SOKO Stuttgart

  • SOKO-Psychologin Anna Badosi (Nina Gnädig, r.) und KTU-Leiter Jan Arnaud (Mike Zaka Sommerfeldt, l.) rätseln über den gefundenen Stempelabdruck. Könnte das Opfer möglicherweise Doktortitel gefälscht haben? Vergrößern
    SOKO-Psychologin Anna Badosi (Nina Gnädig, r.) und KTU-Leiter Jan Arnaud (Mike Zaka Sommerfeldt, l.) rätseln über den gefundenen Stempelabdruck. Könnte das Opfer möglicherweise Doktortitel gefälscht haben?
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • SOKO-Leiterin Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, r.) bekommt von Gerichtsmedizinerin Prof. Lisa Wolter (Eva Maria Bayerwaltes, l.) die Information, dass das Opfer keinesfalls eines natürlichen Todes gestorben ist. Vergrößern
    SOKO-Leiterin Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, r.) bekommt von Gerichtsmedizinerin Prof. Lisa Wolter (Eva Maria Bayerwaltes, l.) die Information, dass das Opfer keinesfalls eines natürlichen Todes gestorben ist.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Gerichtsmedizinerin Prof. Lisa Wolter (Eva Maria Bayerwaltes, l.) gibt den SOKO-Kommissaren Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, M.) und Jo Stoll (Peter Ketnath, r.) einen ersten Bericht: Das Opfer ist an einer tödlichen Dosis eines Herzmedikaments gestorben. Vergrößern
    Gerichtsmedizinerin Prof. Lisa Wolter (Eva Maria Bayerwaltes, l.) gibt den SOKO-Kommissaren Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, M.) und Jo Stoll (Peter Ketnath, r.) einen ersten Bericht: Das Opfer ist an einer tödlichen Dosis eines Herzmedikaments gestorben.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Schwabenhandel: SOKO-Kommissar Jo Stoll (Peter Ketnath, r.) will die Felgen unbedingt - nur der Preis ist für ihn nicht akzeptabel. Aber sein Kumpel, der Werkstattbesitzer Karl-Heinz "Schrotti" Schrothmann (Michael Gaedt, l.), hat kein Einsehen... Vergrößern
    Schwabenhandel: SOKO-Kommissar Jo Stoll (Peter Ketnath, r.) will die Felgen unbedingt - nur der Preis ist für ihn nicht akzeptabel. Aber sein Kumpel, der Werkstattbesitzer Karl-Heinz "Schrotti" Schrothmann (Michael Gaedt, l.), hat kein Einsehen...
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Andreas Rieker (Konstantin Graudus, r.) kannte den Ermordeten unter einem anderen Namen. IT-Spezialist Rico Sander (Benjamin Strecker, l.) nimmt seine Aussage entgegen. Vergrößern
    Andreas Rieker (Konstantin Graudus, r.) kannte den Ermordeten unter einem anderen Namen. IT-Spezialist Rico Sander (Benjamin Strecker, l.) nimmt seine Aussage entgegen.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Ist er der Täter? Andreas Rieker (Konstantin Graudus, l.) macht den Toten für den Tod seiner Mutter verantwortlich. Er streitet jedoch ab, etwas mit dem Mord zu tun zu haben. SOKO-Kommissar Jo Stoll (Peter Ketnath, r.) bleibt skeptisch. Vergrößern
    Ist er der Täter? Andreas Rieker (Konstantin Graudus, l.) macht den Toten für den Tod seiner Mutter verantwortlich. Er streitet jedoch ab, etwas mit dem Mord zu tun zu haben. SOKO-Kommissar Jo Stoll (Peter Ketnath, r.) bleibt skeptisch.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Schockiert stellen die beiden Schwestern Thekla (Jutta Hoffmann, l.) und Luise Dorn (Ursula Karusseit, r.) fest, dass ihr Mieter Hans Petzold verstorben ist. Vergrößern
    Schockiert stellen die beiden Schwestern Thekla (Jutta Hoffmann, l.) und Luise Dorn (Ursula Karusseit, r.) fest, dass ihr Mieter Hans Petzold verstorben ist.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Sind sich nicht immer grün: Schwester Thekla (Jutta Hoffmann, r.) hat die Zügel fest in der Hand, worunter ihre Schwester Luise (Ursula Karusseit, l.) manchmal leidet. Und jetzt lag auch noch ein Toter in einer ihrer Wohnungen... Vergrößern
    Sind sich nicht immer grün: Schwester Thekla (Jutta Hoffmann, r.) hat die Zügel fest in der Hand, worunter ihre Schwester Luise (Ursula Karusseit, l.) manchmal leidet. Und jetzt lag auch noch ein Toter in einer ihrer Wohnungen...
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Gartenidyll: Die SOKO-Kommissare Anna Badosi (Nina Gnädig, l.) und Jo Stoll (Peter Ketnath, r.) befragen die beiden Schwestern Thekla (Jutta Hoffmann, 2.v.l.) und Luise Dorn (Ursula Karusseit, 2.v.r.) zu ihrem ermordeten Mieter Hans Petzold. War das Verhältnis zu den beiden Schwestern wirklich so gut, wie sie es beschreiben? Vergrößern
    Gartenidyll: Die SOKO-Kommissare Anna Badosi (Nina Gnädig, l.) und Jo Stoll (Peter Ketnath, r.) befragen die beiden Schwestern Thekla (Jutta Hoffmann, 2.v.l.) und Luise Dorn (Ursula Karusseit, 2.v.r.) zu ihrem ermordeten Mieter Hans Petzold. War das Verhältnis zu den beiden Schwestern wirklich so gut, wie sie es beschreiben?
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Thekla Dorn (Jutta Hoffmann, r.) lässt ihre Schwester Luise (Ursula Karusseit, 2.v.r.) kaum zu Wort kommen - was die SOKO-Kommissare Jo Stoll (Peter Ketnath, l.) und Anna Badosi (Nina Gnädig, 2.v.l.) registrieren. Herrscht hier wirklich innige Geschwisterliebe? Und was haben sie mit dem Mord an Hans Petzold zu tun? Vergrößern
    Thekla Dorn (Jutta Hoffmann, r.) lässt ihre Schwester Luise (Ursula Karusseit, 2.v.r.) kaum zu Wort kommen - was die SOKO-Kommissare Jo Stoll (Peter Ketnath, l.) und Anna Badosi (Nina Gnädig, 2.v.l.) registrieren. Herrscht hier wirklich innige Geschwisterliebe? Und was haben sie mit dem Mord an Hans Petzold zu tun?
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
Serie, Krimiserie
SOKO Stuttgart

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2010
Altersfreigabe
12+
ZDF
Mi., 30.01.
11:15 - 12:00
Zweiter Frühling


Was zunächst wie der natürliche Tod eines Rentners aussieht, entpuppt sich schnell als perfider Giftmord. Aber wer hatte ein Motiv, den charmanten, gut situierten Hans Petzold zu ermorden? Erste Hinweise führen zu Petzolds Nachbarin Judith Bähr, zu welcher der Rentner ein väterliches Verhältnis pflegte. Eigenartig ist jedoch die Tatsache, dass Frau Bähr einen falschen Doktortitel besitzt, bei dessen Beschaffung ihr Petzold offenbar behilflich war. Je tiefer die SOKO gräbt, desto mehr Schmutz bringt sie aus Petzolds Leben ans Licht. Er hat sich nicht nur durch Urkundenfälschung strafbar gemacht, sondern ging darüber hinaus auch als Heiratsschwindler auf die Jagd nach vermögenden Witwen. Eines seiner Opfer, Annekatrin Rieker, verkraftete nicht, dass Petzold mit dem ihm anvertrauten Geld verschwand und damit für den Untergang ihrer kleinen Firma verantwortlich war. Nach einem Herzinfarkt starb die gutgläubige Frau vor Kurzem. Nachdem die Polizei die wahre Identität des Betrügers nicht hatte ermitteln können, hatte Riekers Sohn Andreas die Initiative ergriffen und den Professor auf eigene Faust gesucht. Hat er Petzold aus Rache getötet? Schließlich geraten auch Petzolds Vermieterinnen Thekla und Luise Dorn unter Mordverdacht, denn eine von ihnen ist dem Charmeur offenbar auf den Leim gegangen.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "SOKO Stuttgart" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Dagmar Schnee (Petra Kleinert, l.) und Tom Kowalski (Steffen Schroeder, 2.v.l.) verdächtigen Lars Eichhorn (Steffen Lehmann, 2.v.r.), der anrüchige Bilder und Videos seiner Ehefrau Meike Eichhorn (Ines Kurenbach, r.) online gestellt hat.

SOKO Leipzig - Nackt

Serie | 25.01.2019 | 21:15 - 22:00 Uhr
3.83/50180
Lesermeinung
MDR Victoria (Katrin Bauerfeind) und Dr. Falko Lammert (Peter Trabner)

Lammerts Leichen - Victoria

Serie | 30.01.2019 | 23:33 - 23:38 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDF Professor T. (Matthias Matschke, l.) und die Kriminaldirektorin Christina Fehrmann (Julia Bremermann, l.) versuchen herauszufinden, ob der inhaftierte Georg Swoboda (Jophi Ries, r.) unschuldig verurteilt wurde oder seine Finger mit im Spiel hatte bei dem neuerlichen Doppelmord.

Professor T. - Maskenmord

Serie | 02.02.2019 | 21:45 - 22:45 Uhr
3.96/5025
Lesermeinung
News
In den USA müssen Netflix-Neukunden zwischen 13 und 18 Prozent mehr für ihre Abos zahlen als Bestandskunden.

In den USA müssen Netflix-Abonnenten demnächst tiefer in die Tasche greifen. Auch in Deutschland ist…  Mehr

"Ich wähle nur Rollen aus, bei denen ich über meine eigenen Grenzen gehen kann", hat Charlotte Rampling einmal gesagt. Nun spielt sie in der "Dune"-Neuauflage.

Charlotte Rampling, die auf der diesjährigen Berlinale mit einem Goldenen Ehrenbären für ihr Lebensw…  Mehr

Mit "Glass" vollendet M. Night Shyamalan seine Trilogie, die er im Jahr 2000 mit "Unbreakable" begann.

Regisseur M. Night Shyamalan begeisterte mit seinen ersten Filmen die Zuschauer. Seitdem ist die Erw…  Mehr

Jason Derulo, Olly Murs und Sasha müssen entscheiden, welche Cover-Versionen ihrer Hits ihnen am besten gefallen haben.

Am 17. Januar startet bei ProSieben die neue Show "My Hit. Your Song." Die erste Folge kann mit Welt…  Mehr

Wie die "Entertainment Weekly" vermeldet, übernimmt Jason Reitman die Regie in einem neuen Film der "Ghostbusters"-Reihe.

Die legendären Geisterjäger kommen zurück: 30 Jahre nach den "Ghostbusters"-Filmen wird die Geschich…  Mehr