SOKO Stuttgart

  • Es scheint, als würde der Dorfpolizist Elmar Ströbele (Paul Fassnacht, l.) den Mörder schützen. Darum nehmen ihn die SOKO-Kommissare Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, r.) und Jo Stoll (Peter Ketnath, M.) in die Mangel. Vergrößern
    Es scheint, als würde der Dorfpolizist Elmar Ströbele (Paul Fassnacht, l.) den Mörder schützen. Darum nehmen ihn die SOKO-Kommissare Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, r.) und Jo Stoll (Peter Ketnath, M.) in die Mangel.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • SOKO-Kommissar Jo Stoll (Peter Ketnath, r.) muss Thomas Scholz (Thomas Anzenhofer, l.) bändigen. Der aufgebrachte Vater glaubt, den Mörder seiner Tochter vor sich zu haben. Vergrößern
    SOKO-Kommissar Jo Stoll (Peter Ketnath, r.) muss Thomas Scholz (Thomas Anzenhofer, l.) bändigen. Der aufgebrachte Vater glaubt, den Mörder seiner Tochter vor sich zu haben.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • SOKO-Kommissarin Anna Badosi (Nina Gnädig, l.) muss Verena Becker (Ulrike Grote, 2.v.l.) die Nachricht überbringen, dass deren Gatte ermordet wurde. Der Hausarzt der Familie, Dr. Thomas Scholz (Thomas Anzenhofer, r.), kümmert sich um die Tochter Sabine (Nina Siewert, 2.v.r.), die durch den Tod ihres Vaters sichtlich geschockt ist. Vergrößern
    SOKO-Kommissarin Anna Badosi (Nina Gnädig, l.) muss Verena Becker (Ulrike Grote, 2.v.l.) die Nachricht überbringen, dass deren Gatte ermordet wurde. Der Hausarzt der Familie, Dr. Thomas Scholz (Thomas Anzenhofer, r.), kümmert sich um die Tochter Sabine (Nina Siewert, 2.v.r.), die durch den Tod ihres Vaters sichtlich geschockt ist.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Bernhard Beerenried (Christof Wackernagel) hat ein starkes Tatmotiv, denn der ermordete Metzger hat den Biobauern in den finanziellen Ruin getrieben. Vergrößern
    Bernhard Beerenried (Christof Wackernagel) hat ein starkes Tatmotiv, denn der ermordete Metzger hat den Biobauern in den finanziellen Ruin getrieben.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Die psychologisch geschulte SOKO-Ermittlerin Anna Badosi (Nina Gnädig, l.) befragt einfühlsam die Witwe des Ermordeten. Verena Becker (Ulrike Grote, r.) wirkt verwirrt, weil sie durch diesen Mord nicht nur ihren Gatten, sondern auch ihre Existenz verloren hat. Vergrößern
    Die psychologisch geschulte SOKO-Ermittlerin Anna Badosi (Nina Gnädig, l.) befragt einfühlsam die Witwe des Ermordeten. Verena Becker (Ulrike Grote, r.) wirkt verwirrt, weil sie durch diesen Mord nicht nur ihren Gatten, sondern auch ihre Existenz verloren hat.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Auch nach 20 Jahren hat der Arzt Dr. Thomas Scholz (Thomas Anzenhofer) die Ermordung seiner geliebten Tochter nicht verkraftet. Hat er den Metzger ermordet, um sein Mädchen zu rächen? Vergrößern
    Auch nach 20 Jahren hat der Arzt Dr. Thomas Scholz (Thomas Anzenhofer) die Ermordung seiner geliebten Tochter nicht verkraftet. Hat er den Metzger ermordet, um sein Mädchen zu rächen?
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • SOKO-Kommissar Jo Stoll (Peter Ketnath, 2.v.r.) muss Thomas Scholz (Thomas Anzenhofer, 2.v.l.) bändigen. Der aufgebrachte Vater glaubt, Horst Görgens (Thomas Gruber, r.) habe seine Tochter ermordet. SOKO-Psychologin Anna Badosi (Nina Gnädig, l.) versucht, den Angegriffenen aus der misslichen Situation zu befreien. Vergrößern
    SOKO-Kommissar Jo Stoll (Peter Ketnath, 2.v.r.) muss Thomas Scholz (Thomas Anzenhofer, 2.v.l.) bändigen. Der aufgebrachte Vater glaubt, Horst Görgens (Thomas Gruber, r.) habe seine Tochter ermordet. SOKO-Psychologin Anna Badosi (Nina Gnädig, l.) versucht, den Angegriffenen aus der misslichen Situation zu befreien.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Verena Becker (Ulrike Grote, l.) und ihre Tochter Sabine (Nina Siewert, r.) verabschieden sich von ihrem Ehemann und Vater, der erfroren im Kühlhaus aufgefunden wurde. Hat der Metzger ein grausames Geheimnis mit ins Grab genommen? Vergrößern
    Verena Becker (Ulrike Grote, l.) und ihre Tochter Sabine (Nina Siewert, r.) verabschieden sich von ihrem Ehemann und Vater, der erfroren im Kühlhaus aufgefunden wurde. Hat der Metzger ein grausames Geheimnis mit ins Grab genommen?
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Auch nach 20 Jahren hat der Arzt Dr. Thomas Scholz (Thomas Anzenhofer, M.) die Ermordung seiner geliebten Tochter nicht verkraftet. Die SOKO-Kommissare Anna Badosi (Nina Gnädig, r.) und Jo Stoll (Peter Ketnath, l.) hegen den Verdacht, er könne den Metzger umgebracht haben, um seine Tochter zu rächen. Vergrößern
    Auch nach 20 Jahren hat der Arzt Dr. Thomas Scholz (Thomas Anzenhofer, M.) die Ermordung seiner geliebten Tochter nicht verkraftet. Die SOKO-Kommissare Anna Badosi (Nina Gnädig, r.) und Jo Stoll (Peter Ketnath, l.) hegen den Verdacht, er könne den Metzger umgebracht haben, um seine Tochter zu rächen.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Bauer Bernhard Beerenried (Christof Wackernagel, r.) macht sich äußerst verdächtig, als er auf den Dorfpolizisten Ströbele (Paul Fassnacht, 2.v.l.) und die SOKO-Beamtin Anna Badosi (Nina Gnädig, l.) schießt. Vergrößern
    Bauer Bernhard Beerenried (Christof Wackernagel, r.) macht sich äußerst verdächtig, als er auf den Dorfpolizisten Ströbele (Paul Fassnacht, 2.v.l.) und die SOKO-Beamtin Anna Badosi (Nina Gnädig, l.) schießt.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Warum schießt Bauer Bernhard Beerenried (Christof Wackernagel, l.) auf den Dorfpolizisten Ströbele (Paul Fassnacht, r.) und die SOKO-Beamten Anna Badosi (Nina Gnädig, 2.v.r.) und Jo Stoll (Peter Ketnath, 2.v.l.)? Hat er etwas zu verbergen? Vergrößern
    Warum schießt Bauer Bernhard Beerenried (Christof Wackernagel, l.) auf den Dorfpolizisten Ströbele (Paul Fassnacht, r.) und die SOKO-Beamten Anna Badosi (Nina Gnädig, 2.v.r.) und Jo Stoll (Peter Ketnath, 2.v.l.)? Hat er etwas zu verbergen?
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Die Gerichtsmedizinerin Lisa Wolter (Eva Maria Bayerwaltes, l.) teilt den SOKO-Kommissaren Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, M.) und Jo Stoll (Peter Ketnath, r.) ihre erste Erkenntnis mit: Der Tote ist erfroren! Ein bedauerlicher Unfall? Vergrößern
    Die Gerichtsmedizinerin Lisa Wolter (Eva Maria Bayerwaltes, l.) teilt den SOKO-Kommissaren Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, M.) und Jo Stoll (Peter Ketnath, r.) ihre erste Erkenntnis mit: Der Tote ist erfroren! Ein bedauerlicher Unfall?
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • SOKO-Kommissarin Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, r.) besucht ihren Partner Jo Stoll (Peter Ketnath, l.) auf seinem Hausboot, weil ihr der Fall keine Ruhe lässt. Vergrößern
    SOKO-Kommissarin Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, r.) besucht ihren Partner Jo Stoll (Peter Ketnath, l.) auf seinem Hausboot, weil ihr der Fall keine Ruhe lässt.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
Serie, Krimiserie
SOKO Stuttgart

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2010
Altersfreigabe
12+
ZDF
Fr., 11.01.
02:25 - 03:10
Altlasten


Der Metzger Winfried Becker wird von einer Angestellten tot in seinem Kühlhaus aufgefunden. Zunächst gerät Beckers Nachbar Bernhard Berrenried in Verdacht. Während der Ermittlungen findet Martina Seiffert jedoch heraus, dass Beckers Tod mit einem 20 Jahre zurückliegenden Mord an der 16-jährigen Clara Scholz zusammenhängen könnte. Was haben die beiden Fälle miteinander zu tun? Gerade wurden die Ermittlungen in diesem Fall wieder aufgenommen, weil mit neuer Technik ein genetischer Fingerabdruck des Täters erstellt werden konnte. Dem durchgeführten DNA-Massentest hatte sich das Opfer, Winfried Becker, verweigert. Nachdem Martina Seiffert veranlasst hat, die DNA des toten Metzgers zu bestimmen, erscheint der Mord in einem völlig neuen Licht. Denn Becker kann eindeutig als Mörder und Vergewaltiger des Mädchens identifiziert werden. Wie sich weiter herausstellt, hatte Becker damals einen Komplizen. Da er unter starkem Verdacht steht, den Metzger aus Angst vor Entdeckung umgebracht zu haben, konzentrieren sich die Ermittlungen auf ihn. Doch auch der Dorfarzt Thomas Scholz, der Vater des ermordeten Mädchens, hat ein starkes Motiv: Hat er den Metzger aus Rache getötet? Aber woher hätte Scholz wissen können, dass Becker der Mörder seiner Tochter ist? Mithilfe von Beckers Tochter Sabine gelingt es der SOKO, den Komplizen der damaligen Tat, Horst Görgens, zu ermitteln. Der gibt seine Beteiligung an der Ermordung des Mädchens zu, will aber mit Beckers Tod nichts zu tun haben. War Thomas Scholz dem Mörder seiner Tochter auf der Spur? Und was wusste Beckers Frau Verena über seine Vergangenheit?

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "SOKO Stuttgart" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Dr. Dietrich (Maike Bollow) hat sich durch einen dummen Zufall ausgeschlossen.

Notruf Hafenkante - Ausgeschlossen

Serie | 19.01.2019 | 02:25 - 03:10 Uhr
4.24/50164
Lesermeinung
ZDF Nicht, dass Frau Stockl (Marisa Burger) dem Ersatz-Kommissar Torsten Voß (Robert Lohr) tatsächlich schöne Augen macht, aber einmal soll er doch für sie als Freund einspringen.

Die Rosenheim-Cops - Der Tod mag Krimis

Serie | 19.01.2019 | 03:55 - 04:40 Uhr
3.52/50160
Lesermeinung
SWR Heiter bis tödlich - Fuchs und Gans

Fuchs und Gans - Die Badende

Serie | 19.01.2019 | 09:15 - 10:00 Uhr
3/507
Lesermeinung
News
Die 28-jährige Jane aus Idaho leidet unter einer dissoziativen Identitätsstörung (DIS). Eine sechsteilige Doku begleitet sie und ihre insgesamt neun unterschiedlichen Persönlichkeiten bei der Suche den Ursachen für ihre Krankheit.

Die sechsteilige A&E-Dokumentation "Wir sind Jane" begleitet eine 28-jährige Amerikanerin, die unter…  Mehr

Bill Murray und Sofia Coppola arbeiteten bereits 2003 für "Lost in Translation" zusammen. Nun machen sie erneut gemeinsame Sache.

Für den neuen Streamingdienst von Apple schließen sich Regisseurin Sofia Coppola und Schauspieler Bi…  Mehr

Kevin Hart wird mit seiner Firma HartBeatProduction einen Film über das beliebte Spiel "Monopoly" produzieren. Auch in der Hauptrolle wird er aller Voraussicht nach zu sehen sein.

Das berühme Brettspiel "Monopoly" soll als Film in die Kinos kommen. Wann und wie ist aber noch völl…  Mehr

Geniales Duo: Bibiana Beglau als Verfassungsschützerin und Jörg Hartmann.

Der Dortmunder Tatort ermittelt zwischen Zechenromantik und Reichsbürger-Szene. Teils trostlose, tei…  Mehr

Sandra Bullock im Netflix-Film "Bird Box": Allein im ersten Monat wurde der Thriller 80 Millionen-mal abgerufen.

Streaming-Anbieter Netflix verzeichnet eine Mitglieder- und Umsatzsteigerung. Mitverantwortlich für …  Mehr