SOKO Stuttgart

  • Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, l.) und die Ärztin (Felixa Dollinger, r.). Vergrößern
    Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, l.) und die Ärztin (Felixa Dollinger, r.).
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, r.) und ihre Kollegin Selma Kirsch (Yve Burbach, l.), befragen das Ehepaar Max (Stephan Szász, 2.v.l.) und Doris Schmidt (Caroline Redl, 2.v.r.). Vergrößern
    Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, r.) und ihre Kollegin Selma Kirsch (Yve Burbach, l.), befragen das Ehepaar Max (Stephan Szász, 2.v.l.) und Doris Schmidt (Caroline Redl, 2.v.r.).
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, M.), Jo Stoll (Peter Ketnath, l.) und Robert Mayer (Wolf Bachofner, r.). Vergrößern
    Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, M.), Jo Stoll (Peter Ketnath, l.) und Robert Mayer (Wolf Bachofner, r.).
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Jo Stoll (Peter Ketnath, l.) und Leonardo Neubert (Max Mauff, r.). Vergrößern
    Jo Stoll (Peter Ketnath, l.) und Leonardo Neubert (Max Mauff, r.).
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Max Schmidt (Stephan Szász, r.), Doris Schmidt (Caroline Redl, M.) und Paula Schmidt (Sarah Giese, l.). Vergrößern
    Max Schmidt (Stephan Szász, r.), Doris Schmidt (Caroline Redl, M.) und Paula Schmidt (Sarah Giese, l.).
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, l.), Paula Schmidt (Sarah Giese, M.) und Doris Schmidt (Caroline Redl, r.). Vergrößern
    Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, l.), Paula Schmidt (Sarah Giese, M.) und Doris Schmidt (Caroline Redl, r.).
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Robert Mayer (Wolf Bachofner, l.) und Leonardo Neubert (Max Mauff, r.). Vergrößern
    Robert Mayer (Wolf Bachofner, l.) und Leonardo Neubert (Max Mauff, r.).
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
Serie, Krimiserie
SOKO Stuttgart

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2014
Altersfreigabe
12+
ZDF
Fr., 07.12.
03:45 - 04:30
Lügen


Der renommierte Architekt Thomas Lissmann wird in seinem Büro erschlagen aufgefunden. Schon bald verfolgt die SOKO zwei Spuren. Obwohl Lissmanns Partner Robert Mayer es mit allen Mitteln zu verheimlichen sucht, hatte er mit dem Toten erhebliche Differenzen wegen einer Ausschreibung für das neue Museum in Bad Cannstatt. Andererseits scheint Lissmann eine Affäre mit der 16-jährigen Praktikantin Paula Schmidt gehabt und sie anschließend rüde vor die Tür gesetzt zu haben. Hat der Streit zwischen Mayer und Lissmann zum tödlichen Ende geführt? Oder hat sich Paula für die Zurückweisung gerächt? Oder haben sich Paulas Eltern wegen der vermeintlichen Verführung ihrer minderjährigen Tochter zu dieser Gewalttat hinreißen lassen? Kommissar Jo Stoll hat den Büroboten im Architekturbüro im Visier, denn Leonardo Neubert scheint etwas zu verschweigen. Wurde er von seinem Chef Mayer gekauft, um die Tat zu verschweigen? Der Fall bekommt eine überraschende Wendung, als sich herausstellt, dass Lissmann Paulas leiblicher Vater war.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "SOKO Stuttgart" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Im Angesicht des Verbrechens

Im Angesicht des Verbrechens - Du bekommst, was dir zusteht

Serie | 11.12.2018 | 22:45 - 23:35 Uhr
4.39/5018
Lesermeinung
RTLplus (v.li.) Oberstaatsanwalt Kampen (Axel Pape), Staatsanwältin Lisa Sturm (Mariella Ahrens), Kommissar Kehler (Wolfgang Bathke) und Kommissar Bonhoff (Wolfgang Krewe)

Im Namen des Gesetzes - Schulzeit

Serie | 11.12.2018 | 22:50 - 23:40 Uhr
3.25/5024
Lesermeinung
MDR In einem Berliner Boulevard-Theater wird ein Schauspieler bei laufender Vorstellung auf der Bühne erschossen - vor den Augen von Johannes Sonntag und Marianne Klug, die beide im Publikum sitzen. Julia Klug (Friederike Kempter, r.) und Johannes Sonntag (Matthias Klimsa, l.) übernehmen den Fall.

Hauptstadtrevier - Bretter, die die Welt bedeuten

Serie | 11.12.2018 | 23:50 - 00:38 Uhr
3.23/5013
Lesermeinung
News
Die Talkshow von Dunja Hayali wird in der Regel monatlich ausgestrahlt.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Pearl Thusi zeigt sich begeistert über ihr kommendes Engagement: "Dies wird die Branche für jeden Künstler auf diesem Kontinent verändern", so die Schauspielerin via Twitter.

Auf zu neuen Ufern: Der VoD-Gigant macht sich mit einem TV-Original daran, die afrikanische Kreativs…  Mehr

Servus München: Matthias Brandt alias von Meuffels verlässt den "Polizeiruf 110".

Matthias Brandt verabschiedet sich vom "Polizeiruf 110". Im Interview spricht er über die Eigenarten…  Mehr

Die neue Familien-Sitcom "Life in Pieces" startet am Montag, 7. Januar, neu im Programm von Comedy Central.

Der Berliner Free-TV-Sender Comedy Central startet runderneuert ins neue Jahr und strahlt seine Come…  Mehr

Staunt zum letzten Mal über die Komplexität des Lebens: "Der Tatortreiniger" mit Bjarne Mädel in der brillanten Folge "Currywurst", die im Kunstbetrieb spielt. Nach 31 Episoden beendet Autorin Mizzy Meyer das vielfach preisgekrönte Format.

Vier neue Folgen des Kultformats "Der Tatortreiniger" zeigt das NDR-Fernsehen am 18. und 19. Dezembe…  Mehr