SOKO Stuttgart

  • Im Gemeindesaal der Freikirche "Solvention" hat Niklas Reich (Marco Di Sapia, M.) Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, l.) und Selma Kirsch (Yve Burbach, r.) empfangen. Der Gemeindeleiter gibt sich auskunftsfreudig, während seine Gemeindemitglieder (Komparsen, Hintergrund l.) auf ihn warten. Vergrößern
    Im Gemeindesaal der Freikirche "Solvention" hat Niklas Reich (Marco Di Sapia, M.) Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, l.) und Selma Kirsch (Yve Burbach, r.) empfangen. Der Gemeindeleiter gibt sich auskunftsfreudig, während seine Gemeindemitglieder (Komparsen, Hintergrund l.) auf ihn warten.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, r.) und Selma Kirsch (Yve Burbach, l.) konfrontieren Caro Hermann (Tasja Ehlers, M.) mit der grausamen Todesart ihres Ex-Freunds. Den Ermittlerinnen ist klar, dass die gläubige Christin ihnen etwas verschweigt. Vergrößern
    Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, r.) und Selma Kirsch (Yve Burbach, l.) konfrontieren Caro Hermann (Tasja Ehlers, M.) mit der grausamen Todesart ihres Ex-Freunds. Den Ermittlerinnen ist klar, dass die gläubige Christin ihnen etwas verschweigt.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Jo Stoll (Peter Ketnath, l.) versucht, den verschlossenen Sebastian Köhler (Tillbert Strahl, r.) zum Reden zu bringen. Als Sebastian merkt, dass Jo es ernst meint, öffnet er sich allmählich. Vergrößern
    Jo Stoll (Peter Ketnath, l.) versucht, den verschlossenen Sebastian Köhler (Tillbert Strahl, r.) zum Reden zu bringen. Als Sebastian merkt, dass Jo es ernst meint, öffnet er sich allmählich.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Rita Poth (Michaela Caspar) ist geschockt, als die Kommissare ihr unterstellen, dass sie mit dem Tod ihres Sohnes etwas zu tun haben soll. Vergrößern
    Rita Poth (Michaela Caspar) ist geschockt, als die Kommissare ihr unterstellen, dass sie mit dem Tod ihres Sohnes etwas zu tun haben soll.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich) und Jo Stoll (Peter Ketnath) wird allmählich klar, dass die Freikirche, in der das Opfer Mitglied war, gefährlicher ist, als zuerst vermutet. Vergrößern
    Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich) und Jo Stoll (Peter Ketnath) wird allmählich klar, dass die Freikirche, in der das Opfer Mitglied war, gefährlicher ist, als zuerst vermutet.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
Serie, Krimiserie
SOKO Stuttgart

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
Altersfreigabe
12+
ZDF
Fr., 28.12.
02:10 - 02:55
Im Namen Gottes


Der Tod von David Poth führt die SOKO zu einer evangelikalen Freikirche. Der junge Mann wurde in der Badewanne ertränkt. Auffällige Striemen lassen vermuten, dass er zuvor misshandelt wurde. Die Mutter des Opfers, Rita Poth, ist ebenfalls Mitglied der Gemeinde namens Solvention. Sie hat nur Positives über ihren Sohn und vor allem über die Gemeinde zu berichten. Erklären kann sie sich nicht, wer ihrem Sohn nach dem Leben getrachtet haben könnte. Im Gemeindehaus von Solvention treffen die Ermittler auf den charismatischen Gemeindeleiter Niklas Reich, der ebenfalls nur Positives über David zu berichten weiß und die Ermittler auf Davids Ex-Freundin Caro Hermann verweist. Angesprochen auf die Trennung, gibt Caro an, dass die beiden im Guten auseinandergegangen seien. Einfach, weil es nicht gepasst habe. Auffällig ist, dass Caro sich und Niklas Reich ein minutiös genaues Alibi gibt. Weitere Recherchen ergeben, dass die Freikirche keineswegs harmlos ist. Die bibeltreuen Christen gelten als Sekte. Im Zuge der Ermittlungen überrascht Jo am Tatort Sebastian Köhler, der gerade den Laptop des Opfers stehlen will. Sebastian stellt sich als Sektenaussteiger heraus und ist von David Poths Tod tief getroffen. Er gibt an, dass er den Laptop nicht stehlen, sondern zurückbringen wollte. Doch warum? Auf diese Frage schweigt er beharrlich, bis das Team herausfindet, dass Sebastian Köhler und David Poth ein Paar waren. Das lässt den Fall in einem ganz neuen Licht erscheinen.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "SOKO Stuttgart" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Als ihr Nachbar nach dem Tod seiner Frau dem Alkohol verfiel, hatte sich Karin Richter (Anne Ratte-Polle) aufopfernd um den desolaten Witwer und seine Tochter gekümmert. Schumann (Christian Berkel) will mehr wissen.

Der Kriminalist - Fenster zum Hof

Serie | 28.12.2018 | 20:15 - 21:15 Uhr
3.48/50156
Lesermeinung
ZDF Staatsanwalt Dr. Binz (Michael Rotschopf, 2.v.l.) und die SOKO-Ermittler Tom Kowalski (Steffen Schroeder, l.),  Ina Zimmermann (Melanie Marschke, 2.v.r.) und Jan Maybach (Marco Girnth, r.) untersuchen einen Mordfall im Baugewerbe. Eine heiße Spur führt nach Tschechien.

SOKO Leipzig - Das Vogelmädchen

Serie | 28.12.2018 | 21:15 - 22:40 Uhr
3.77/50157
Lesermeinung
NDR Die Glückstädter Dienststellenleitung steht den neuen Kollegen skeptisch gegenüber.

DIE DEICHBULLEN

Serie | 29.12.2018 | 00:55 - 01:25 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
Die bemannten Drohnen der Firma Ehang sollen schon sehr bald den Traum vom autonomen Fliegen erfüllen. Die ersten Modelle heben bereits zu Probeflügen ab.

Wie die Weltspiegel-Reportage "Unsere digitale Zukunft?" zeigt, macht China im Bereich der Künstlich…  Mehr

Malin Forsbergs (Ella Lundström) Umhang fängt Feuer, Robert Anders (Walter Sittler) reagiert geistesgegenwärtig.

Beim Luziafest geht die Lichterkönigin plöztzlich in Flammen auf. Was folgt ist ein wahrer Verhörmar…  Mehr

Kai Pflaume führt wie immer charmant durch die Mehrgenerationen-Show.

"Rocky"-Bösewicht Dolph Lundgren ist in Kai Pflaumes Familienshow zu Gast und tritt gegen einen Sieb…  Mehr

Ermittelt zum letzten Mal: Matthias Brandt als Hanns von Meuffels.

Zum letzten Mal ist Matthias Brandt der Ermittler Hanns von Meuffels – und es nimmt ein tragisches E…  Mehr

Laura Dahm wird heute Abend bei "Prominent!" als neue Moderatorin vorgestellt.

Sie ist die neue im Team: Laura Dahm moderiert künftig "Prominent!" bei VOX.  Mehr