SOKO Stuttgart

  • Die Autorin Alexandra Kell (Karoline Eichhorn) bei der Lesung ihres neuen Buches. Noch ist es ein ruhiger Abend, doch das soll sich bald ändern. Vergrößern
    Die Autorin Alexandra Kell (Karoline Eichhorn) bei der Lesung ihres neuen Buches. Noch ist es ein ruhiger Abend, doch das soll sich bald ändern.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Kriminaldirektor Michael Kaiser (Karl Kranzkowski) befragt vorsichtig die Autorin Alexandra Kell (Karoline Eichhorn). Kurz zuvor wurde ihre Assistentin tot in der Garderobe aufgefunden. Vergrößern
    Kriminaldirektor Michael Kaiser (Karl Kranzkowski) befragt vorsichtig die Autorin Alexandra Kell (Karoline Eichhorn). Kurz zuvor wurde ihre Assistentin tot in der Garderobe aufgefunden.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Der Verleger Ludwig Goldner (Jochen Senf) eröffnet gut gelaunt die Lesung seiner Bestseller-Autorin Alexandra Kell (Karoline Eichhorn). Doch die Lesung wird anders verlaufen als gedacht. Vergrößern
    Der Verleger Ludwig Goldner (Jochen Senf) eröffnet gut gelaunt die Lesung seiner Bestseller-Autorin Alexandra Kell (Karoline Eichhorn). Doch die Lesung wird anders verlaufen als gedacht.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Die Bestseller-Autorin Alexandra Kell (Karoline Eichhorn) bei der Lesung ihres neuen Buches. Noch scheint der Abend wie geplant zu verlaufen. Vergrößern
    Die Bestseller-Autorin Alexandra Kell (Karoline Eichhorn) bei der Lesung ihres neuen Buches. Noch scheint der Abend wie geplant zu verlaufen.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Den SOKO-Kommissaren Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, M.), Anna Badosi (Nina Gnädig, r.) und Jo Stoll (Peter Ketnath, l.) wird klar, dass sie soeben auf eine heiße Spur gestoßen sind. Vergrößern
    Den SOKO-Kommissaren Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, M.), Anna Badosi (Nina Gnädig, r.) und Jo Stoll (Peter Ketnath, l.) wird klar, dass sie soeben auf eine heiße Spur gestoßen sind.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • KTU-Leiter Jan Arnaud (Mike Zaka Sommerfeldt) bei der Besprechung des Falls. Hinter ihm, an der Wand, das Opfer sowie die möglichen Verdächtigen. Vergrößern
    KTU-Leiter Jan Arnaud (Mike Zaka Sommerfeldt) bei der Besprechung des Falls. Hinter ihm, an der Wand, das Opfer sowie die möglichen Verdächtigen.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • In der Mangel: SOKO-Kommissar Jo Stoll (Peter Ketnath, M.) und seine Kollegin Anna Badosi (Nina Gnädig, l.) vernehmen den Verleger Ludwig Goldner (Jochen Senf, r.). Der steht im Verdacht, die Assistentin seiner Bestseller-Autorin umgebracht zu haben. Vergrößern
    In der Mangel: SOKO-Kommissar Jo Stoll (Peter Ketnath, M.) und seine Kollegin Anna Badosi (Nina Gnädig, l.) vernehmen den Verleger Ludwig Goldner (Jochen Senf, r.). Der steht im Verdacht, die Assistentin seiner Bestseller-Autorin umgebracht zu haben.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Die Autorin Alexandra Kell (Karoline Eichhorn, r.) bei einer ersten Befragung mit Kriminaldirektor Michael Kaiser (Karl Kranzkowski, 2.v.r.), SOKO-Kommissarin Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, l.) und SOKO-Kommissarin Anna Badosi (Nina Gnädig, 2.v.l.). Alexandra Kells Assistentin Jasmin Novack wurde während einer Lesung tot aufgefunden. Vergrößern
    Die Autorin Alexandra Kell (Karoline Eichhorn, r.) bei einer ersten Befragung mit Kriminaldirektor Michael Kaiser (Karl Kranzkowski, 2.v.r.), SOKO-Kommissarin Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, l.) und SOKO-Kommissarin Anna Badosi (Nina Gnädig, 2.v.l.). Alexandra Kells Assistentin Jasmin Novack wurde während einer Lesung tot aufgefunden.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Die Autorin Alexandra Kell (Karoline Eichhorn, M.) ist noch immer schockiert vom Tod ihrer Assistentin. Kriminaldirektor Michael Kaiser (Karl Kranzkowski, r.) zeigt besonderes Interesse an diesem Fall, was SOKO-Kommissarin Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, l.) verwundert. Ist er ein heimlicher Fan? Vergrößern
    Die Autorin Alexandra Kell (Karoline Eichhorn, M.) ist noch immer schockiert vom Tod ihrer Assistentin. Kriminaldirektor Michael Kaiser (Karl Kranzkowski, r.) zeigt besonderes Interesse an diesem Fall, was SOKO-Kommissarin Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, l.) verwundert. Ist er ein heimlicher Fan?
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Friedemann Sonntag (Christian Pätzold), Leiter der Asservatenkammer, kann dem Angebot der SOKO-Kommissarin Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich) nicht widerstehen und greift in die Pralinenschachtel. Vergrößern
    Friedemann Sonntag (Christian Pätzold), Leiter der Asservatenkammer, kann dem Angebot der SOKO-Kommissarin Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich) nicht widerstehen und greift in die Pralinenschachtel.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Welches Motiv hätte der Verleger Ludwig Goldner (Jochen Senf, l.) die Assistentin seiner Autorin umzubringen? Das versuchen die SOKO-Kommissarin Anna Badosi (Nina Gnädig, M.) und ihr Kollege Jo Stoll (Peter Ketnath, r.) in der Vernehmung herauszufinden. Vergrößern
    Welches Motiv hätte der Verleger Ludwig Goldner (Jochen Senf, l.) die Assistentin seiner Autorin umzubringen? Das versuchen die SOKO-Kommissarin Anna Badosi (Nina Gnädig, M.) und ihr Kollege Jo Stoll (Peter Ketnath, r.) in der Vernehmung herauszufinden.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Richard Kell (Timothy Peach, M.) benimmt sich bei der Befragung durch die SOKO-Kommissarinnen Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, l.) und Anna Badosi (Nina Gnädig, r.) reichlich merkwürdig. Hat er etwas mit dem Anschlag auf seine erfolgreiche Frau zu tun? Vergrößern
    Richard Kell (Timothy Peach, M.) benimmt sich bei der Befragung durch die SOKO-Kommissarinnen Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, l.) und Anna Badosi (Nina Gnädig, r.) reichlich merkwürdig. Hat er etwas mit dem Anschlag auf seine erfolgreiche Frau zu tun?
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • SOKO-Kommissarin Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, l.) ist verwundert, dass sich ihr Chef Michael Kaiser (Karl Kranzkowski, r.) so für die Bestseller-Autorin Alexandra Kell (Karoline Eichhorn, 2.v.r.) interessiert. Im Hintergrund sorgt sich der PR-Berater Benedikt Fahl (Tom Wlaschiha, 2.v.l.) um seinen Star. Vergrößern
    SOKO-Kommissarin Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, l.) ist verwundert, dass sich ihr Chef Michael Kaiser (Karl Kranzkowski, r.) so für die Bestseller-Autorin Alexandra Kell (Karoline Eichhorn, 2.v.r.) interessiert. Im Hintergrund sorgt sich der PR-Berater Benedikt Fahl (Tom Wlaschiha, 2.v.l.) um seinen Star.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Ludwig Goldner (Jochen Senf), Verleger der Autorin Alexandra Kell (Karoline Eichhorn), eröffnet den Abend. Noch ist die Stimmung hervorragend. Vergrößern
    Ludwig Goldner (Jochen Senf), Verleger der Autorin Alexandra Kell (Karoline Eichhorn), eröffnet den Abend. Noch ist die Stimmung hervorragend.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Die SOKO-Kommissarinnen Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, r.) und Anna Badosi (Nina Gnädig, M.) befragen Richard Kell (Timothy Peach, l.). Die Assistentin seiner Frau wurde am Abend zuvor getötet. Aber er ist ahnungslos - seine Frau war über Nacht nicht zu Hause. Vergrößern
    Die SOKO-Kommissarinnen Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, r.) und Anna Badosi (Nina Gnädig, M.) befragen Richard Kell (Timothy Peach, l.). Die Assistentin seiner Frau wurde am Abend zuvor getötet. Aber er ist ahnungslos - seine Frau war über Nacht nicht zu Hause.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
Serie, Krimiserie
SOKO Stuttgart

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2011
Altersfreigabe
12+
ZDF
Sa., 25.08.
11:15 - 12:00
Lavendeltod


Während einer Lesung der Bestsellerautorin Alexandra Kell aus ihrem neuen Buch anlässlich der Stuttgarter Literaturnacht wird eine junge Frau, Jasmin Novack, tot aufgefunden. Unter den Gästen befindet sich auch der Kriminaldirektor der SOKO Stuttgart, Michael Kaiser. SOKO-Hauptkommissarin Martina Seiffert und ihr Team werden noch am Tatort von Gerichtsmedizinerin Prof. Lisa Wolter informiert, dass das Opfer vergiftet wurde. Es handelt sich um die Assistentin der Autorin Alexandra Kell. Doch wer konnte wissen, dass sich Jasmin Novack in Kells Garderobe aufgehalten hat? Waren die vergifteten Pralinen vielleicht gar nicht für das Opfer, sondern für die Bestsellerautorin bestimmt? Darauf deutet jedenfalls die Karte, die an der Pralinenschachtel hing. Als Alexandra Kell von einem Stalker erzählt, der ihr schon seit einiger Zeit nachstellt, fokussiert sich das SOKO-Team auf die Suche nach diesem Unbekannten. SOKO-Psychologin Anna Badosi und IT-Spezialist Rico Sander lesen sich in Unmengen von Fanpost ein, um einen Verdächtigen zu finden. Im Lauf der Ermittlungen ergibt sich aber auch ein Motiv für Alexandras Ehemann Richard Kell - der Tod Alexandras würde den bestehenden Ehevertrag aufheben und Richard Kell zum Erben eines stattlichen Vermögens machen. Ein passender Moment, denn Alexandra Kell wollte ihren Ehemann verlassen - und zwar wegen ihres PR-Beraters Benedikt Fahl, mit dem die Autorin ein neues Leben beginnen will. Auch Fahl hätte Mittel und Gelegenheit gehabt, die vergifteten Pralinen in Alexandra Kells Garderobe zu platzieren. Aber was wäre sein Motiv? Wollte Benedikt Fahl doch Jasmin Novack aus dem Weg räumen? Hatte sie Informationen, die ihm den Traum vom luxuriösen Leben mit der Bestsellerautorin zerstört hätten? Die SOKO Stuttgart scheint gefangen in einem Netz aus Intrigen, Lügen und Neid, wie es Alexandra Kell nicht hätte besser schreiben können.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "SOKO Stuttgart" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Olli (Jens Kipper, l.), der Besitzer von Totenmanns Kiste, hat einen Schlüssel zu Kims Wohnung. Warum? Was hat ihn mit der besten Freundin seiner Tochter verbunden? War Jean hinter sein Geheimnis gekommen? Die Ermittler müssen nun die richtigen Schlüsse ziehen.

SOKO Wismar - Der Legionär

Serie | 22.08.2018 | 18:00 - 18:54 Uhr
3.56/50102
Lesermeinung
ARD Hanno (Christian Hockenbrink, r.) will Edwin (Tilo Prückner, M.) und Günter (Wolfgang Winkler, l.) nichts sagen.

Rentnercops - Aus dem Beton

Serie | 22.08.2018 | 18:50 - 19:45 Uhr
4/5011
Lesermeinung
ZDF Nach Monaten im Ausland endlich wieder zurück in seinem Revier: Kriminalkommissar Nikolas Heldt (Kai Schumann).

Heldt - Alles anders

Serie | 22.08.2018 | 19:25 - 20:15 Uhr
4.05/5062
Lesermeinung
News
Die Bachelorette Nadine spricht mit Eddy und Brian. Einer von beiden muss nach dem Gespräch die Koffer packen.

Sommer, Sonne und heiße Flirts: Für die Kandidaten der fünften Staffel der RTL-Show "Die Bachelorett…  Mehr

Wiedersehen macht Freude: DSDS-Gewinner Pietro Lombardi wird Juror bei der RTL-Castingshow. Dieter Bohlen freut das.

Sein Sieg in der Casting-Show "Deutschland sucht den Superstar" machte ihn in Deutschland bekannt. I…  Mehr

Andreas' (Mark Waschke) Hilflosigkeit lässt er an Stieftochter Sarah (Sinje Irslinger) aus.

In der Familie von Teenager Sarah schwelt ein emotionaler Flächenbrand. Bei dem beklemmenden Film üb…  Mehr

Ethan Peck wird der neue Mr. Spock. In "Star Trek: Discovery" übernimmt er ab 2019 die Rolle des legendären Halbvulkaniers.

In der neuen Netflix-Serie "Star Trek: Discovery" übernimmt Schauspieler Ethan Peck die Rolle des "M…  Mehr

Jürgen Drews liegt wegen eines Magen-Darm-Infekts im Krankenhaus.

Krankenhaus statt Bühne: Schlagersänger Jürgen Drews muss sich von einem schweren Magen-Darm-Infekt …  Mehr