SOKO Stuttgart

  • Holger Eberle (Hans-Heinrich Hardt, l.) hat sich nicht im Griff. Er macht Jasper Wöldner (Martin Bretschneider, r.) für den Krankheitszustand seines Sohnes verantwortlich und will es ihm heimzahlen. Jo Stoll (Peter Ketnath, M.) versucht, die Kampfhähne zu beruhigen. Vergrößern
    Holger Eberle (Hans-Heinrich Hardt, l.) hat sich nicht im Griff. Er macht Jasper Wöldner (Martin Bretschneider, r.) für den Krankheitszustand seines Sohnes verantwortlich und will es ihm heimzahlen. Jo Stoll (Peter Ketnath, M.) versucht, die Kampfhähne zu beruhigen.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Jo Stoll (Peter Ketnath, r.) setzt Holger Eberle (Hans-Heinrich Hardt, l.) unter Druck. Der Familienvater hat dem Opfer einige Droh-SMS geschrieben und steht dadurch unter Verdacht. Vergrößern
    Jo Stoll (Peter Ketnath, r.) setzt Holger Eberle (Hans-Heinrich Hardt, l.) unter Druck. Der Familienvater hat dem Opfer einige Droh-SMS geschrieben und steht dadurch unter Verdacht.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Jo Stoll (Peter Ketnath) hat Johanna Illinger (Eva Verena Müller) Laborergebnisse vorgelegt, die sie geprüft hat und welche eindeutig gefälscht sind. Die Conrtrollerin hat dafür keine Erklärung. Vergrößern
    Jo Stoll (Peter Ketnath) hat Johanna Illinger (Eva Verena Müller) Laborergebnisse vorgelegt, die sie geprüft hat und welche eindeutig gefälscht sind. Die Conrtrollerin hat dafür keine Erklärung.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Jo Stoll (Peter Ketnath) stoppt Johanna Illinger (Eva Verena Müller), bevor sie Wöldner Pharma verlassen kann. Er hat noch ein paar Fragen an die externe Controllerin. Vergrößern
    Jo Stoll (Peter Ketnath) stoppt Johanna Illinger (Eva Verena Müller), bevor sie Wöldner Pharma verlassen kann. Er hat noch ein paar Fragen an die externe Controllerin.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Rico Sander (Benjamin Strecker, l.) hält seiner Mitbewohnerin Amelie Thalheim (Janina Agnes Schröder, r.) eine Standpauke, weil sie sich in Gefahr begeben hat, während Jo Stoll (Peter Ketnath, M.) das Ganze aus einiger Entfernung beobachtet. Vergrößern
    Rico Sander (Benjamin Strecker, l.) hält seiner Mitbewohnerin Amelie Thalheim (Janina Agnes Schröder, r.) eine Standpauke, weil sie sich in Gefahr begeben hat, während Jo Stoll (Peter Ketnath, M.) das Ganze aus einiger Entfernung beobachtet.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
Serie, Krimiserie
SOKO Stuttgart

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
Altersfreigabe
12+
ZDF
Fr., 09.11.
04:00 - 04:45
Kollateralschaden


Ein großer Pharmaskandal um den Pharmazie-Großhandel "Wöldner Pharma" wird durch die SOKO aufgedeckt, als der Pharmakologe Dr. Hortmann in seinem Haus vergiftet aufgefunden wird. Hortmann hat herausgefunden, dass das Blutverdünnungsmittel "Profitin" gepanscht auf den Markt gebracht worden ist. Ein junger Mann liegt deswegen im Koma. Dessen Vater, Holger Eberle, hat dadurch ein starkes Motiv - vor allem, als Droh-SMS gefunden werden. Die SOKO ermittelt zudem, dass das Opfer anonym Daten des Skandals als Whistleblower auf der "OPEN DOOR"-Leakseite veröffentlichen wollte. Kam Jasper Wöldner, der Arbeitgeber des Opfers, dahinter und tötete seinen Mitarbeiter aus Angst vor dem Skandal und den daraus folgenden Konsequenzen? Das Team der SOKO erhält für die Ermittlungen wertvolle Informationen von der Controllerin der Gesundheitsbehörde, Johanna Illinger. Sie sucht in der Pharma-Branche nach schwarzen Schafen und hat eng mit Dr. Hortmann zusammengearbeitet. Allerdings kann sie sich nicht erklären, wie das gepanschte Medikament auf den Markt geraten konnte. Hat sie dabei geholfen? Unterdessen findet Rico Sander heraus, dass seine Mitbewohnerin Amelie Thalheim Teil der Leakseite ist und im Kontakt mit dem Opfer stand. Sie versucht gerade, an die noch fehlenden Fakten über das "Profitin" zu kommen und gerät dabei in Lebensgefahr. Doch Amelie wäre nicht sie selbst, wenn sie kein Hintertürchen in ihren Plan eingebaut hätte.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "SOKO Stuttgart" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Logo zur Serie

Morden im Norden - Der Fingerzeig

Serie | 16.11.2018 | 14:05 - 14:55 Uhr
3.73/5026
Lesermeinung
ZDF Der tote Geiger beeindruckt den Trompeter Helmut Weyrauch (Gerhard Wittmann, r.) wenig und entsprechend unwillig beantwortet er die Fragen der Rosenheim-Cops Christian Lind (Tom Mikulla, l.) und Michi Mohr (Max Müller, M.).

Die Rosenheim-Cops - Tod im Klavier

Serie | 16.11.2018 | 16:10 - 17:00 Uhr
3.53/50155
Lesermeinung
ZDF Bruno Schumann (Christian Berkel) ermittelt im Fall eines ermordeten Flüchtlingshelfers. Schnell wird dem Kriminalisten klar, dass der Mann selbst vor den Dämonen seiner Vergangenheit auf der Flucht war.

TV-Tipps Der Kriminalist - Grenzgang

Serie | 16.11.2018 | 20:15 - 21:15 Uhr
3.5/50141
Lesermeinung
News
Rolf Hoppe (mit Karin Lesch) im Märchenklassiker "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel". Die ARD zeigt den Film an Heiligabend um 12 Uhr, zudem wird er an den Feiertagen in den Dritten Programmen laufen.

An den Feiertagen wird er als König von "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" wieder Dauergast in Deuts…  Mehr

Bruno Schumann (Christian Berkel) kann sich gut in Täter und vor allem Verbrechensopfer einfühlen. So spürt er, dass ein Berliner Flüchtlingshelfer selbst mit inneren Dämonen zu kämpfen hatte.

Der Serien-Hit geht in die nächste Staffel – und das auf gewohntem Niveau. Der erste Fall dreht sich…  Mehr

Man mag sie verächtlich "die Olsen-Bande" nennen, aber sie sind schwer auf Zack: Hier nehmen Jochen Falk (Henry Hübchen, links), Locke, der Logistiker (Thomas Thieme, zweiter von links) und Jacky, der Techniker (Michael Gwisdek, rechts), ihren Ex-Feind Kern vom BND (Jürgen Prochnow) in die Mitte.

Vier alte DDR-Agenten werden vom Bundesnachrichtendienst angeheuert. Was für eine wunderbare Komödie…  Mehr

Zwei, die dabei waren, als Punk erfunden wurde: Campino (links) mit seinem Londoner "Pendant" Bob Geldof.

Campino auf den Spuren seines musikalisch-weltanschaulichen Hintergrunds: ARTE zeigt seine sehenswer…  Mehr

Wegen seiner großen Ohren wird der kleine Dumbo von allen verspottet.

Ein kleiner Elefant mit großen Ohren lernt das Fliegen. Bereits 1941 begeisterte "Dumbo" Millionen F…  Mehr