SOKO Stuttgart

  • SOKO-Kommissar Jo Stoll (Peter Ketnath, l.) lässt den Studenten Matti Eisner (Timothy Boldt, r.) bei sich im Hausboot übernachten, denn der hat den Tod seines Vaters zu verarbeiten. Vergrößern
    SOKO-Kommissar Jo Stoll (Peter Ketnath, l.) lässt den Studenten Matti Eisner (Timothy Boldt, r.) bei sich im Hausboot übernachten, denn der hat den Tod seines Vaters zu verarbeiten.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Gerichtsmedizinerin Lisa Wolter (Eva Maria Bayerwaltes, l.) zeigt den Kommissaren Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, r.) und Jo Stoll (Peter Ketnath, M.), was sie bei der Obduktion der Leiche gefunden hat. Vergrößern
    Gerichtsmedizinerin Lisa Wolter (Eva Maria Bayerwaltes, l.) zeigt den Kommissaren Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, r.) und Jo Stoll (Peter Ketnath, M.), was sie bei der Obduktion der Leiche gefunden hat.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Um den Tod eines Journalisten aufzuklären, gibt sich Kommissarin Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich) als Telefonistin in einem Callcenter aus. Vergrößern
    Um den Tod eines Journalisten aufzuklären, gibt sich Kommissarin Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich) als Telefonistin in einem Callcenter aus.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • SOKO-Kommissar Jo Stoll (Peter Ketnath, l.) frühstückt auf seinem Hausboot mit Matti Eisner (Timothy Boldt, r.), denn der muss den Tod seines Vaters verarbeiten. Vergrößern
    SOKO-Kommissar Jo Stoll (Peter Ketnath, l.) frühstückt auf seinem Hausboot mit Matti Eisner (Timothy Boldt, r.), denn der muss den Tod seines Vaters verarbeiten.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • SOKO Stuttgart-Kommissarin Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, r.) befragt Britta Abel, (Michelle Barthel, l.) zum Suizid ihrer Mutter. Vergrößern
    SOKO Stuttgart-Kommissarin Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, r.) befragt Britta Abel, (Michelle Barthel, l.) zum Suizid ihrer Mutter.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Britta Abel (Michelle Barthel, l.) unterhält sich mit Matti Eisner (Timothy Boldt, r.), dessen Vater ums Leben gekommen ist. Vergrößern
    Britta Abel (Michelle Barthel, l.) unterhält sich mit Matti Eisner (Timothy Boldt, r.), dessen Vater ums Leben gekommen ist.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Matti Eisner (Timothy Boldt, r.) wird von Kommissar Jo Stoll (Peter Ketnath, l.) befragt. Britta Abel (Michelle Barthel, M.) ist ebenfalls geschockt - denn Mattis Vater wurde tot aus dem Neckar gezogen. Vergrößern
    Matti Eisner (Timothy Boldt, r.) wird von Kommissar Jo Stoll (Peter Ketnath, l.) befragt. Britta Abel (Michelle Barthel, M.) ist ebenfalls geschockt - denn Mattis Vater wurde tot aus dem Neckar gezogen.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Callcenter-Mitarbeiter Stefan Walding (Alexander Hauff) während seiner Vernehmung: Er scheint nichts Konkretes über seine zwei Kollegen zu wissen, die in den vergangenen Wochen ums Leben kamen. Vergrößern
    Callcenter-Mitarbeiter Stefan Walding (Alexander Hauff) während seiner Vernehmung: Er scheint nichts Konkretes über seine zwei Kollegen zu wissen, die in den vergangenen Wochen ums Leben kamen.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Im Undercover-Einsatz unterhält sich Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, l.) mit ihrem Kollegen Stefan Walding (Alexander Hauff, r.) in der Kaffeeecke des Callcenters. Vergrößern
    Im Undercover-Einsatz unterhält sich Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, l.) mit ihrem Kollegen Stefan Walding (Alexander Hauff, r.) in der Kaffeeecke des Callcenters.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Teamleiterin Jeanette Bröderle (Barbara Philipp, l.) applaudiert ihrem besten Mitarbeiter Stefan Walding (Alexander Hauff, r.). Dass in diesem Callcenter schon zwei Menschen zu Tode kamen, scheint beide nicht zu interessieren... Vergrößern
    Teamleiterin Jeanette Bröderle (Barbara Philipp, l.) applaudiert ihrem besten Mitarbeiter Stefan Walding (Alexander Hauff, r.). Dass in diesem Callcenter schon zwei Menschen zu Tode kamen, scheint beide nicht zu interessieren...
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Teamleiterin Jeanette Bröderle (Barbara Philipp, M.) und ihr Mitarbeiter Stefan Waldig (Alexander Hauff, 2.v.r.) weisen die Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, 2.v.l.) ein. Sie ermittelt undercover, um den Tod eines Journalisten aufzuklären. Vergrößern
    Teamleiterin Jeanette Bröderle (Barbara Philipp, M.) und ihr Mitarbeiter Stefan Waldig (Alexander Hauff, 2.v.r.) weisen die Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, 2.v.l.) ein. Sie ermittelt undercover, um den Tod eines Journalisten aufzuklären.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Callcenter-Chefin Jeanette Bröderle (Barbara Philipp, l.) stellt Telefonist Stefan Waldig (Alexander Hauff, r.) die neue Mitarbeiterin Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, M.) vor. Die SOKO-Kommissarin ermittelt hier undercover. Vergrößern
    Callcenter-Chefin Jeanette Bröderle (Barbara Philipp, l.) stellt Telefonist Stefan Waldig (Alexander Hauff, r.) die neue Mitarbeiterin Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, M.) vor. Die SOKO-Kommissarin ermittelt hier undercover.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Die SOKO-Kommissare Nelly Kienzle (Sylta Fee Wegmann, r.) und Jo Stoll (Peter Ketnath, 2.v.l.) befragen die Angestellten im Callcenter, unter anderem auch Stefan Waldig (Alexander Hauff, M.). Vergrößern
    Die SOKO-Kommissare Nelly Kienzle (Sylta Fee Wegmann, r.) und Jo Stoll (Peter Ketnath, 2.v.l.) befragen die Angestellten im Callcenter, unter anderem auch Stefan Waldig (Alexander Hauff, M.).
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Kommissar Jo Stoll (Peter Ketnath, l.) befragt die Chefin des Callcenters, Jeanette Bröderle (Barbara Philipp, r.), zum Tod ihres Mitarbeiters. Vergrößern
    Kommissar Jo Stoll (Peter Ketnath, l.) befragt die Chefin des Callcenters, Jeanette Bröderle (Barbara Philipp, r.), zum Tod ihres Mitarbeiters.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Die SOKO-Ermittler Jo Stoll (Peter Ketnath, l.) und Nelly Kienzle (Sylta Fee Wegmann, r.) werden im Callcenter von der Teamleiterin Jeanette Bröderle (Barbara Philipp, M.) empfangen . Vergrößern
    Die SOKO-Ermittler Jo Stoll (Peter Ketnath, l.) und Nelly Kienzle (Sylta Fee Wegmann, r.) werden im Callcenter von der Teamleiterin Jeanette Bröderle (Barbara Philipp, M.) empfangen .
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
Serie, Krimiserie
SOKO Stuttgart

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2012
Altersfreigabe
12+
ZDF
Mo., 08.10.
11:15 - 12:00
Undercover


An einem frühen Montagmorgen wird der Journalist Magnus Eisner tot aufgefunden. Laut der ersten Leichenschau muss das Opfer schon das ganze Wochenende am Fundort gelegen haben. KTU-Leiter Arnaud weist darauf hin, dass der Fundort aufgrund der Spurenlage nicht der Tatort sein kann. Die Suche nach dem Tatort beginnt. Zeitgleich machen sich die Kommissare auf, um die Wohnung des Journalisten zu durchsuchen. Dabei treffen sie auf den Sohn des Opfers, Matti Eisner. Er hat gerade erst in Stuttgart sein Studium aufgenommen und wollte vorübergehend bei seinem Vater wohnen. Matti ist schockiert, als er die Todesnachricht hört. Er ist sich sicher, dass der Tod seines Vaters mit einer Story zusammenhängt, an der dieser die letzten Monate gearbeitet hat: Magnus Eisner hatte sich undercover in ein Callcenter eingeschleust, um dem Suizid der Angestellten Marie Abel auf den Grund zu gehen. Laut deren Tochter Britta, einer Freundin von Matti, haben die Geschäftspraktiken des Callcenters Marie in den Tod getrieben. Wurde Magnus Eisner im Callcenter enttarnt und deshalb ermordet? Um mehr über diese dubiosen Geschäftspraktiken zu erfahren, fahren Jo Stoll und Nelly Kienzle in das Callcenter. Dort treffen sie auf die Chefin Jeanette Bröderle und ihr Team. Alle geben sich ahnungslos, doch die Kommissare merken, dass hier etwas nicht stimmt. SOKO-Teamchefin Martina Seiffert entschließt sich, es dem Opfer gleichzutun und undercover im Callcenter zu arbeiten. Dort leiden die Mitarbeiter unter Motivationsgesängen, Konkurrenzdruck und Versagensangst. Durch die Ermittlungsarbeit vor Ort gerät Martinas "neuer Kollege" Stefan Walding unter Verdacht. Das Opfer war für Walding ein ernst zu nehmender Konkurrent innerhalb des Betriebs, und außerdem hatte Walding eine Affäre mit der Selbstmörderin Marie Abel. Hat der Journalist das herausgefunden und musste deshalb sterben?

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "SOKO Stuttgart" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Sophie Haas (Caroline Peters, r.) und Dietmar Schäffer (Bjarne Mädel, l.) denken nicht daran, Marilyn noch einmal entwischen zu lassen.

Mord mit Aussicht - Sophies Welt

Serie | 18.11.2018 | 21:45 - 22:30 Uhr
3.73/50212
Lesermeinung
RTLplus Die beiden Kripobeamte Kehler (Wolfgang Bathke, l.) und Bonhoff (Wolfgang Krewe) befragen Cora (Jeanette Rauch) nach Nasser, der tot in seinem Haus gefunden wurde. Obwohl Nasser Geschäftsführer einer Kette von Coras Süßwarenläden war, kann sie angeblich keine Angaben zu ihrem Mitarbeiten machen...

Im Namen des Gesetzes - Bittere Schokolade

Serie | 18.11.2018 | 23:40 - 00:35 Uhr
3.17/5023
Lesermeinung
ZDF Anna (Marie-Lou Sellem, r.) und Nils (Thomas Scharff, l.) sind froh, dass sie Ole (Marten Kemm, M.) wiedergefunden haben.

Notruf Hafenkante - Das schwarze Kleid

Serie | 19.11.2018 | 10:30 - 11:15 Uhr
4.23/50155
Lesermeinung
News
Abschied von einem Kult-Auswanderer: Jens Büchner, bekannt aus "Goodbye Deutschland", starb im Alter von 49 Jahren.

Jens Büchner polarisierte: Der "Goodbye Deutschland"-Auswanderer fiel regelmäßig auf die Schnauze, d…  Mehr

Laura (Jennifer Garner) versucht sich als Butterbildhauerin.

Die kleine Welt der Butterbildhauerei versucht satirisch, die große Welt der Politik zu imitieren. A…  Mehr

Kann das gut gehen? Kurz vor seiner Hochzeit lässt Jason (Zac Efron, links) mit seinem Großvater Dick (Robert De Niro, rechts) noch einmal richtig die Sau raus. ProSieben zeigt die derbe Komödie "Dirty Grandpa" jetzt in einer Free-TV-Premiere.

Die Zeiten, in denen das Gütesiegel Robert De Niro noch für Qualität stand, sind spätestens nach "Di…  Mehr

Sie öffnen das Klötzchen-Paradies (von links): Design-Professor Paolo Tumminell, Moderator Oliver Geissen, Promi-Pate Lutz van der Horst und Lego-Set-Designerin Juliane Aufdembrinke.

In den 90ern machte RTL den "Domino Day" zum Event. Nun versucht es der Sender wieder mit Kinderspie…  Mehr

Margherita (Margherita Buy) bekommt einen Wutanfall und beschimpft Barry (John Turturro).

In Nanni Morettis Familiendrama "Mia Madre" muss Regisseurin Margherita während Dreharbeiten mit dem…  Mehr