SOKO Stuttgart

  • Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, M.), Jo Stoll (Peter Ketnath, l.) und Robert Mayer (Wolf Bachofner, r.). Vergrößern
    Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, M.), Jo Stoll (Peter Ketnath, l.) und Robert Mayer (Wolf Bachofner, r.).
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Jo Stoll (Peter Ketnath, l.) und Leonardo Neubert (Max Mauff, r.). Vergrößern
    Jo Stoll (Peter Ketnath, l.) und Leonardo Neubert (Max Mauff, r.).
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Max Schmidt (Stephan Szász, r.), Doris Schmidt (Caroline Redl, M.) und Paula Schmidt (Sarah Giese, l.). Vergrößern
    Max Schmidt (Stephan Szász, r.), Doris Schmidt (Caroline Redl, M.) und Paula Schmidt (Sarah Giese, l.).
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, l.) und die Ärztin (Felixa Dollinger, r.). Vergrößern
    Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, l.) und die Ärztin (Felixa Dollinger, r.).
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, l.), Paula Schmidt (Sarah Giese, M.) und Doris Schmidt (Caroline Redl, r.). Vergrößern
    Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, l.), Paula Schmidt (Sarah Giese, M.) und Doris Schmidt (Caroline Redl, r.).
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, r.) und ihre Kollegin Selma Kirsch (Yve Burbach, l.), befragen das Ehepaar Max (Stephan Szász, 2.v.l.) und Doris Schmidt (Caroline Redl, 2.v.r.). Vergrößern
    Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, r.) und ihre Kollegin Selma Kirsch (Yve Burbach, l.), befragen das Ehepaar Max (Stephan Szász, 2.v.l.) und Doris Schmidt (Caroline Redl, 2.v.r.).
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Robert Mayer (Wolf Bachofner, l.) und Leonardo Neubert (Max Mauff, r.). Vergrößern
    Robert Mayer (Wolf Bachofner, l.) und Leonardo Neubert (Max Mauff, r.).
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
Serie, Krimiserie
SOKO Stuttgart

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2014
Altersfreigabe
12+
ZDF
Do., 06.12.
11:15 - 12:00
Lügen


Der renommierte Architekt Thomas Lissmann wird in seinem Büro erschlagen aufgefunden. Schon bald verfolgt die SOKO zwei Spuren. Obwohl Lissmanns Partner Robert Mayer es mit allen Mitteln zu verheimlichen sucht, hatte er mit dem Toten erhebliche Differenzen wegen einer Ausschreibung für das neue Museum in Bad Cannstatt. Andererseits scheint Lissmann eine Affäre mit der 16-jährigen Praktikantin Paula Schmidt gehabt und sie anschließend rüde vor die Tür gesetzt zu haben. Hat der Streit zwischen Mayer und Lissmann zum tödlichen Ende geführt? Oder hat sich Paula für die Zurückweisung gerächt? Oder haben sich Paulas Eltern wegen der vermeintlichen Verführung ihrer minderjährigen Tochter zu dieser Gewalttat hinreißen lassen? Kommissar Jo Stoll hat den Büroboten im Architekturbüro im Visier, denn Leonardo Neubert scheint etwas zu verschweigen. Wurde er von seinem Chef Mayer gekauft, um die Tat zu verschweigen? Der Fall bekommt eine überraschende Wendung, als sich herausstellt, dass Lissmann Paulas leiblicher Vater war.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "SOKO Stuttgart" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Der Kellner Angelo (Kai Schumann, r.) bedroht den Obdachlosen Paule (Peter Heinrich Brix, l.) mit einer Pistole.

Elvis und der Kommissar - Todesursache Eigentor

Serie | 19.12.2018 | 08:50 - 09:40 Uhr
4/504
Lesermeinung
ZDF Der verletzte Tomasz Jablonsky (Michael Ginsburg, M.) wird von seinem angeblichen Verwandten (Oliver Sauer, r.) abgeholt, obwohl Anna (Marie-Lou Sellem, l.) die Untersuchung noch nicht abgeschlossen hat.

Notruf Hafenkante - Grenzgänger

Serie | 19.12.2018 | 10:30 - 11:15 Uhr
4.24/50161
Lesermeinung
ZDF Polizeichef Achtziger würde Augen machen, denn Kommissar Lind (Tom Mikulla, l.), Polizist Michi Mohr (Max Müller, M.) und Frau Stockl (Marisa Burger, r.) sind gemeinsam undercover unterwegs.

Die Rosenheim-Cops - Der Untergang von Rosenheim

Serie | 19.12.2018 | 16:10 - 17:00 Uhr
3.54/50157
Lesermeinung
News
Dem kleine Ceddie (Ricky Schroder) gelingt es, das Herz seines grantigen Großvaters zu erweichen.

Die Romanverfilmung "Der kleine Lord" gehört zur Weihnachtszeit einfach dazu. Auch 2018 wird der bri…  Mehr

August Wittgenstein (links) und Rick Okon überzeugen in "Das Boot". Überzeugt ist auch die Jury des Deutschen Fernsehpreises, die die Serie mit neun Nominierungen bedachte.

Die Serien "Das Boot" und "Bad Banks" könnten beim Deutschen Fernsehpreis abräumen. Beide Produktion…  Mehr

Sheriff Dan Andersson (Richard Dormer) driftet immer stärker in den Wahnsinn ab.

Der eiskalte Horror erreicht seinen Höhepunkt. In der dritten und letzten Staffel von "Fortitude" is…  Mehr

Der Journalist des Jahres 2018 heißt Stephan Lambys (links). In brillanten Dokumentarfilmen wie "Die nervöse Republik" (2017) zeigte der 59-Jährige viel Gespür für schwierige Gesprächspartner wie die damalige AfD-Spitzenpolitikerin Frauke Petry (Bild).

Der Hamburger Dokumentarfilmer Stephan Lamby ist für seine brillanten Reportagen, die einen klugen B…  Mehr

Bereits zum dritten Mal lädt ProSieben zur "Promi-Darts-WM" und lässt sechs internationale Weltklasse-Spieler an der Seite von Prominenten gegeneinander antreten.

Wenige Tage nach dem Ende der richtigen Darts-WM lässt ProSieben erneut Promis zusammen mit den Dart…  Mehr