SOKO Stuttgart

  • KTU-Leiter Jan Arnaud (Mike Zaka Sommerfeldt, l.) und Kommissar Jo Stoll (Peter Ketnath, r.) inspizieren den Unfallwagen und sehen deutlich, dass die Bremsleitung gekappt wurde. Vergrößern
    KTU-Leiter Jan Arnaud (Mike Zaka Sommerfeldt, l.) und Kommissar Jo Stoll (Peter Ketnath, r.) inspizieren den Unfallwagen und sehen deutlich, dass die Bremsleitung gekappt wurde.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • KTU-Leiter Jan Arnaud (Mike Zaka Sommerfeldt, l.) erklärt Ermittler Jo Stoll (Peter Ketnath, r.), dass es sich nicht um einen Unfall handelt. Die Bremsleitungen des PKW wurden durchtrennt. Im Hintergrund sperren Polizisten den Unfallort ab. Vergrößern
    KTU-Leiter Jan Arnaud (Mike Zaka Sommerfeldt, l.) erklärt Ermittler Jo Stoll (Peter Ketnath, r.), dass es sich nicht um einen Unfall handelt. Die Bremsleitungen des PKW wurden durchtrennt. Im Hintergrund sperren Polizisten den Unfallort ab.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Abseits der Seminarteilnehmer versucht Kommissar Rico Sander (Benjamin Strecker) Informationen zu sammeln. Er kopiert Daten von Larissa Wagners Handy, die mit dem Opfer zusammengearbeitet hat. Vergrößern
    Abseits der Seminarteilnehmer versucht Kommissar Rico Sander (Benjamin Strecker) Informationen zu sammeln. Er kopiert Daten von Larissa Wagners Handy, die mit dem Opfer zusammengearbeitet hat.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • IT-Spezialist Rico Sander (Benjamin Strecker, r.) besucht undercover ein Flirtseminar von Jörn (Matthias Dietrich, l.) und Larissa Wagner (Bettina Burchard, r.). Er fühlt sich sichtlich unwohl vor den anderen Seminarteilnehmern (Komparsen). Vergrößern
    IT-Spezialist Rico Sander (Benjamin Strecker, r.) besucht undercover ein Flirtseminar von Jörn (Matthias Dietrich, l.) und Larissa Wagner (Bettina Burchard, r.). Er fühlt sich sichtlich unwohl vor den anderen Seminarteilnehmern (Komparsen).
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Jörn Wagner (Matthias Dietrich, M.) erklärt Kommissar Jo Stoll (Peter Ketnath, r.) die verschiedenen Flirttechniken, die er und sein Geschäftspartner entwickelt und erfolgreich vermarktet haben. Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, l.) hört interessiert zu. Vergrößern
    Jörn Wagner (Matthias Dietrich, M.) erklärt Kommissar Jo Stoll (Peter Ketnath, r.) die verschiedenen Flirttechniken, die er und sein Geschäftspartner entwickelt und erfolgreich vermarktet haben. Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, l.) hört interessiert zu.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Larissa Wagner (Bettina Burchard, r.) ist geschockt, als sie vom Tod ihres Kollegen hört. Ihr Bruder, Jörn Wagner (Matthias Dietrich, l.), und Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, M.) beobachten ihre Reaktion. Vergrößern
    Larissa Wagner (Bettina Burchard, r.) ist geschockt, als sie vom Tod ihres Kollegen hört. Ihr Bruder, Jörn Wagner (Matthias Dietrich, l.), und Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, M.) beobachten ihre Reaktion.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, r.) und Jo Stoll (Peter Ketnath, M.) befragen Jörn Wagner (Matthias Dietrich, l.), den Geschäftspartner des Opfers. Die beiden haben eine gutlaufende Flirtschule. Vergrößern
    Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, r.) und Jo Stoll (Peter Ketnath, M.) befragen Jörn Wagner (Matthias Dietrich, l.), den Geschäftspartner des Opfers. Die beiden haben eine gutlaufende Flirtschule.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Entspannt wartet Ermittlerin Nelly Kienzle (Sylta Fee Wegmann) auf einen flüchtenden Verdächtigen. Sie hat ihm den Fluchtweg abgeschnitten. Vergrößern
    Entspannt wartet Ermittlerin Nelly Kienzle (Sylta Fee Wegmann) auf einen flüchtenden Verdächtigen. Sie hat ihm den Fluchtweg abgeschnitten.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Jo Stoll (Peter Ketnath, r.) nimmt den erfolglosen Einbrecher Sascha Faust (Till Florian Beyerbach, l.) in Gewahrsam. Vergrößern
    Jo Stoll (Peter Ketnath, r.) nimmt den erfolglosen Einbrecher Sascha Faust (Till Florian Beyerbach, l.) in Gewahrsam.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Jo (Peter Ketnath, r.) und Martina (Astrid M. Fünderich, M.) nehmen Tanja Dietz (Bärbel Schleker, l.) in die Mangel. Wusste sie von dem Doppelleben ihres Mannes und hat es den Ermittlern verschwiegen? Vergrößern
    Jo (Peter Ketnath, r.) und Martina (Astrid M. Fünderich, M.) nehmen Tanja Dietz (Bärbel Schleker, l.) in die Mangel. Wusste sie von dem Doppelleben ihres Mannes und hat es den Ermittlern verschwiegen?
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Während sich Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, 2.v.r.) und Jo Stoll (Peter Ketnath, 2.v.r.) mit der Ehefrau des Opfers, Tanja Dietz (Bärbel Schleker, M.) unterhalten, kümmert sich Mutter Hildegard Blümle (Gertrud Roll, l.) um ihr Enkelkind. Vergrößern
    Während sich Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, 2.v.r.) und Jo Stoll (Peter Ketnath, 2.v.r.) mit der Ehefrau des Opfers, Tanja Dietz (Bärbel Schleker, M.) unterhalten, kümmert sich Mutter Hildegard Blümle (Gertrud Roll, l.) um ihr Enkelkind.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Sascha Faust (Till Florian Beyerbach, r.) versucht zu flüchten, doch Nelly Kienzle (Sylta Fee Wegmann, l.) hält ihn mit gezückter Waffe auf. Vergrößern
    Sascha Faust (Till Florian Beyerbach, r.) versucht zu flüchten, doch Nelly Kienzle (Sylta Fee Wegmann, l.) hält ihn mit gezückter Waffe auf.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Im KTU-Labor entnimmt Jan Arnaud (Mike Zaka Sommerfeldt, l.) eine Probe von Sascha Fausts (Till Florian Beyerbach, r.) Kleidung. Hat er die Bremsleitung des Opfers gekappt? Vergrößern
    Im KTU-Labor entnimmt Jan Arnaud (Mike Zaka Sommerfeldt, l.) eine Probe von Sascha Fausts (Till Florian Beyerbach, r.) Kleidung. Hat er die Bremsleitung des Opfers gekappt?
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Kommissar Jo Stoll (Peter Ketnath, M.) verständigt die Kollegen, bevor er und Kollegin Nelly Kienzle (Sylta Fee Wegmann, r.) den Verdächtigen Sascha Faust (Till Florian Beyerbach, l.) mit ins Präsidium nehmen. Vergrößern
    Kommissar Jo Stoll (Peter Ketnath, M.) verständigt die Kollegen, bevor er und Kollegin Nelly Kienzle (Sylta Fee Wegmann, r.) den Verdächtigen Sascha Faust (Till Florian Beyerbach, l.) mit ins Präsidium nehmen.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Hildegard Blümle (Gertrud Roll, r.) kümmert sich liebevoll um ihre Tochter Tanja (Bärbel Schleker, l.). Die hat gerade die Nachricht bekommen, dass ihr Mann tödlich mit seinem Auto verunglückt ist. Vergrößern
    Hildegard Blümle (Gertrud Roll, r.) kümmert sich liebevoll um ihre Tochter Tanja (Bärbel Schleker, l.). Die hat gerade die Nachricht bekommen, dass ihr Mann tödlich mit seinem Auto verunglückt ist.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
Serie, Krimiserie
SOKO Stuttgart

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2012
Altersfreigabe
12+
ZDF
Fr., 21.09.
11:15 - 12:00
Die Aufreißer


Auf einer Landstraße außerhalb Stuttgarts kommt es zu einem schweren Autounfall. Der Familienvater Alexander Dietz kommt dabei ums Leben. Die Bremsschläuche des Wagens waren manipuliert. Ein Fall für die SOKO Stuttgart. Die Kommissare Martina Seiffert und Jo Stoll machen sich auf den Weg, um der Familie des Opfers, die außerhalb von Stuttgart lebt, die traurige Nachricht zu überbringen. Die Ehefrau, Tanja Dietz, und deren Mutter, Hildegard Blümle, sind schockiert. Sie berichten den Ermittlern, dass Alexander Dietz nur über das Wochenende zu Hause ist und unter der Woche in Stuttgart lebt, weil er dort eine Consultingfirma betreibt. Um mehr über das Opfer herauszufinden, fahren Nelly Kienzle und Jo Stoll zu dessen Firma. Dort ertappen sie den Kfz-Mechaniker, Sascha Faust, auf frischer Tat - er will gerade in die Firmenvilla einsteigen. Nach einer kurzen Verfolgungsjagd können die Kommissare ihn festnehmen. Bei seiner Vernehmung gibt er an, nichts mit dem Tod von Alexander Dietz zu tun zu haben. Er wollte lediglich sein Geld zurück, das er für die vielen Flirtseminare ausgegeben hat und durch die er nun in der Schuldenfalle sitzt. Es stellt sich heraus, dass Alexander Dietz ein Doppelleben führte. Statt einer Consultingfirma veranstaltete er zusammen mit seinem Geschäftspartner Jörn Wagner und dessen Schwester Larissa Flirtseminare. Er selbst bezeichnete sich als Pick-Up-Artist, eine Art professioneller Aufreißer, nannte sich "Magic", und seine Frauen-Liste war die beste Werbung für seine Kurse. Nun steht der Fall in ganz neuem Licht da: Unter anderem haben etliche Frauen, die das Opfer "erbeutet" hat, ein Motiv, ihn zu töten. Die weitere Ermittlungsarbeit ergibt, dass Alexander Dietz im Begriff war, einen Buch-Deal mit einem kanadischen Verlag einzugehen. Und das hinter dem Rücken seines Geschäftspartners. Hat Jörn Wagner das herausgefunden und sich an Alexander Dietz gerächt? Die Kommissare beschließen, mehr über die Methoden der Pick-Up-Szene herauszufinden, und schleusen den misanthropischen IT-Nerd Rico Sander bei einem Flirtseminar ein. Dabei macht er eine entscheidende Entdeckung, die zur Lösung des Falles führt.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "SOKO Stuttgart" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Die Kriminalkommissare Hofer (Joseph Hannesschläger, l.) und Satori (Markus Böker, r.) konfrontieren das Ehepaar Kniebichler (Gundi Ellert, 2.v.l., Heinz-Josef Braun, 2.v.r.) mit ihren Vermutungen.

Die Rosenheim-Cops - Die letzte Weißwurst

Serie | 24.09.2018 | 16:10 - 17:00 Uhr
3.52/50145
Lesermeinung
ZDF Wie so häufig, sitzen auch heute Luna Kunath (Caroline Erikson, l.) und Sophie Pohlmann (Katrin Jaehne, r.) nach dem Dienst bei einem Wein in Sophies Wohnzimmer und diskutieren den aktuellen Fall.

SOKO Potsdam - Saubere Geschäfte

Serie | 24.09.2018 | 18:00 - 19:00 Uhr
4/501
Lesermeinung
ARD Schröter (Veit Stübner, l.) hat Informationen für Finn (Sven Martinek, 2.v.r.) und Lars (Ingo Naujoks, r.).

Morden im Norden - Jäger und Sammler

Serie | 24.09.2018 | 18:50 - 19:45 Uhr
3.71/5024
Lesermeinung
News
King Lear (Sir Anthony Hopkins) herrscht über ein militärisch geprägtes Großbritannien der Gegenwart.

Die BBC hat König Lear ins moderne Großbritannien verfrachtet und die Creme de la Creme der Schauspi…  Mehr

Das neue deutsche Amazon-Original "Beat" widmet sich den dunklen Seiten des Berliner Untergrunds.

Die nächste deutsche Original-Serie von Amazon Prime Video widmet sich den wilden Abenteuern und kri…  Mehr

Als Schwester Mary Clarence mischte Whoopi Goldberg (Mitte) 1992 das Kloster auf - und die Kinos: "Sister Act" spielte 231,6 Millionen US-Dollar ein und war einer der weltweit erfolgreichsten Filme des Jahres.

Vor drei Jahren wurde ein Remake von "Sister Act" angekündigt, nun plauderte Whoopi Goldberg aus dem…  Mehr

Gerburg Jahnke war zwölf Jahre lang das Gesicht von "Ladies Night".

Zwölf Jahre lang war Gerburg Jahnke Gastgeberin der Comedy-Sendung "Ladies Night" (WDR und ARD). Nun…  Mehr

27 Jahre lang war Dr. Gabriele Weishäupl als Fremdenverkehrsdirektorin Chefin der Wiesn. In dieser Zeit sorgte sie für etliche Reformen und machte das Dirndl endgültig "wiesntauglich".

27 Jahre lang war Gabriele Weishäupl Tourismusdirektorin und damit die Wiesn-Chefin der Stadt Münche…  Mehr