SOKO Stuttgart

  • Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich) und Jan Arnaud (Mike Zaka Sommerfeldt). Vergrößern
    Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich) und Jan Arnaud (Mike Zaka Sommerfeldt).
    Fotoquelle: ZDF/MARKUS FENCHEL
  • Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, l.), Rico Sander (Benjamin Strecker, r.) und Yvonne Derbusch (Sarah Maria Besgen, M.). Vergrößern
    Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, l.), Rico Sander (Benjamin Strecker, r.) und Yvonne Derbusch (Sarah Maria Besgen, M.).
    Fotoquelle: ZDF/MARKUS FENCHEL
  • Selma Kirsch (Yve Burbach, l.) und Yvonne Derbusch (Sarah Maria Besgen, r.).






Rollergirl (Komparsin, Mi.), Zuschauer (Komparsen, Hintergrund) Vergrößern
    Selma Kirsch (Yve Burbach, l.) und Yvonne Derbusch (Sarah Maria Besgen, r.). Rollergirl (Komparsin, Mi.), Zuschauer (Komparsen, Hintergrund)
    Fotoquelle: ZDF/MARKUS FENCHEL
  • Selma Kirsch (Yve Burbach, l.), Jo Stoll (Peter Ketnath, 2.v.l.), Rico Sander (Benjamin Strecker, M.), Prof. Lisa Wolter (Eva Maria Bayerwaltes, r.) und Lara Derbusch (Fiona Erdmann, liegend).





Spurensicherer (Komparsen, Hintergrund) Vergrößern
    Selma Kirsch (Yve Burbach, l.), Jo Stoll (Peter Ketnath, 2.v.l.), Rico Sander (Benjamin Strecker, M.), Prof. Lisa Wolter (Eva Maria Bayerwaltes, r.) und Lara Derbusch (Fiona Erdmann, liegend). Spurensicherer (Komparsen, Hintergrund)
    Fotoquelle: ZDF/MARKUS FENCHEL
  • Yvonne Derbusch (Sarah Maria Besgen, l.), Carmen Grothe (Nadia Hilker, M.) und Melanie "Melli" Scholz (Barbara Meier, r.). Vergrößern
    Yvonne Derbusch (Sarah Maria Besgen, l.), Carmen Grothe (Nadia Hilker, M.) und Melanie "Melli" Scholz (Barbara Meier, r.).
    Fotoquelle: ZDF/MARKUS FENCHEL
  • Jo Stoll (Peter Ketnath, M.), Selma Kirsch (Yve Burbach, r.) und Arndt Meier (Oli Bigalke, l.). Vergrößern
    Jo Stoll (Peter Ketnath, M.), Selma Kirsch (Yve Burbach, r.) und Arndt Meier (Oli Bigalke, l.).
    Fotoquelle: ZDF/MARKUS FENCHEL
  • Jo Stoll (Peter Ketnath, l.) und Rico Sander (Benjamin Strecker, r.).






Spurensicherer (Komparsen, Hintergrund) Vergrößern
    Jo Stoll (Peter Ketnath, l.) und Rico Sander (Benjamin Strecker, r.). Spurensicherer (Komparsen, Hintergrund)
    Fotoquelle: ZDF/MARKUS FENCHEL
  • Selma Kirsch (Yve Burbach, 2.v.l.) und Carmen Grothe (Nadia Hilker, 2.v.r.).






Sanitäter (Komparsen, li. & re.) Vergrößern
    Selma Kirsch (Yve Burbach, 2.v.l.) und Carmen Grothe (Nadia Hilker, 2.v.r.). Sanitäter (Komparsen, li. & re.)
    Fotoquelle: ZDF/MARKUS FENCHEL
  • Yvonne Derbusch (Sarah Maria Besgen, l.), Carmen Grothe (Nadia Hilker, M.) und Melanie "Melli" Scholz (Barbara Meier, r.). Vergrößern
    Yvonne Derbusch (Sarah Maria Besgen, l.), Carmen Grothe (Nadia Hilker, M.) und Melanie "Melli" Scholz (Barbara Meier, r.).
    Fotoquelle: ZDF/MARKUS FENCHEL
  • Carmen Grothe (Nadia Hilker) und Arndt Meier (Oli Bigalke). Vergrößern
    Carmen Grothe (Nadia Hilker) und Arndt Meier (Oli Bigalke).
    Fotoquelle: ZDF/MARKUS FENCHEL
  • Selma Kirsch (Yve Burbach, r.) und Carmen Grothe (Nadia Hilker, l.). Vergrößern
    Selma Kirsch (Yve Burbach, r.) und Carmen Grothe (Nadia Hilker, l.).
    Fotoquelle: ZDF/MARKUS FENCHEL
  • Jo Stoll (Peter Ketnath, 2.v.r.), Yvonne Derbusch (Sarah Maria Besgen, 2.v.l.) und Gunnar Zenker (Christian Oliver, r.). Vergrößern
    Jo Stoll (Peter Ketnath, 2.v.r.), Yvonne Derbusch (Sarah Maria Besgen, 2.v.l.) und Gunnar Zenker (Christian Oliver, r.).
    Fotoquelle: ZDF/MARKUS FENCHEL
  • Selma Kirsch (Yve Burbach, r.) und Arndt Meier (Oli Bigalke, l.).





(Komparsinnen, Hintergrund) Vergrößern
    Selma Kirsch (Yve Burbach, r.) und Arndt Meier (Oli Bigalke, l.). (Komparsinnen, Hintergrund)
    Fotoquelle: ZDF/MARKUS FENCHEL
  • Jo Stoll (Peter Ketnath, M.), Selma Kirsch (Yve Burbach, r.) und Arndt Meier (Oli Bigalke, l.). Vergrößern
    Jo Stoll (Peter Ketnath, M.), Selma Kirsch (Yve Burbach, r.) und Arndt Meier (Oli Bigalke, l.).
    Fotoquelle: ZDF/MARKUS FENCHEL
  • Selma Kirsch (Yve Burbach) und Arndt Meier (Oli Bigalke). Vergrößern
    Selma Kirsch (Yve Burbach) und Arndt Meier (Oli Bigalke).
    Fotoquelle: ZDF/MARKUS FENCHEL
Serie, Krimiserie
SOKO Stuttgart

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2014
Altersfreigabe
12+
ZDF
Fr., 30.11.
03:45 - 04:30
Tödliche Tage


Die Studentin Lara Derbusch wurde mit einer ungewöhnlichen Waffe getötet: einem vergifteten Tampon. Sie gehörte den Stuttgarter "Rollergirrlz" an, die auf Rollschuhen um ein Terrain kämpfen. Die SOKO Stuttgart findet heraus, dass der Tampon der Schwester des Opfers, auch Mitglied der "Rollergirrlz", gehörte. Galt der Giftanschlag also ihr? Die Schwester, Yvonne, ist schockiert und kann sich den Tod ihrer Schwester nicht erklären. Martina Seiffert und ihr Team nehmen die "Rollergirrlz" unter die Lupe. Die Mitspielerin und Konkurrentin Carmen Grothe gerät unter Tatverdacht, als die Ermittler herausfinden, dass sie ein Verhältnis mit dem geschiedenen Ehemann Yvonnes, Gunnar Zenker, hatte. Aber auch Zenker selbst hätte ein starkes Tatmotiv. Er und Yvonne stritten erbittert um das Sorgerecht für den gemeinsamen Sohn Luka. Arndt Meier, Besitzer des Rockabilly-Shops "Fishnet Stockings", kennt das Team der "Rollergirrlz" sehr gut. Er stattet sie mit Kostümen und Trikots aus und ist bei den Derbys der Mannschaft dabei. Ist er in den Vorfall verwickelt? Aber ein Motiv scheint er nicht zu haben. Die SOKO findet schließlich heraus, dass Carmen Grothe, die als Chemielaborantin angestellt ist, als Einzige Zugang zu dem tödlichen Gift hatte. Doch durch geschickte Ermittlerarbeit kommen die Kommissare der Sache endgültig auf den Grund, entlarven die letzten Ungereimtheiten und entdecken, worum es in diesem Fall wirklich geht.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "SOKO Stuttgart" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Noch sind Motiv und Täter völlig unklar, doch die plötzliche Flucht des Freundes der Toten alarmiert die Kommissare Matti Wagner (Pierre Besson, l.) und Jonas Fischer (Lukas Piloty, r.).

SOKO Köln - Eine wunderbare Familie

Serie | 27.11.2018 | 18:00 - 19:00 Uhr
3.48/50124
Lesermeinung
SWR Heiter bis tödlich - Fuchs und Gans

Fuchs und Gans - Feuer und Flamme

Serie | 01.12.2018 | 09:00 - 09:45 Uhr
3/507
Lesermeinung
ZDF Benni Hornberg (Antoine Monot, Jr., r.) und Leo Oswald (Wanja Mues, l.) sind wieder als unkonventionelles Anwalt-und Detektiv-Ermittler-Duo in Frankfurt am Main am Start: Ein neuer Fall führt die beiden in die Welt der Autoschieber und zu einer Lackiererin, die ihren Chef getötet haben soll.

Ein Fall für zwei - Der blinde Fleck

Serie | 01.12.2018 | 21:45 - 22:45 Uhr
3.69/50118
Lesermeinung
News
Im Laufe des Thementages "Unter Abenteuern" zeigt 3sat am 9. Dezember insgesamt elf Filme. Unter anderem wird von den Abenteuern von Lederstrumpf (Hellmut Lange) erzählt.

Einmal Abenteurer sein: 3sat lässt diesen Traum an einem Thementag wahr werden. Der Sender zeigt ein…  Mehr

Schauspielerin Millie Bobby Brown wurde zu jüngsten UNICEF-Sonderbotschafterin aller Zeiten ernannt.

Die erst 14-jährige Schauspielerin Millie Bobby Brown wird von UNICEF zur Sonderbotschafterin ernann…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Judith Williams nimmt in der letzten Folge der fünften Staffel von "Die Höhle der Löwen" eine ganz besondere Handtasche unter die Lupe. Denn: Die Tasche wurde aus Fisch gemacht.

Noch ein letztes Mal heißt es in diesem Jahr pitchen, zocken und Deals eintüten. Im Staffel-Finale d…  Mehr

94 Folgen, sechs Staffeln, zwei Kinofilme: Die Kult-Serie "Sex and the City" und die zwei dazugehörigen Kinofilme beschäftigten die Fans über zehn Jahre lang, von 1998 bis 2010.

Ein prominenter Todesfall im Drehbuch soll einen dritten "Sex and the City"-Kinofilm verhindert habe…  Mehr