SOKO Stuttgart

  • Als die SOKO-Ermittlerinnen Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, r.) und Anna Badosi (Nina Gnädig, M.) dem Boxer die Bilder von ihm und dem Opfer Tobias Timm vorlegen, reagiert Dennis Panker (Antonio Wannek, l.) verstört. War seine Beziehung zu dem Opfer mehr als nur geschäftlich? Vergrößern
    Als die SOKO-Ermittlerinnen Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, r.) und Anna Badosi (Nina Gnädig, M.) dem Boxer die Bilder von ihm und dem Opfer Tobias Timm vorlegen, reagiert Dennis Panker (Antonio Wannek, l.) verstört. War seine Beziehung zu dem Opfer mehr als nur geschäftlich?
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Der Boxer Dennis Panker (Antonio Wannek, r.) hat den Toten anscheinend doch besser gekannt, als er anfangs zugibt. Deshalb ermöglichen es Gerichtsmedizinerin Prof. Lisa Wolter (Eva Maria Bayerwaltes, l.) und Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, M.) ihm, Abschied zu nehmen. Vergrößern
    Der Boxer Dennis Panker (Antonio Wannek, r.) hat den Toten anscheinend doch besser gekannt, als er anfangs zugibt. Deshalb ermöglichen es Gerichtsmedizinerin Prof. Lisa Wolter (Eva Maria Bayerwaltes, l.) und Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, M.) ihm, Abschied zu nehmen.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Dennis Panker (Antonio Wannek) ist zurück auf die Wache gekommen, um SOKO-Chefin Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich) zu bitten, dass er sich von seinem Freund verabschieden darf, der vor einem Tag erstochen aufgefunden wurde. Vergrößern
    Dennis Panker (Antonio Wannek) ist zurück auf die Wache gekommen, um SOKO-Chefin Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich) zu bitten, dass er sich von seinem Freund verabschieden darf, der vor einem Tag erstochen aufgefunden wurde.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Die SOKO-Kommissare Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, M.) und Jo Stoll (Peter Ketnath, 2.v.l.) suchen den Boxer Dennis Panker (Antonio Wannek, 2.v.r.) in seinem Club auf, um ihn zum Opfer zu befragen. Sein Manager Demir Hölzer (Aykut Kayacik, l.) und seine Freundin Tatjana Marquardt (Nadja Hilker, r.) weichen bei der Befragung nicht von seiner Seite. Vergrößern
    Die SOKO-Kommissare Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, M.) und Jo Stoll (Peter Ketnath, 2.v.l.) suchen den Boxer Dennis Panker (Antonio Wannek, 2.v.r.) in seinem Club auf, um ihn zum Opfer zu befragen. Sein Manager Demir Hölzer (Aykut Kayacik, l.) und seine Freundin Tatjana Marquardt (Nadja Hilker, r.) weichen bei der Befragung nicht von seiner Seite.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Nach dem Sparring unterhält sich SOKO-Kommissar Jo Stoll (Peter Ketnath) mit der Boxtrainerin Regina Halmich (Regina Halmich). Er versucht mehr über ihren Schützling, den verdächtigen Boxer Dennis Panker, herauszufinden. Vergrößern
    Nach dem Sparring unterhält sich SOKO-Kommissar Jo Stoll (Peter Ketnath) mit der Boxtrainerin Regina Halmich (Regina Halmich). Er versucht mehr über ihren Schützling, den verdächtigen Boxer Dennis Panker, herauszufinden.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Während sich SOKO-Kommissar Jo Stoll (Peter Ketnath, 2.v.l.) im Hintergrund mit Regina Halmich (Regina Halmich, 2.v.r.) unterhält, vernimmt Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, l.) den Boxer Dennis Panker (Antonio Wannek, r.). Er wirkt angespannt und verneint die Frage, ob er ein Verhältnis mit dem Opfer hatte. Vergrößern
    Während sich SOKO-Kommissar Jo Stoll (Peter Ketnath, 2.v.l.) im Hintergrund mit Regina Halmich (Regina Halmich, 2.v.r.) unterhält, vernimmt Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, l.) den Boxer Dennis Panker (Antonio Wannek, r.). Er wirkt angespannt und verneint die Frage, ob er ein Verhältnis mit dem Opfer hatte.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Am Tatort fällt Kommissar Jo Stoll (Peter Ketnath, r.) Peter Kerz (Michael Baral, l.) auf, denn der streunt auffällig an der Absperrung herum. Seinem Bauchgefühl folgend, stellt ihn Jo Stoll zur Rede. Es stellt sich heraus, dass Kerz der ehemalige Geschäftspartner des Opfers ist. Vergrößern
    Am Tatort fällt Kommissar Jo Stoll (Peter Ketnath, r.) Peter Kerz (Michael Baral, l.) auf, denn der streunt auffällig an der Absperrung herum. Seinem Bauchgefühl folgend, stellt ihn Jo Stoll zur Rede. Es stellt sich heraus, dass Kerz der ehemalige Geschäftspartner des Opfers ist.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Gerichtsmedizinerin Prof. Lisa Wolter (Eva Maria Bayerwaltes, r.) unterrichtet SOKO-Kommissarin Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, l.) am Tatort über ihre ersten Eindrücke: Der Computer-Nerd wurde am Abend zuvor erstochen. Vergrößern
    Gerichtsmedizinerin Prof. Lisa Wolter (Eva Maria Bayerwaltes, r.) unterrichtet SOKO-Kommissarin Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, l.) am Tatort über ihre ersten Eindrücke: Der Computer-Nerd wurde am Abend zuvor erstochen.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Box-Manager Demir Hölzer (Aykut Kayacik, r.) macht seinem Schützling Dennis Panker (Antonio Wannek, M.) und dessen Freundin Tatjana Marquardt (Nadja Hilker, l.) klar, dass sie sich gegenseitig ein Alibi geben müssen. Vergrößern
    Box-Manager Demir Hölzer (Aykut Kayacik, r.) macht seinem Schützling Dennis Panker (Antonio Wannek, M.) und dessen Freundin Tatjana Marquardt (Nadja Hilker, l.) klar, dass sie sich gegenseitig ein Alibi geben müssen.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Boxer Dennis Panker (Antonio Wannek) steht der größte Kampf seiner Karriere bevor. Seine Trainerin Regina Halmich (Regina Halmich) sorgt dafür, dass er sich trotz des Troubles um ihn herum auf sein Training konzentriert. Vergrößern
    Boxer Dennis Panker (Antonio Wannek) steht der größte Kampf seiner Karriere bevor. Seine Trainerin Regina Halmich (Regina Halmich) sorgt dafür, dass er sich trotz des Troubles um ihn herum auf sein Training konzentriert.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • In seiner Vernehmung will der Box-Manager Demir Hölzer (Aykut Kayacik, l.) nichts mehr ohne seinen Anwalt sagen. SOKO-Kommissarin Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, r.) weist ihn darauf hin, dass er für die Tatzeit kein Alibi hat und er zum Kreis der Verdächtigen gehört. Vergrößern
    In seiner Vernehmung will der Box-Manager Demir Hölzer (Aykut Kayacik, l.) nichts mehr ohne seinen Anwalt sagen. SOKO-Kommissarin Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, r.) weist ihn darauf hin, dass er für die Tatzeit kein Alibi hat und er zum Kreis der Verdächtigen gehört.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • SOKO-Kommissarin Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, l.) und ihr Kollege Jo Stoll (Peter Ketnath, 2.v.l.) müssen zu Befragungszwecken das Training von Dennis Panker (Antonio Wannek, M.) und seiner Trainerin Regina Halmich (Regina Halmich, 2.v.r.) unterbrechen. Demir Hölzer (Aykut Kayacik, r.), Pankers Manager, versucht das zu unterbinden, weil Dennis in ein paar Wochen um den Titel kämpft und jede Ablenkung fatal sein könnte. Vergrößern
    SOKO-Kommissarin Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, l.) und ihr Kollege Jo Stoll (Peter Ketnath, 2.v.l.) müssen zu Befragungszwecken das Training von Dennis Panker (Antonio Wannek, M.) und seiner Trainerin Regina Halmich (Regina Halmich, 2.v.r.) unterbrechen. Demir Hölzer (Aykut Kayacik, r.), Pankers Manager, versucht das zu unterbinden, weil Dennis in ein paar Wochen um den Titel kämpft und jede Ablenkung fatal sein könnte.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
Serie, Krimiserie
SOKO Stuttgart

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2011
Altersfreigabe
12+
ZDF
Mi., 29.08.
11:15 - 12:00
Knock out


Der junge und unauffällige Informatiker Tobias Timm wird erstochen in seinem kleinen Haus am Rande Stuttgarts aufgefunden. Sein Computer wurde entwendet. Als das Ermittlerteam am Tatort eintrifft, fällt Kriminalhauptkommissar Jo Stoll ein Fahrradfahrer ins Auge. Es stellt sich heraus, dass es Peter Kerz ist, der mit Tobias Timm vor einiger Zeit eine Internetfirma betrieben hatte. Unterdessen macht sich Kriminalhauptkommissarin Martina Seiffert auf, um den Tatort zu inspizieren. Dort wurden Timms Sachen durchwühlt und die Spuren beseitigt. IT-Experte Rico Sander findet heraus, dass Tobias Timm die Homepage für den erfolgreichen Boxer Dennis Panker gestaltet und die Rechte für 50 000 Euro an dessen Manager verkauft hat. Auffällig daran ist, dass das Opfer sich den Betrag am Vortag der Tat komplett hat auszahlen lassen. Beansprucht Peter Kerz etwa die Hälfte des Gewinns für sich, da er damals Mitinhaber von Timms Internetfirma war und seit dem Ausstieg Geldnöte hat? Doch dann gibt es einen neuen Verdächtigen: den erfolgreichen Boxer Dennis Panker. Jan Arnaud, Leiter der KTU, hat am Tatort Pankers Fingerabdrücke an ziemlich privaten Orten im Haus sichergestellt. Durch die erfolgreiche Ermittlungsarbeit von Rico Sander im Netz stellt sich heraus, dass Dennis Panker und das Opfer heimlich eine Beziehung führten. Bei Pankers Verhör gibt dieser sie unter Tränen zu. Er erklärt den Ermittlern, dass sein Manager Demir Hölzer ihm aus PR-Gründen eine Freundin organisiert habe, die bei dem ganzen Starrummel mitspiele und davon auch selbst profitiere. Das Ex-Model Tatjana Marquardt profitiert so sehr von der Scheinbeziehung, dass sie ihre eigene Bikini-Kollektion erfolgreich vermarkten kann. Außerdem erzählt der Boxer den Ermittlern, dass er und Tobias Timm von Peter Kerz erpresst wurden. Er forderte 50 000 Euro von Panker als Schweigegeld dafür, dass er ihr Geheimnis nicht an die Presse verkauft. Daraufhin wuchs Panker alles über den Kopf, und er plante mit Timm sein Outing. Das SOKO-Team steht vor einem großen Rätsel mit drei Fragezeichen: Peter Kerz, Demir Hölzer und Tatjana Marquardt. Drei Verdächtige, drei Motive und ein Opfer.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "SOKO Stuttgart" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Maximilian Murnau (Christoph Schechinger) ist als Nachfolger von Jan Trompeter der Neue im Team von Vera Lanz.

TV-Tipps Die Chefin - Der Neue

Serie | 31.08.2018 | 20:15 - 21:15 Uhr
3.6/50179
Lesermeinung
ZDF Dennis (Julius Nitschkoff, r.) hat seinen Freund Leon (Janosch Lencer, l.) in der Schule brutal zusammengeschlagen und ist ihm nun nach Hause gefolgt.

Letzte Spur Berlin - Fluchtversuch

Serie | 31.08.2018 | 21:15 - 22:00 Uhr
3.96/5052
Lesermeinung
ZDF Holbrecht (Marcus Mittermeier, vorne) wird von den anderen Insassen im Gefängnis fertiggemacht.

SCHULD nach Ferdinand von Schirach - Kinder

Serie | 31.08.2018 | 22:30 - 23:15 Uhr
4.23/5013
Lesermeinung
News
Der Amerikaner Casey (Nicholas Hoult) will seiner Freundin eine teure Nierentransplantation ermöglichen. Ein gefährlicher Raubzug soll das nötige Kleingeld bringen.

In den Autoszenen macht der Actionthriller "Collide" durchaus Spaß. Aber wehe, es geht um Plausbilit…  Mehr

Transporter Frank Martin (Ed Skrein) geht der cleveren Anna (Loan Chabanol) ziemlich auf den Leim.

Frank Martin wird in "The Transporter Refueled" von einer Gruppe Zwangsprostituierten erpresst, die …  Mehr

Viel näher geht kaum: Ein Animatronik hat sich zwischen eine Gruppe Schimpansen geschmuggelt.

Mit der Hilfe von Animatroniks entstehen spektakuläre Bilder aus nächster Nähe, die ohne die ultra-r…  Mehr

Schnell verlieben sich die beiden Nachbarn ineinander. Bis das Schicksal zuschlägt.

Eine junge Liebe wird durch einen schweren Unfall erschüttert. Das romantische Drama "The Choice" ha…  Mehr

Alexander Bommes weiß, wie in der Show-Unterhaltung im ARD-Samstagabendprogramm der Hase läuft.

Ganz schön sportlich: Mario Basler nimmt die Herausforderung an und beantwortet die Fragen von Alexa…  Mehr