SOKO Stuttgart

  • Hauptkommissar Jo Stoll (Peter Ketnath, l.) trifft während der Ermittlungen auf seine Exfreundin Vera. Seine Chefin Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, r.) warnt ihn auf seinem Hausboot vor emotionalen Verwicklungen. Vergrößern
    Hauptkommissar Jo Stoll (Peter Ketnath, l.) trifft während der Ermittlungen auf seine Exfreundin Vera. Seine Chefin Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, r.) warnt ihn auf seinem Hausboot vor emotionalen Verwicklungen.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Hauptkommissar Jo Stoll (Peter Ketnath, r.) trifft während der Ermittlungen auf seine Exfreundin Vera Mohr (Miranda Leonhardt, l.) - das führt zu emotionalen Verwicklungen. Vergrößern
    Hauptkommissar Jo Stoll (Peter Ketnath, r.) trifft während der Ermittlungen auf seine Exfreundin Vera Mohr (Miranda Leonhardt, l.) - das führt zu emotionalen Verwicklungen.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Hauptkommissar Jo Stoll (Peter Ketnath, r.) trifft während der Ermittlungen auf seine Exfreundin Vera Mohr (Miranda Leonhardt, l.) - da bleiben emotionale Verwicklungen nicht aus. Vergrößern
    Hauptkommissar Jo Stoll (Peter Ketnath, r.) trifft während der Ermittlungen auf seine Exfreundin Vera Mohr (Miranda Leonhardt, l.) - da bleiben emotionale Verwicklungen nicht aus.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Hauptkommissar Jo Stoll (Peter Ketnath, l.) findet bei einem Obdachlosen (Darsteller unbekannt) ein wichtiges Beweisstück zur Lösung des Falls. Vergrößern
    Hauptkommissar Jo Stoll (Peter Ketnath, l.) findet bei einem Obdachlosen (Darsteller unbekannt) ein wichtiges Beweisstück zur Lösung des Falls.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Hauptkommissar Jo Stoll (Peter Ketnath, l.) findet bei einem Obdachlosen (Darsteller unbekannt)  ein wichtiges Beweisstück zur Lösung des Falls. Vergrößern
    Hauptkommissar Jo Stoll (Peter Ketnath, l.) findet bei einem Obdachlosen (Darsteller unbekannt) ein wichtiges Beweisstück zur Lösung des Falls.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Hauptkommissar Jo Stoll (Peter Ketnath, l.) trifft während der Ermittlungen auf seine Exfreundin Vera Mohr (Miranda Leonhardt, r.), was zu Spannungen führt. Vergrößern
    Hauptkommissar Jo Stoll (Peter Ketnath, l.) trifft während der Ermittlungen auf seine Exfreundin Vera Mohr (Miranda Leonhardt, r.), was zu Spannungen führt.
    Fotoquelle: ZDF/FENCHEL,MARKUS studio
  • Hauptkommissar Jo Stoll (Peter Ketnath, r.) trifft während der Ermittlungen auf seine Exfreundin Vera Mohr (Miranda Leonhardt, l.), was zu Spannungen führt. Vergrößern
    Hauptkommissar Jo Stoll (Peter Ketnath, r.) trifft während der Ermittlungen auf seine Exfreundin Vera Mohr (Miranda Leonhardt, l.), was zu Spannungen führt.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Hauptkommissar Jo Stoll (Peter Ketnath, M.) trifft während der Ermittlungen auf seine Exfreundin Vera Mohr (Miranda Leonhardt, l.). Seine Chefin Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, r.) ahnt, dass dies zu Komplikationen führt. Vergrößern
    Hauptkommissar Jo Stoll (Peter Ketnath, M.) trifft während der Ermittlungen auf seine Exfreundin Vera Mohr (Miranda Leonhardt, l.). Seine Chefin Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, r.) ahnt, dass dies zu Komplikationen führt.
    Fotoquelle: ZDF/FENCHEL,MARKUS studio
  • Hauptkommissar Jo Stoll (Peter Ketnath, r.) trifft während der Ermittlungen auf seine Exfreundin Vera Mohr (Miranda Leonhardt, M.). Seine Chefin Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, l.) ahnt, dass dies zu Komplikationen führt. Vergrößern
    Hauptkommissar Jo Stoll (Peter Ketnath, r.) trifft während der Ermittlungen auf seine Exfreundin Vera Mohr (Miranda Leonhardt, M.). Seine Chefin Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, l.) ahnt, dass dies zu Komplikationen führt.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Detektivin Vera Mohr (Miranda Leonhardt, l.) wird von Chefentwickler Jan Lemberg (Simon Licht, r.), den sie erpresst hat, bedroht. Vergrößern
    Detektivin Vera Mohr (Miranda Leonhardt, l.) wird von Chefentwickler Jan Lemberg (Simon Licht, r.), den sie erpresst hat, bedroht.
    Fotoquelle: ZDF/FENCHEL,MARKUS studio
  • KTU-Leiter Jan Arnaud (Mike Zaka Sommerfeldt, l.) und Gerichtsmedizinerin Prof. Lisa Wolter (Eva Maria Bayerwaltes, r.) untersuchen die tote Privatdetektivin Bea Rieder (Lisa Waldmann, M.). Vergrößern
    KTU-Leiter Jan Arnaud (Mike Zaka Sommerfeldt, l.) und Gerichtsmedizinerin Prof. Lisa Wolter (Eva Maria Bayerwaltes, r.) untersuchen die tote Privatdetektivin Bea Rieder (Lisa Waldmann, M.).
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Hauptkommissar Jo Stoll (Peter Ketnath, r.) trifft während der Ermittlungen auf seine Exfreundin Vera Mohr (Miranda Leonhardt, l.), was zu emotionalen Verwicklungen führt. Vergrößern
    Hauptkommissar Jo Stoll (Peter Ketnath, r.) trifft während der Ermittlungen auf seine Exfreundin Vera Mohr (Miranda Leonhardt, l.), was zu emotionalen Verwicklungen führt.
    Fotoquelle: ZDF/FENCHEL,MARKUS studio
  • Hauptkommissar Jo Stoll (Peter Ketnath, 2.v.l.) verabschiedet seine Exfreundin Vera Mohr (Miranda Leonhardt, l.), beobachtet von seiner Chefin Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, 3.v.l.). Vergrößern
    Hauptkommissar Jo Stoll (Peter Ketnath, 2.v.l.) verabschiedet seine Exfreundin Vera Mohr (Miranda Leonhardt, l.), beobachtet von seiner Chefin Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, 3.v.l.).
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
Serie, Krimiserie
SOKO Stuttgart

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2010
Altersfreigabe
12+
ZDF
Do., 03.01.
11:15 - 12:00
Die Detektivin


Die Privatdetektivin Bea Rieder wird erschossen in einer Unterführung aufgefunden. Am Tatort taucht Beas Partnerin Vera Mohr auf - mit der Joachim Stoll vor acht Jahren eine Affäre hatte. Durch den Fall kommen sie und Stoll sich wieder näher. Im Strudel der Gefühle gibt er interne Informationen an Vera weiter - und wird deswegen vom Dienst suspendiert. Im Zuge der Ermittlungen gerät der Ingenieur Jan Lemberg unter Verdacht, die Privatdetektivin ermordet zu haben. Bea beschattete ihn im Auftrag seiner Ehefrau. Und ausgerechnet seine Akte ist in der Detektei nicht aufzufinden. Lemberg streitet alles ab, er habe doch gar keine Ahnung von der Beschattung gehabt und außerdem liebe er seine Ehefrau. Gleichzeitig kommen die Ermittler auf die Spur von Beas gewalttätigem Ex-Freund Paul Soost. Wie sich herausstellt, konnte er sich mit der Trennung von Bea nie abfinden und hat sie gestalkt. Als die Kommissare herausfinden, dass Bea mit Veras Waffe erschossen wurde, fällt der Verdacht auf sie, zumal sie durch den Tod ihrer Partnerin eine große Versicherungssumme kassieren kann. Selbst Joachim Stoll weiß jetzt nicht mehr, ob er Vera vertrauen kann.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "SOKO Stuttgart" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Charlotte Ritter (Liv Lisa Fries) mit ihrer Schwester Toni (Irene Böhm)

Babylon Berlin

Serie | 02.01.2019 | 22:00 - 23:30 Uhr
3.67/50154
Lesermeinung
ZDF Hängen die Geschäfte des Investors Boris Welednitzkow (Ivan Shvedoff) mit der aktuellen Mordserie zusammen?

TV-Tipps Der Staatsanwalt - Tödlich Wohnen

Serie | 04.01.2019 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.66/5076
Lesermeinung
SWR Fuchs und Gans

Fuchs und Gans - Eierdiebe

Serie | 05.01.2019 | 09:15 - 10:00 Uhr
3.5/506
Lesermeinung
News
"Der lustige Axel war nicht gefragt, es hieß eher: Halt die Schnauze, ich will was lernen!", sagt Axel Prahl über seine Abitur-Zeit.

In der ZDF-Komödie "Extraklasse" spielt Axel Prahl einen Lehrer. Warum der Beruf im rechten Leben tr…  Mehr

Ed Sheeran könnte demnächst einen Gastauftritt in "Star Wars" haben.

Von Westeros zum Sternenkrieg: Die Gerüchte verdichten sich, dass Ed Sheeran einen Gastauftritt in "…  Mehr

Amy Adams spielte Lois Lane dreimal. Fortsetzung folgt?

In "Justice League" spielte Amy Adams Reporterin Lois Lane zum dritten Mal. Und auch zum letzten?  Mehr

Der Prinz (Pavel Trávnícek) passt Aschenbrödel (Libuse Safránková) den verlorenen Schuh an. Jedes Jahr wieder spannend.

Die ARD beschert den Zuschauern auch dieses Jahr zahlreiche Ausstrahlungen des Weihnachtsklassikers …  Mehr

Heino (rechts) besucht "Bei Hübner" (Donnerstag, 13. Dezember, 20.00 Uhr, GoldStar TV) und spricht über seine Zukunft.

Heino spricht über seine Zukunft und verrät, ob die Abschiedstour wirklich seine letzte Konzertreise…  Mehr