SOKO Stuttgart

  • Um den Tod eines Journalisten aufzuklären, gibt sich Kommissarin Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich) als Telefonistin in einem Callcenter aus. Vergrößern
    Um den Tod eines Journalisten aufzuklären, gibt sich Kommissarin Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich) als Telefonistin in einem Callcenter aus.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • SOKO-Kommissar Jo Stoll (Peter Ketnath, l.) lässt den Studenten Matti Eisner (Timothy Boldt, r.) bei sich im Hausboot übernachten, denn der hat den Tod seines Vaters zu verarbeiten. Vergrößern
    SOKO-Kommissar Jo Stoll (Peter Ketnath, l.) lässt den Studenten Matti Eisner (Timothy Boldt, r.) bei sich im Hausboot übernachten, denn der hat den Tod seines Vaters zu verarbeiten.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • SOKO-Kommissar Jo Stoll (Peter Ketnath, l.) frühstückt auf seinem Hausboot mit Matti Eisner (Timothy Boldt, r.), denn der muss den Tod seines Vaters verarbeiten. Vergrößern
    SOKO-Kommissar Jo Stoll (Peter Ketnath, l.) frühstückt auf seinem Hausboot mit Matti Eisner (Timothy Boldt, r.), denn der muss den Tod seines Vaters verarbeiten.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Gerichtsmedizinerin Lisa Wolter (Eva Maria Bayerwaltes, l.) zeigt den Kommissaren Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, r.) und Jo Stoll (Peter Ketnath, M.), was sie bei der Obduktion der Leiche gefunden hat. Vergrößern
    Gerichtsmedizinerin Lisa Wolter (Eva Maria Bayerwaltes, l.) zeigt den Kommissaren Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, r.) und Jo Stoll (Peter Ketnath, M.), was sie bei der Obduktion der Leiche gefunden hat.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • SOKO Stuttgart-Kommissarin Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, r.) befragt Britta Abel, (Michelle Barthel, l.) zum Suizid ihrer Mutter. Vergrößern
    SOKO Stuttgart-Kommissarin Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, r.) befragt Britta Abel, (Michelle Barthel, l.) zum Suizid ihrer Mutter.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Britta Abel (Michelle Barthel, l.) unterhält sich mit Matti Eisner (Timothy Boldt, r.), dessen Vater ums Leben gekommen ist. Vergrößern
    Britta Abel (Michelle Barthel, l.) unterhält sich mit Matti Eisner (Timothy Boldt, r.), dessen Vater ums Leben gekommen ist.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Matti Eisner (Timothy Boldt, r.) wird von Kommissar Jo Stoll (Peter Ketnath, l.) befragt. Britta Abel (Michelle Barthel, M.) ist ebenfalls geschockt - denn Mattis Vater wurde tot aus dem Neckar gezogen. Vergrößern
    Matti Eisner (Timothy Boldt, r.) wird von Kommissar Jo Stoll (Peter Ketnath, l.) befragt. Britta Abel (Michelle Barthel, M.) ist ebenfalls geschockt - denn Mattis Vater wurde tot aus dem Neckar gezogen.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Callcenter-Mitarbeiter Stefan Walding (Alexander Hauff) während seiner Vernehmung: Er scheint nichts Konkretes über seine zwei Kollegen zu wissen, die in den vergangenen Wochen ums Leben kamen. Vergrößern
    Callcenter-Mitarbeiter Stefan Walding (Alexander Hauff) während seiner Vernehmung: Er scheint nichts Konkretes über seine zwei Kollegen zu wissen, die in den vergangenen Wochen ums Leben kamen.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Im Undercover-Einsatz unterhält sich Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, l.) mit ihrem Kollegen Stefan Walding (Alexander Hauff, r.) in der Kaffeeecke des Callcenters. Vergrößern
    Im Undercover-Einsatz unterhält sich Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, l.) mit ihrem Kollegen Stefan Walding (Alexander Hauff, r.) in der Kaffeeecke des Callcenters.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Teamleiterin Jeanette Bröderle (Barbara Philipp, l.) applaudiert ihrem besten Mitarbeiter Stefan Walding (Alexander Hauff, r.). Dass in diesem Callcenter schon zwei Menschen zu Tode kamen, scheint beide nicht zu interessieren... Vergrößern
    Teamleiterin Jeanette Bröderle (Barbara Philipp, l.) applaudiert ihrem besten Mitarbeiter Stefan Walding (Alexander Hauff, r.). Dass in diesem Callcenter schon zwei Menschen zu Tode kamen, scheint beide nicht zu interessieren...
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Teamleiterin Jeanette Bröderle (Barbara Philipp, M.) und ihr Mitarbeiter Stefan Waldig (Alexander Hauff, 2.v.r.) weisen die Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, 2.v.l.) ein. Sie ermittelt undercover, um den Tod eines Journalisten aufzuklären. Vergrößern
    Teamleiterin Jeanette Bröderle (Barbara Philipp, M.) und ihr Mitarbeiter Stefan Waldig (Alexander Hauff, 2.v.r.) weisen die Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, 2.v.l.) ein. Sie ermittelt undercover, um den Tod eines Journalisten aufzuklären.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Callcenter-Chefin Jeanette Bröderle (Barbara Philipp, l.) stellt Telefonist Stefan Waldig (Alexander Hauff, r.) die neue Mitarbeiterin Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, M.) vor. Die SOKO-Kommissarin ermittelt hier undercover. Vergrößern
    Callcenter-Chefin Jeanette Bröderle (Barbara Philipp, l.) stellt Telefonist Stefan Waldig (Alexander Hauff, r.) die neue Mitarbeiterin Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, M.) vor. Die SOKO-Kommissarin ermittelt hier undercover.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Die SOKO-Kommissare Nelly Kienzle (Sylta Fee Wegmann, r.) und Jo Stoll (Peter Ketnath, 2.v.l.) befragen die Angestellten im Callcenter, unter anderem auch Stefan Waldig (Alexander Hauff, M.). Vergrößern
    Die SOKO-Kommissare Nelly Kienzle (Sylta Fee Wegmann, r.) und Jo Stoll (Peter Ketnath, 2.v.l.) befragen die Angestellten im Callcenter, unter anderem auch Stefan Waldig (Alexander Hauff, M.).
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Kommissar Jo Stoll (Peter Ketnath, l.) befragt die Chefin des Callcenters, Jeanette Bröderle (Barbara Philipp, r.), zum Tod ihres Mitarbeiters. Vergrößern
    Kommissar Jo Stoll (Peter Ketnath, l.) befragt die Chefin des Callcenters, Jeanette Bröderle (Barbara Philipp, r.), zum Tod ihres Mitarbeiters.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Die SOKO-Ermittler Jo Stoll (Peter Ketnath, l.) und Nelly Kienzle (Sylta Fee Wegmann, r.) werden im Callcenter von der Teamleiterin Jeanette Bröderle (Barbara Philipp, M.) empfangen . Vergrößern
    Die SOKO-Ermittler Jo Stoll (Peter Ketnath, l.) und Nelly Kienzle (Sylta Fee Wegmann, r.) werden im Callcenter von der Teamleiterin Jeanette Bröderle (Barbara Philipp, M.) empfangen .
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
Serie, Krimiserie
SOKO Stuttgart

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2012
Altersfreigabe
12+
ZDF
Mo., 08.10.
11:15 - 12:00
Undercover


An einem frühen Montagmorgen wird der Journalist Magnus Eisner tot aufgefunden. Laut der ersten Leichenschau muss das Opfer schon das ganze Wochenende am Fundort gelegen haben. KTU-Leiter Arnaud weist darauf hin, dass der Fundort aufgrund der Spurenlage nicht der Tatort sein kann. Die Suche nach dem Tatort beginnt. Zeitgleich machen sich die Kommissare auf, um die Wohnung des Journalisten zu durchsuchen. Dabei treffen sie auf den Sohn des Opfers, Matti Eisner. Er hat gerade erst in Stuttgart sein Studium aufgenommen und wollte vorübergehend bei seinem Vater wohnen. Matti ist schockiert, als er die Todesnachricht hört. Er ist sich sicher, dass der Tod seines Vaters mit einer Story zusammenhängt, an der dieser die letzten Monate gearbeitet hat: Magnus Eisner hatte sich undercover in ein Callcenter eingeschleust, um dem Suizid der Angestellten Marie Abel auf den Grund zu gehen. Laut deren Tochter Britta, einer Freundin von Matti, haben die Geschäftspraktiken des Callcenters Marie in den Tod getrieben. Wurde Magnus Eisner im Callcenter enttarnt und deshalb ermordet? Um mehr über diese dubiosen Geschäftspraktiken zu erfahren, fahren Jo Stoll und Nelly Kienzle in das Callcenter. Dort treffen sie auf die Chefin Jeanette Bröderle und ihr Team. Alle geben sich ahnungslos, doch die Kommissare merken, dass hier etwas nicht stimmt. SOKO-Teamchefin Martina Seiffert entschließt sich, es dem Opfer gleichzutun und undercover im Callcenter zu arbeiten. Dort leiden die Mitarbeiter unter Motivationsgesängen, Konkurrenzdruck und Versagensangst. Durch die Ermittlungsarbeit vor Ort gerät Martinas "neuer Kollege" Stefan Walding unter Verdacht. Das Opfer war für Walding ein ernst zu nehmender Konkurrent innerhalb des Betriebs, und außerdem hatte Walding eine Affäre mit der Selbstmörderin Marie Abel. Hat der Journalist das herausgefunden und musste deshalb sterben?

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "SOKO Stuttgart" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Peter Trabner als Rechtsmediziner Dr. Falko Lammert

Lammerts Leichen - Victoria, Schulz, Arslan

Serie | 03.10.2018 | 23:25 - 23:40 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Das Revierteam v.l.n.r. Felix Kandler (Florian Karlheim), Karl Haun (Johannes Herrschmann), Hans Kneidl (Winfried Frey), Fred Müller (Johann Schuler), Thekla Eichenseer (Luise Kinseher), Dago Schindler (Jockel Tschiersch) in der neuen blauen Uniform.

München 7 - Muttertag

Serie | 05.10.2018 | 21:10 - 21:55 Uhr
3.94/5016
Lesermeinung
ZDF Dr. Katrin Stoll (Valerie Niehaus, l.) und Ben Kuttner (Timur Bartels, M.) können verstehen, dass sich Ricarda Menzel (Charlotte Schwab, r.) über die ungerechte Erwähnung ihres Vaters in Ernst Feists Buch aufregt.

TV-Tipps Die Spezialisten - Im Namen der Opfer - Ein Tag im Juni

Serie | 10.10.2018 | 19:25 - 20:15 Uhr
4.04/5024
Lesermeinung
News
Beim Trachten- und Schützenzug ziehen auch in diesem Jahr rund 9000 Trachtler durch die Münchner Innenstadt bis zur Festwiese.

Traditionell wird das 185. Oktoberfest in München mit dem Anstich des ersten Bierfasses im Schottenh…  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Zahlreiche Künstler fordern den Rücktritt von Innenminister Horst Seehofer (CSU).

Dutzende prominente Künstlerinnen und Künstler kritisieren in einem Schreiben den Bundesinnenministe…  Mehr

Die ZDFinfo-Doku "Drahtzieher Burschenschaften - Die Macht der Studentenverbindungen" (Donnerstag, 27. September, 20.15 Uhr) gibt Eindrücke in die verborgene Welt von Burschenschaften. Zu Wort kommt auch der Pressesprecher der rechtsradikalen Deutschen Burschenschaft, Philip Stein.

Die ZDFinfo-Doku "Drahtzieher Burschenschaften – Die Macht der Studentenverbindungen" wirft einen au…  Mehr

Moderatorin Milka Loff Fernandes verhilft Singles auf ungewöhnliche Art zu einer neuen Liebe.

Mit der Dating-Show "Naked Attraction" sorgte RTL II für Aufsehen. Es gab viel Kritik – und gute Ein…  Mehr