SOKO Stuttgart

  • SOKO-Kommissarin Anna Badosi (Nina Gnädig, l.) und ihr Kollege Rico Sander (Benjamin Strecker, r.) vernehmen Bruno Wertheim (Christian Näthe, M.), der unter Verdacht steht, seinen Geschäftspartner umgebracht zu haben. Vergrößern
    SOKO-Kommissarin Anna Badosi (Nina Gnädig, l.) und ihr Kollege Rico Sander (Benjamin Strecker, r.) vernehmen Bruno Wertheim (Christian Näthe, M.), der unter Verdacht steht, seinen Geschäftspartner umgebracht zu haben.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Die Freundin des Toten, Sonja Reimers (Johanna Klante, r.) misstraut ihrem guten Freund, dem Piloten Frankie Dussmann (Pierre Kiwitt, l.), denn er wurde von SOKO-Kommissar Joachim Stoll (Peter Ketnath, M.) vorläufig festgenommen. Vergrößern
    Die Freundin des Toten, Sonja Reimers (Johanna Klante, r.) misstraut ihrem guten Freund, dem Piloten Frankie Dussmann (Pierre Kiwitt, l.), denn er wurde von SOKO-Kommissar Joachim Stoll (Peter Ketnath, M.) vorläufig festgenommen.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • SOKO-Kommissar Joachim Stoll (Peter Ketnath, r.) befragt den Fallschirmspringer Julius Hölzel (Tobias Licht, l.) zu seinem Verhältnis zum Toten. Vergrößern
    SOKO-Kommissar Joachim Stoll (Peter Ketnath, r.) befragt den Fallschirmspringer Julius Hölzel (Tobias Licht, l.) zu seinem Verhältnis zum Toten.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Noch ist unklar, warum der Tote (Nils Müller, 2.v.r.) seinen Fallschirm nicht geöffnet hat. Doch KTU-Leiter Jan Arnaud (Mike Zaka Sommerfeldt, r.), sowie die SOKO-Kommissare Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, l.) und Joachim Stoll (Peter Ketnath, 2.v.l.) gehen nicht von einem Unfall aus. Vergrößern
    Noch ist unklar, warum der Tote (Nils Müller, 2.v.r.) seinen Fallschirm nicht geöffnet hat. Doch KTU-Leiter Jan Arnaud (Mike Zaka Sommerfeldt, r.), sowie die SOKO-Kommissare Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, l.) und Joachim Stoll (Peter Ketnath, 2.v.l.) gehen nicht von einem Unfall aus.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Asservatenkammer-Leiter Friedemann Sonntag (Christian Pätzold, r.) bekommt von seinem Kollegen Joachim Stoll (Peter Ketnath, l.) letzte Anweisungen, bevor es zu seinem ersten Fallschirmsprung geht. Vergrößern
    Asservatenkammer-Leiter Friedemann Sonntag (Christian Pätzold, r.) bekommt von seinem Kollegen Joachim Stoll (Peter Ketnath, l.) letzte Anweisungen, bevor es zu seinem ersten Fallschirmsprung geht.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Die SOKO-Kommissare Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, r.) und Joachim Stoll (Peter Ketnath, M.) konfrontieren Sonja Reimers (Johanna Klante, l.) mit Fotos, auf denen ihr ermordeter Freund mit einer anderen Frau zu sehen ist. Vergrößern
    Die SOKO-Kommissare Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, r.) und Joachim Stoll (Peter Ketnath, M.) konfrontieren Sonja Reimers (Johanna Klante, l.) mit Fotos, auf denen ihr ermordeter Freund mit einer anderen Frau zu sehen ist.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • SOKO-Kommissar Joachim Stoll (Peter Ketnath, r.) beendet die Befragung von Julius Hölzel (Tobias Licht, l.) und Frankie Dussmann (Pierre Kiwitt, M.). Irgendetwas an Hölzel kommt ihm allerdings komisch vor. Vergrößern
    SOKO-Kommissar Joachim Stoll (Peter Ketnath, r.) beendet die Befragung von Julius Hölzel (Tobias Licht, l.) und Frankie Dussmann (Pierre Kiwitt, M.). Irgendetwas an Hölzel kommt ihm allerdings komisch vor.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Die SOKO-Kommissare Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, l.) und Joachim Stoll (Peter Ketnath, M.) lassen sich von KTU-Leiter Jan Arnaud (Mike Zaka Sommerfeldt, r.) über das bisherige Ermittlungsergebnis zum verunglückten Fallschirmspringer unterrichten. Vergrößern
    Die SOKO-Kommissare Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, l.) und Joachim Stoll (Peter Ketnath, M.) lassen sich von KTU-Leiter Jan Arnaud (Mike Zaka Sommerfeldt, r.) über das bisherige Ermittlungsergebnis zum verunglückten Fallschirmspringer unterrichten.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Noch hat KTU-Leiter Jan Arnaud (Mike Zaka Sommerfeldt, r.) nichts gefunden, das auf ein Gewaltverbrechen hinweist. Doch die SOKO-Kommissare Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, l.) und Joachim Stoll (Peter Ketnath, 2.v.l.) gehen nicht von einem Unfall aus. Vergrößern
    Noch hat KTU-Leiter Jan Arnaud (Mike Zaka Sommerfeldt, r.) nichts gefunden, das auf ein Gewaltverbrechen hinweist. Doch die SOKO-Kommissare Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, l.) und Joachim Stoll (Peter Ketnath, 2.v.l.) gehen nicht von einem Unfall aus.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Der Chef des Fallschirmspringerclubs, Manni Nerlinger (Luca Maric, M.), kann den SOKO-Kommissaren Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, r.) und Jo Stoll (Peter Ketnath, l.) leider nicht weiterhelfen. Vergrößern
    Der Chef des Fallschirmspringerclubs, Manni Nerlinger (Luca Maric, M.), kann den SOKO-Kommissaren Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, r.) und Jo Stoll (Peter Ketnath, l.) leider nicht weiterhelfen.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Manni Nerlinger (Luca Maric, r.), der Chef des Fallschirmspringerclubs, tröstet die Freundin des Toten, Sonja Reimers (Johanna Klante, l.). Vergrößern
    Manni Nerlinger (Luca Maric, r.), der Chef des Fallschirmspringerclubs, tröstet die Freundin des Toten, Sonja Reimers (Johanna Klante, l.).
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Die SOKO-Kommissare Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, M.) und Joachim Stoll (Peter Ketnath, r.) finden den niedergeschlagenen Piloten Frankie Dussmann (Pierre Kiwitt, l.). Wusste er mehr als er ausgesagt hat? Vergrößern
    Die SOKO-Kommissare Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, M.) und Joachim Stoll (Peter Ketnath, r.) finden den niedergeschlagenen Piloten Frankie Dussmann (Pierre Kiwitt, l.). Wusste er mehr als er ausgesagt hat?
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Vorsichtig versucht SOKO-Kommissarin Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, l.) Sonja Reimers (Johanna Klante, M.) zu befragen, denn deren Freund ist kurz zuvor mit dem Fallschirm tödlich verunglückt. Der Chef des Springerclubs, Manni Nerlinger (Luca Maric, r.), ist ebenfalls betroffen. Vergrößern
    Vorsichtig versucht SOKO-Kommissarin Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, l.) Sonja Reimers (Johanna Klante, M.) zu befragen, denn deren Freund ist kurz zuvor mit dem Fallschirm tödlich verunglückt. Der Chef des Springerclubs, Manni Nerlinger (Luca Maric, r.), ist ebenfalls betroffen.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Der Täter will den Zeugen Frankie Dussmann (Pierre Kiwitt) endgültig zum Schweigen bringen. Vergrößern
    Der Täter will den Zeugen Frankie Dussmann (Pierre Kiwitt) endgültig zum Schweigen bringen.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Mit steigender Skepsis verfolgen Manni Nerlinger (Luca Maric, l.) und Sonja Reimers (Johanna Klante, r.) die Fallschirmspringer. Irgendetwas scheint nicht zu stimmen. Vergrößern
    Mit steigender Skepsis verfolgen Manni Nerlinger (Luca Maric, l.) und Sonja Reimers (Johanna Klante, r.) die Fallschirmspringer. Irgendetwas scheint nicht zu stimmen.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
Serie, Krimiserie
SOKO Stuttgart

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2011
Altersfreigabe
12+
ZDF
Mo., 20.08.
11:15 - 12:00
Sprung ins Nichts


Zwei Fallschirmspringer im freien Fall. Einer der beiden, der Versicherungsmakler Julius Hölzel, scheint Probleme zu haben: Sein Schirm öffnet sich nicht vollständig. Durch die Helmkamera des anderen, Till Decker, sieht man ihn abstürzen. Er fällt in eine Baumkrone und überlebt. In der Presse wird Hölzels Absturz zum "Wunder von Renzheim". Einige Monate später wiederholt sich die Szenerie - doch mit weniger glücklichem Ausgang. Till Decker, der Chef einer Internetfirma, fällt ungebremst zu Boden. Die Schaulustigen und Springerclub-Mitglieder sowie der Chef des Springerclubs, Manni Nerlinger, sind schockiert. Unter ihnen ist auch Sonja Reimers, Deckers Freundin, die den Todessprung mit ansehen muss. Die SOKO Stuttgart beginnt zu ermitteln und stellt schnell fest, dass es kein Unfall war. Der Schirm von Till Decker wurde manipuliert. Als erster Verdächtiger rückt Bruno Wertheim in den Fokus der Ermittlungen. Till Decker war Wertheims Geschäftspartner. Zusammen hatten sie eine neue, effiziente Internetsuchmaschine entworfen. Doch es stellt sich heraus, dass die Firma in einer finanziellen Notlage war und Bruno Wertheim an einen großen Konkurrenten verkaufen wollte. Hat sich Decker geweigert und musste dafür mit dem Leben bezahlen? Auch Deckers Freundin Sonja Reimers hat ein Motiv: Kurz vor Till Deckers Tod wurden ihr Fotos zugespielt, die ihren Verlobten mit einer anderen Frau zeigen. Eine Tat aus Eifersucht? Doch es gibt noch eine weitere Spur: Möglicherweise war auch der erste Sprung, "Das Wunder von Renzheim", gar kein Unfall. KTU-Leiter Jan Arnaud kann nachweisen, dass auch Julius Hölzels Fallschirm auf ähnliche Weise manipuliert worden war. War Decker bereits bei der ersten Manipulation gemeint? Oder hatte es der Täter bei beiden Anschlägen auf den Versicherungsmakler Hölzel abgesehen? Kurz darauf wird der Pilot Frankie Dussmann niedergeschlagen. Ein Zeichen dafür, dass die SOKO dem Täter dicht auf den Fersen ist.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "SOKO Stuttgart" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Yvette Müller (Sarah Alles, l.) und Lukas Hundt (Oliver Franck,2.v.r.), platzen in ein romantisches Date von Kristina Katzer (Isabell Gerschke, 2.v.l.) und Alexander Rick (Mathis Landwehr, r.). Zufall?

Akte Ex - Kleinvieh macht auch Mist

Serie | 23.09.2018 | 15:30 - 16:20 Uhr (noch 46 Min.)
3.22/509
Lesermeinung
RTLplus Kommissar Bonhoff (Wolfgang Krewe) will von der Freundin des Entführten, Caroline Nolte (Julia Bähre), wissen, was sie bei dem Tathergang beobachtet hat.

Im Namen des Gesetzes - Die Geldfalle

Serie | 23.09.2018 | 23:40 - 00:30 Uhr
3.27/5022
Lesermeinung
ZDF Franzi (Rhea Harder, l.) und Hans (Bruno F. Apitz, r.) wissen nicht genau, was sie von dem Schuss auf Frau Seifert halten sollen. Hat Marc Böll tatsächlich mit einer Leuchtpistole auf seine Nachbarin geschossen, oder geht es vielleicht um ganz andere Interessen?

Notruf Hafenkante - Der Schein trügt

Serie | 24.09.2018 | 10:30 - 11:15 Uhr
4.26/50141
Lesermeinung
News
Seltene Aufnahme: Ein Scheibenbauchfisch aus dem Marianengraben hält mit 8178 Metern den Tiefenweltrekord bei den Fischen.

Wie sieht das Meer am tiefsten Punkt der Erde aus und welche Lebewesen schaffen es, dort zu überlebe…  Mehr

Prominent besetztes Dokuspiel zum zehnjährigen "Jubiläum" der Finanzkrise von 2008: Mala Emde und Joachim Król als Bankberater in "Lehman. Gier frisst Herz".

Der prominente Dokuspiel-Macher Raymond Ley probiert sich an einer Aufbereitung der letzten Tage vor…  Mehr

Das saftigste Pulled Pork und den besten Burger findet Dirk Hoffmann (links) in den USA. Ein Experte erklärt ihm die perfekte Zubereitung.

Warum ist das Pulled Pork in den USA so saftig? Der TV-Koch Dirk Hoffmann erklärt's. Und zwar direkt…  Mehr

Selbstzufrieden hat sich Franz, ein Mensch auf der Suche nach Sicherheit (Axel Prahl), mit Frau (Kristina Klebe) und Kindern in einem Betonsilo eingerichtet. Doch die Angst wird bleiben.

Der Spielfilm mit Axel Prahl in der Hauptrolle versetzt Kafkas Erzählfragment "Der Bau" von 1924 in …  Mehr

Eckart von Hirschhausen klärt über ein sehr ernstes Thema auf: Darmkrebs! Der TV-Doc unterzieht sich sogar einer Darmspiegelung.

TV-Arzt Eckart von Hirschhausen den nutzt den besten Sendeplatz in der ARD für eine besondere Botsch…  Mehr