SOKO Stuttgart

  • Die Spurensicherer (Komparsen) haben eine Morddrohung an das Opfer gefunden. Jo Stoll (Peter Ketnath, l.) befragt Beate Urig (Anne Schäfer, r.) dazu. Ihre Unterhaltung wird von Vanessa Löbing (Sophie Lutz, 2.v.r.) und Jan Arnaud (Mike Zaka Sommerfeldt, 2.v.l.) verfolgt. Vergrößern
    Die Spurensicherer (Komparsen) haben eine Morddrohung an das Opfer gefunden. Jo Stoll (Peter Ketnath, l.) befragt Beate Urig (Anne Schäfer, r.) dazu. Ihre Unterhaltung wird von Vanessa Löbing (Sophie Lutz, 2.v.r.) und Jan Arnaud (Mike Zaka Sommerfeldt, 2.v.l.) verfolgt.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Das Opfer wurde mit Quecksilber vergiftet. Jan Arnaud (Mike Zaka Sommerfeldt) sucht nun in Edith Jannowitz' (Monika Lennartz) Haus nach der Quelle. Vergrößern
    Das Opfer wurde mit Quecksilber vergiftet. Jan Arnaud (Mike Zaka Sommerfeldt) sucht nun in Edith Jannowitz' (Monika Lennartz) Haus nach der Quelle.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Mit ihrem Team hat Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, l.) herausgefunden, dass Vanessa Löbing (Sophie Lutz, r.) einen der anderen Verdächtigen näher kennt. Vergrößern
    Mit ihrem Team hat Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, l.) herausgefunden, dass Vanessa Löbing (Sophie Lutz, r.) einen der anderen Verdächtigen näher kennt.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Noch weiß Schrotti (Michael Gaedt, 4.v.l.) nicht, dass er bei Beate Urigs (Anne Schäfer, 4.v.r.) "Fuck-up-Veranstaltung" nicht nur einen Vortrag für die Gäste (Komparsen) hält, sondern auch einen Mord mitbekommen wird. Vergrößern
    Noch weiß Schrotti (Michael Gaedt, 4.v.l.) nicht, dass er bei Beate Urigs (Anne Schäfer, 4.v.r.) "Fuck-up-Veranstaltung" nicht nur einen Vortrag für die Gäste (Komparsen) hält, sondern auch einen Mord mitbekommen wird.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • In Robert Sandmanns (Denis Schmidt, l.) Vergangenheit findet Jo Stoll (Peter Ketnath, M.) ein Tatmotiv. Ein Beamter (Komparse, r.) beobachtet das Gespräch. Vergrößern
    In Robert Sandmanns (Denis Schmidt, l.) Vergangenheit findet Jo Stoll (Peter Ketnath, M.) ein Tatmotiv. Ein Beamter (Komparse, r.) beobachtet das Gespräch.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Schrotti (Michael Gaedt, r.) findet Emil Jannowitz (Komparse, l.) bewusstlos auf der Herrentoilette. Vergrößern
    Schrotti (Michael Gaedt, r.) findet Emil Jannowitz (Komparse, l.) bewusstlos auf der Herrentoilette.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
Serie, Krimiserie
SOKO Stuttgart

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
Altersfreigabe
12+
ZDF
Do., 01.11.
18:00 - 19:00
Scheitern ist geil


Bei einer "Fuck-up-Night" wird ein Redner leblos auf der Toilette gefunden. Die Ermittlungen führen in die Gründerszene, wo Scheitern als erste Stufe auf dem Weg zum Erfolg gilt. Auch das Opfer Emil Jannowitz hatte schon einmal eine Firma in den Sand gesetzt. Er ist wegen Insolvenzbetrugs aktenkundig und hatte eine Anzahl von Gläubigern um ihr Geld betrogen. Sein aktuelles Projekt - eine vielversprechende App - schien aber gut zu laufen. Warum er mit einem Schwermetall vergiftet wurde, kann sich auch seine Großmutter Edith Jannowitz nicht erklären. Beate Urig, Vice President eines Venture-Capital-Unternehmens, welches das Opfer unterstützte, hätte einen Grund für den Mord: Sie hatte vor Kurzem von Emils betrügerischer Vergangenheit erfahren und wollte die Hilfen ihres Unternehmens für Emils Projekt einschränken. Kam es darüber zum Streit? Auch der Kurierfahrer Robert Sandmann hat ein Motiv für die Tat. Der Tischler ist einer von Emil Jannowitz' betrogenen Gläubigern. Er hatte vor dem Mord einige Drohbriefe hinterlassen. Ebenfalls verdächtig ist die Freundin des Opfers: Vanessa Löbing. Sie verhält sich undurchsichtig und scheint etwas zu verbergen. Am Tatabend arbeitete sie als Kellnerin bei der Veranstaltung. Kann sie erklären, wie Beruhigungsmittel in das Getränk des Opfers kamen? Als sich Spuren von Quecksilber in einem Leihwagen finden, fügt sich für die SOKO das Puzzle allmählich zusammen und führt sie zu einer überraschenden Erkenntnis.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "SOKO Stuttgart" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Unmittelbar nach dem Mord an einem Kioskbesitzer in einer Datschensiedlung fasst ein MEK-Team (Komparsen) gemeinsam mit Bernhard Henschel (Michael Lott, M.) und Christoph Westerman (Hendrik von Bu?ltzingslo?wen, 2.v.r.) den Hauptverdächtigen Sven Polauke (Andreas Hoppe).

SOKO Potsdam - Das Geständnis

Serie | 29.10.2018 | 18:00 - 19:00 Uhr
4/502
Lesermeinung
ARD Gudrun (Saskia Vester, l.) ist in Rage und lässt ihren Emotionen gegenüber Frank (Thomas Limpinsel, r.) freien Lauf.

Morden im Norden - Schwere Zeiten

Serie | 29.10.2018 | 18:50 - 19:45 Uhr
3.73/5026
Lesermeinung
SWR Dr. Severin (Alexander Kerst)

Gewagtes Spiel - Herzbube

Serie | 01.11.2018 | 01:55 - 02:15 Uhr
2.56/509
Lesermeinung
News
Sebastians Spielsucht hat ihn in eine tiefe Lebenskrise manövriert.

Eine neue Doku-Reihe auf RTL II porträtiert Menschen in Krisen und will sie unterstützen. Reißerisch…  Mehr

Kim Fischer und Jörg Kachelmann.

Der MDR bringt ein Moderatoren-Duo wieder zusammen. Ab 2019 kehrt Jörg Kachelmann zu "Riverboat" zur…  Mehr

Mit der neuen Daily-Soap "Leben. Lieben. Leipzig" greift RTL II "das hippe Lebensgefühl von Sachsens größter Metropole auf".

Die neue RTL-II-Serie "Leben. Lieben. Leipzig" erzählt vom hippen WG-Dasein in Sachsens größter Metr…  Mehr

Bei der Heim-Weltmeisterschaft 2007 holte das DHB-Team den Titel. Im kommenden Jahr bei der WM in Dänemark und Deutschland will das Team von Bundestrainer Christian Prokop für eine ähnliche Sensation sorgen.

Gute Nachrichten für Sportfans: Die Handball-WM 2019 wird live im Free-TV zu sehen sein. ARD und ZDF…  Mehr

Im August 2018 wurde bei Schauspielerin Selma Blair Multiple Sklerose diagnostiziert. In einem berührenden Instagram-Post meldete sich die 46-Jährige nun zu Wort.

Bei Instagram spricht Selma Blair offen und emotional über ihre Erkrankung. Von ihren Hollywood-Koll…  Mehr