SOKO Stuttgart

  • Der Leiter der Fertilitätsklinik Dr. Alexander Volz (Gabriel Barylli) berät seine Patientin Susanne Roggenkamp (Sonsee Neu), die schon seit Jahren erfolglos versucht ein Kind zu bekommen. Vergrößern
    Der Leiter der Fertilitätsklinik Dr. Alexander Volz (Gabriel Barylli) berät seine Patientin Susanne Roggenkamp (Sonsee Neu), die schon seit Jahren erfolglos versucht ein Kind zu bekommen.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Dr. Alexander Volz (Gabriel Barylli, r.) beruhigt Gerhard Roggenkamp (Oliver Bootz, l.), den aufgebrachten Ehemann einer Patientin. Vergrößern
    Dr. Alexander Volz (Gabriel Barylli, r.) beruhigt Gerhard Roggenkamp (Oliver Bootz, l.), den aufgebrachten Ehemann einer Patientin.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, l.) und Anna Badosi (Nina Gnädig, M.) im Gespräch mit dem Leiter der Fertilitätsklinik, Dr. Alexander Volz (Gabriel Barylli, r.). Vergrößern
    Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, l.) und Anna Badosi (Nina Gnädig, M.) im Gespräch mit dem Leiter der Fertilitätsklinik, Dr. Alexander Volz (Gabriel Barylli, r.).
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich) im Gespräch mit Dr. Alexander Volz (Gabriel Barylli): Hat der Arzt damals auch bei ihr auf nicht ganz legalem Weg nachgeholfen? Vergrößern
    Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich) im Gespräch mit Dr. Alexander Volz (Gabriel Barylli): Hat der Arzt damals auch bei ihr auf nicht ganz legalem Weg nachgeholfen?
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich) ist skeptisch: Was hat Dr. Alexander Volz (Gabriel Barylli) noch zu verbergen? Vergrößern
    Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich) ist skeptisch: Was hat Dr. Alexander Volz (Gabriel Barylli) noch zu verbergen?
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Jo Stoll (Peter Ketnath) bei der Befragung der jungen Medizinstudentin Lena Friedrich (Melanie Blocksdorf). Weiß sie etwas über den Mord an der Reproduktionsbiologin? Vergrößern
    Jo Stoll (Peter Ketnath) bei der Befragung der jungen Medizinstudentin Lena Friedrich (Melanie Blocksdorf). Weiß sie etwas über den Mord an der Reproduktionsbiologin?
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Peter Nienstetten (Clemens Löhr, l.) wird von Jo Stoll (Peter Ketnath, M.) und Anna Badosi (Nina Gnädig, r.) vernommen. Vergrößern
    Peter Nienstetten (Clemens Löhr, l.) wird von Jo Stoll (Peter Ketnath, M.) und Anna Badosi (Nina Gnädig, r.) vernommen.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Anna Badosi (Nina Gnädig) vernimmt Peter Nienstetten (Clemens Löhr), den Ehemann des Opfers. Hat er etwas zu verbergen? Vergrößern
    Anna Badosi (Nina Gnädig) vernimmt Peter Nienstetten (Clemens Löhr), den Ehemann des Opfers. Hat er etwas zu verbergen?
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Anna Badosi (Nina Gnädig, l.) und Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, r.) teilen Peter Nienstetten (Clemens Löhr, M.) den Tod seiner Ehefrau mit. Vergrößern
    Anna Badosi (Nina Gnädig, l.) und Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, r.) teilen Peter Nienstetten (Clemens Löhr, M.) den Tod seiner Ehefrau mit.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Die Kommissarinnen Martin Seiffert (Astrid M. Fünderich, 2.v.r.) und Anna Badosi (Nina Gnädig, 2.v.l.) lassen sich von Kriminaltechniker Jan Arnaud (Mike Zaka Sommerfeldt, r.) und Gerichtsmedizinerin Lisa Wolter (Eva Maria Bayerwaltes, l.) über den Tod der Reproduktionsbiologin Dr. Birgit Nienstetten (Cheryl Shepard, M.) aufklären: sie wurde gewaltsam gegen eine Tischkante im Labor geschleudert. Vergrößern
    Die Kommissarinnen Martin Seiffert (Astrid M. Fünderich, 2.v.r.) und Anna Badosi (Nina Gnädig, 2.v.l.) lassen sich von Kriminaltechniker Jan Arnaud (Mike Zaka Sommerfeldt, r.) und Gerichtsmedizinerin Lisa Wolter (Eva Maria Bayerwaltes, l.) über den Tod der Reproduktionsbiologin Dr. Birgit Nienstetten (Cheryl Shepard, M.) aufklären: sie wurde gewaltsam gegen eine Tischkante im Labor geschleudert.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Marina Seiffert (Astrid M. Fünderich) auf der Jagd nach dem Zünder einer Brandbombe im Garten der Fertilitätsklinik. Vergrößern
    Marina Seiffert (Astrid M. Fünderich) auf der Jagd nach dem Zünder einer Brandbombe im Garten der Fertilitätsklinik.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, r.) und Jo Stoll (Peter Ketnath, M.) vernehmen den fanatisch - konservativen Franz Kauter (Lutz Herkenrath, l.): Steckt er hinter dem Anschlag auf die Klinik? Vergrößern
    Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, r.) und Jo Stoll (Peter Ketnath, M.) vernehmen den fanatisch - konservativen Franz Kauter (Lutz Herkenrath, l.): Steckt er hinter dem Anschlag auf die Klinik?
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Auch privat hat Kommissarin Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, r.) zu kämpfen: Ihre Tochter Cordula (Anna Bullard-Werner, l.) wünscht sich unbedingt einen MP3-Player. Martinas Kollegen, Jo Stoll (Peter Ketnath, 2.v.l.), Anna Badosi (Nina Gnädig, M.) und Rico Sander (Benjamin Strecker, 2.v.r.), verfolgen dies mit. Vergrößern
    Auch privat hat Kommissarin Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, r.) zu kämpfen: Ihre Tochter Cordula (Anna Bullard-Werner, l.) wünscht sich unbedingt einen MP3-Player. Martinas Kollegen, Jo Stoll (Peter Ketnath, 2.v.l.), Anna Badosi (Nina Gnädig, M.) und Rico Sander (Benjamin Strecker, 2.v.r.), verfolgen dies mit.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Jo Stoll (Peter Ketnath, l.) unterhält sich mit Dr. Alexander Volz (Gabriel Barylli, r.) in dessen Praxis. Vergrößern
    Jo Stoll (Peter Ketnath, l.) unterhält sich mit Dr. Alexander Volz (Gabriel Barylli, r.) in dessen Praxis.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
Serie, Krimiserie
SOKO Stuttgart

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2009
Altersfreigabe
12+
ZDF
Di., 18.12.
11:15 - 12:00
Babymacher


In einer Stuttgarter Fertilitätsklinik wird die Reproduktionsbiologin Dr. Birgit Nienstetten tot aufgefunden. Sie wurde gewaltsam gegen eine Tischkante in ihrem Labor geschleudert. Alles weist auf eine nächtliche Auseinandersetzung hin. In den Fokus der Ermittlungen gerät Franz Kauter, ein fanatisch-konservativer Christ, der im Internet Hetzschriften verfasst hat. Ihm ist die Klinik von Dr. Volz ein Dorn im Auge. Der Klinikleiter Dr. Alexander Volz ist schockiert. Martina Seiffert ebenso, denn sie kennt die Klinik und Alexander Volz. Sie selbst war dort vor 16 Jahren Patientin und hat ihre Tochter Cordula zur Welt gebracht. Seitdem ist sie mit Volz befreundet. Die SOKO weitet ihre Verhöre aus: Peter Nienstetten, der Mann der Toten, hat offenbar ein Problem. Er unterstellte seiner Frau ein Verhältnis mit Dr. Volz. Doch auch das Ehepaar Roggenkamp rückt ins Visier der SOKO. Das traurige Paar versucht schon seit Jahren erfolglos ein Kind zu bekommen. Dr. Volz hatte ihnen gerade alle Hoffnungen genommen, dass sie noch Eltern werden. Schließlich bringt die Befragung von Lena Friedrich, einer jungen Medizinstudentin, die Kripo auf eine heiße Spur: Sie hat gegen Geld Eizellen gespendet. Wurden diese in der Klinik älteren Frauen eingepflanzt? Die Schlinge um den Hals von Dr. Volz zieht sich immer enger zu - beruflich und privat. Denn Martina Seiffert kann sich nun nicht mehr sicher sein: Hat Alexander Volz damals bei ihr auch auf nicht ganz legalem Weg nachgeholfen?

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "SOKO Stuttgart" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Im Gasthof Aubach wird das heimatliche Laientheaterstück des pensionierten Geschichtslehrers Kredder aufgeführt. v.l.n.r. Heike Schäffer (Petra Kleinert), Dietmar Schäffer (Bjarne Mädel), Bärbel Schmied (Meike Droste) und Lehrer Kredder (Hermann Beyer).

Mord mit Aussicht - Der letzte Vorhang

Serie | 15.12.2018 | 22:20 - 23:10 Uhr
3.74/50214
Lesermeinung
MDR Schlappe für die Polizei: In Dezernatsleiter Seibolds (Florian Fitz, l.) Dienstwagen ist eine Autobombe explodiert (mit Stefan Haschke als Kriminalassistent Pröttel, r.).

Elvis und der Kommissar - Kubanische Zigarren

Serie | 17.12.2018 | 08:50 - 09:40 Uhr
4/504
Lesermeinung
ZDF Franz Ainfachnur (Christofer v. Beau, l.), Dr. Weissenböck (Florian Odendahl, M.) und Arthur Bauer (Gerd Silberbauer, r.) besprechen sich am Tatort.

SOKO München - Schärfer als die Polizei erlaubt

Serie | 17.12.2018 | 18:00 - 19:00 Uhr
3.95/50117
Lesermeinung
News
Frank Plasberg moderiert die Talkshow "Hart aber fair".

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

"4 Blocks" geht in die dritte Staffel: Hauptermittler Kutscha (Oliver Masucci, links) will Toni (Kida Khodr Ramadan) endlich dingfest machen.

"4 Blocks" bekommt eine dritte und finale Staffel: Das deutsche Gangster-Epos um einen arabischen Ma…  Mehr

"Der lustige Axel war nicht gefragt, es hieß eher: Halt die Schnauze, ich will was lernen!", sagt Axel Prahl über seine Abitur-Zeit.

In der ZDF-Komödie "Extraklasse" spielt Axel Prahl einen Lehrer. Warum der Beruf im rechten Leben tr…  Mehr

Ed Sheeran könnte demnächst einen Gastauftritt in "Star Wars" haben.

Von Westeros zum Sternenkrieg: Die Gerüchte verdichten sich, dass Ed Sheeran einen Gastauftritt in "…  Mehr

Amy Adams spielte Lois Lane dreimal. Fortsetzung folgt?

In "Justice League" spielte Amy Adams Reporterin Lois Lane zum dritten Mal. Und auch zum letzten?  Mehr