sich von KTU-Leiter Jan Arnaud (Mike Zaka Sommerfeldt, M.) die ersten Fakten mitteilen. Im Hintergrund untersucht Gerichtsmedizinerin Prof. Lisa Wolter (Eva Maria Bayerwaltes, r.) die tote Susanne Zimmermann (Anna-Maria Gärtner, 2.v.r.).
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • SOKO-Kommissarin Anna Badosi (Nina Gnädig, l.) konfrontiert den Handballstar Mark Zeidel (Mathis Landwehr, r.) mit den Verletzungen des Opfers. Zeidel wurde schon einmal wegen sexueller Nötigung angezeigt, gibt sich aber vor der Ermittlerin als ahnungslos. Vergrößern
    SOKO-Kommissarin Anna Badosi (Nina Gnädig, l.) konfrontiert den Handballstar Mark Zeidel (Mathis Landwehr, r.) mit den Verletzungen des Opfers. Zeidel wurde schon einmal wegen sexueller Nötigung angezeigt, gibt sich aber vor der Ermittlerin als ahnungslos.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
Serie, Krimiserie
SOKO Stuttgart

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2011
Altersfreigabe
12+
ZDF
Mi., 08.08.
11:15 - 12:00
Wasenmord


Auf dem Cannstatter Volksfest tobt das Leben, die Stuttgarter vergnügen sich in vollen Bierzelten. Doch die Feierei wird jäh unterbrochen, als die Leiche eines jungen Mädchens gefunden wird. Alles deutet auf versuchte Vergewaltigung mit Todesfolge durch einen Sturz hin. Das Opfer ist Susanne Zimmermann, eine Studentin aus Stuttgart. Kurz vor ihrem Tod wurde sie von einem Gast massiv belästigt. Könnte er der Täter sein? Die Tote jobbte bei der Schaustellerfamilie Pfeiffer. Sie ist durch die Zelte gezogen und hat Alkoholtests an - meist angetrunkene - Besucher verkauft. Martina Seiffert und ihr Team finden heraus, dass es der junge Handballer Mark Zeidel war, der Susanne Zimmermann am Abend der Tat belästigt hat - die Security hatte sogar eingegriffen. Zeidel hat mit seinem Verein dort ausgiebig gefeiert. Hat er Susanne Zimmermann danach aufgelauert und sie bedrängt? Mark Zeidel stand immerhin schon einmal wegen versuchter Vergewaltigung vor Gericht. Doch auch der Security-Mann Samir Yaicer, der das Opfer am Tatabend beschützte, rückt in den Fokus der SOKO. Er hat die Studentin auf ihrem Handy angerufen, obwohl er behauptet, sie nicht zu kennen. Die Ermittler haben also zwei Verdächtige, aber keine handfesten Beweise. Als David Pfeiffer, Sohn der Schaustellerfamilie, ungewöhnlich wortkarg ist, nimmt die SOKO auch seine Spur auf. Dabei erfahren die Ermittler, dass David Pfeiffer Susanne Zimmermann heimlich beobachtet hat. Dazu befragt, gibt er an, dass er dies bei allen Alkoholtesterinnen mache, damit niemand sich an den Einnahmen vergreifen könne. Sagt er die Wahrheit? Mitten in den Ermittlungen korrigiert die Gerichtsmedizinerin Prof. Lisa Wolter die Todesursache auf Herzstillstand, ausgelöst von einem Elektroschocker und bedingt durch einen erblichen Herzfehler. Von der Selbstverteidigungswaffe, die zur Ohnmacht des Opfers führte, fehlt allerdings jede Spur. Die Ermittler der SOKO stehen vor einem Rätsel.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "SOKO Stuttgart" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Hauptstadtrevier

Hauptstadtrevier - Rivalen der Rennbahn

Serie | 25.07.2018 | 00:20 - 01:08 Uhr
3.42/5012
Lesermeinung
BR Behringer (Jan-Gregor Kremp) mit seiner Ex-Frau Lilo (Tessa Mittelstaedt) und Schoßhund Elvis.

Elvis und der Kommissar - Kubanische Zigarren

Serie | 27.07.2018 | 23:00 - 23:45 Uhr
4/504
Lesermeinung
RTL Carl (Dominik Boeer, vorne) und Markus (Jörg Schüttauf) werden verfolgt.

Die Draufgänger - Carnapping

Serie | 02.08.2018 | 22:15 - 23:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Nicholas Müller, einst Sänger der Band Jupiter Jones, musste erst mühsam lernen, mit seiner Krankheit besser umzugehen.

Nicholas Müller, ehemaliger Sänger der Musikgruppe "Jupiter Jones", berichtet in der ZDF-Reportage "…  Mehr

140.000 Patienten pro Jahr behandeln die 2.000 Mitarbeiter des Klinikums Frankfurt Höchst. Einige davon begleitete die kabel eins-Dokureihe "Die Kinik" über insgesamt 100 Drehtage.

Kabel eins zeigt mit der vierteiligen Doku-Reihe "Die Klinik – Ärzte, Helfer, Diagnosen" eine erstau…  Mehr

Idris Elba mag Nelson Mandela nicht unbedingt ähnlich sehen, aber er spielt ihn hervorragend.

Das bewegende und stark besetzte Drama "Mandela: Der lange Weg zur Freiheit" soll das ganze Leben Ma…  Mehr

Der chinesische Präsident Xi Jinping gilt als der neue starke Mann der Weltwirtschaft.

Die "ZDFzeit"-Dokumentation "Supermächte: Angst vor China?" zeigt, wie das Land immer deutlicher nac…  Mehr

In der VOX-Spiele-"Box" warten neue Herausforderungen auf die einstige "Dschungelkämpferin" Hanka Rackwitz (rechts) und ihre Schwester Antje König.

Die VOX-Reihe "Beat the Box" wird mit sieben neuen Folgen fortgesetzt. Zum Auftakt mit dabei sind "B…  Mehr