SOKO Stuttgart

  • SOKO-Kommissarin Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, l.) und ihr Kollege Jo Stoll (Peter Ketnath, r.) besichtigen den Unfallort. Die Fahrerin liegt im Koma und die SOKO ermittelt wegen Unfall mit Fahrerflucht. KTU-Leiter Jan Arnaud (Mike Zaka Sommerfeldt, M.) konnte zumindest Lackspuren am Unfallwagen feststellen. Vergrößern
    SOKO-Kommissarin Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, l.) und ihr Kollege Jo Stoll (Peter Ketnath, r.) besichtigen den Unfallort. Die Fahrerin liegt im Koma und die SOKO ermittelt wegen Unfall mit Fahrerflucht. KTU-Leiter Jan Arnaud (Mike Zaka Sommerfeldt, M.) konnte zumindest Lackspuren am Unfallwagen feststellen.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Die Undercover-Aktion der SOKO Stuttgart scheint zu funktionieren. Ein Mitglied der unter Verdacht stehenden Auto-Tuning-Gang, Felix Schulz (Constantin von Jascheroff, 2.v.r.), springt sofort auf SOKO-Kommissarin Anna Badosi (Nina Gnädig, r.) an. Vergrößern
    Die Undercover-Aktion der SOKO Stuttgart scheint zu funktionieren. Ein Mitglied der unter Verdacht stehenden Auto-Tuning-Gang, Felix Schulz (Constantin von Jascheroff, 2.v.r.), springt sofort auf SOKO-Kommissarin Anna Badosi (Nina Gnädig, r.) an.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Eindeutiger Fall: KTU-Leiter Jan Arnaud (Mike Zaka Sommerfeldt, l.) zeigt SOKO-Kommissar Jo Stoll (Peter Ketnath, r.) den durchgetrennten Bremsschlauch - die Folge war ein Unfall, bei dem die junge Fahrerin zu Schaden kam. Vergrößern
    Eindeutiger Fall: KTU-Leiter Jan Arnaud (Mike Zaka Sommerfeldt, l.) zeigt SOKO-Kommissar Jo Stoll (Peter Ketnath, r.) den durchgetrennten Bremsschlauch - die Folge war ein Unfall, bei dem die junge Fahrerin zu Schaden kam.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Genau der richtige Schlitten für eine Undercover-Ermittlung in einer Autogang, meint zumindest "Schrotti" (Michael Gaedt, l.). Kriminaldirektor Michael Kaiser (Karl Kranzkowski, r.) ist jedoch wenig begeistert von den Mietkosten. Die SOKO-Kommissare Anna Badosi (Nina Gnädig, 2.v.l.) und Jo Stoll (Peter Ketnath, 2.v.r.) sind mit Schrotti ausnahmsweise mal einer Meinung. Vergrößern
    Genau der richtige Schlitten für eine Undercover-Ermittlung in einer Autogang, meint zumindest "Schrotti" (Michael Gaedt, l.). Kriminaldirektor Michael Kaiser (Karl Kranzkowski, r.) ist jedoch wenig begeistert von den Mietkosten. Die SOKO-Kommissare Anna Badosi (Nina Gnädig, 2.v.l.) und Jo Stoll (Peter Ketnath, 2.v.r.) sind mit Schrotti ausnahmsweise mal einer Meinung.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • SOKO-Kommissar Jo Stoll (Peter Ketnath, l.) und seine Kollegin Anna Badosi (Nina Gnädig, M.) sind von Tanja Kruses (Aylin Tezel, r.) Unschuld nicht überzeugt. Sie scheint sehr eifersüchtig zu sein - aber ist sie tatsächlich zu einem Mord fähig? Vergrößern
    SOKO-Kommissar Jo Stoll (Peter Ketnath, l.) und seine Kollegin Anna Badosi (Nina Gnädig, M.) sind von Tanja Kruses (Aylin Tezel, r.) Unschuld nicht überzeugt. Sie scheint sehr eifersüchtig zu sein - aber ist sie tatsächlich zu einem Mord fähig?
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Die Auto-Tuning-Gang um Felix Schulz (Constantin von Jascheroff, M.), Peter Strecker (Vladimir Burlakov, r.), Tim Wiesinger (Arnel Taci, 2.v.r.) und Tanja Kruse (Aylin Tezel, 2.v.l.) gerät ins Visier der SOKO Stuttgart, weil eines ihrer Mitglieder, Ela Kaufmann, bei einem Unfall ums Leben gekommen ist... Vergrößern
    Die Auto-Tuning-Gang um Felix Schulz (Constantin von Jascheroff, M.), Peter Strecker (Vladimir Burlakov, r.), Tim Wiesinger (Arnel Taci, 2.v.r.) und Tanja Kruse (Aylin Tezel, 2.v.l.) gerät ins Visier der SOKO Stuttgart, weil eines ihrer Mitglieder, Ela Kaufmann, bei einem Unfall ums Leben gekommen ist...
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Denn sie wissen nicht, was sie tun: Die beiden Mitglieder der Autogang, Felix Schulz (Constantin von Jascheroff, l.) und Tanja Kruse (Aylin Tezel, r.), zeigen deutlich, was sie von der Polizei halten. Vergrößern
    Denn sie wissen nicht, was sie tun: Die beiden Mitglieder der Autogang, Felix Schulz (Constantin von Jascheroff, l.) und Tanja Kruse (Aylin Tezel, r.), zeigen deutlich, was sie von der Polizei halten.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Ahnungslos: Tanja Kruse (Aylin Tezel, r.) weiß nicht, dass Anna Badosi (Nina Gnädig, l.) in Wahrheit Ermittlerin der SOKO Stuttgart ist, und legt sich mit der vermeintlichen Konkurrentin an. Vergrößern
    Ahnungslos: Tanja Kruse (Aylin Tezel, r.) weiß nicht, dass Anna Badosi (Nina Gnädig, l.) in Wahrheit Ermittlerin der SOKO Stuttgart ist, und legt sich mit der vermeintlichen Konkurrentin an.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • SOKO-Kommissarin Anna Badosi (Nina Gnädig, 2.v.r.) versucht undercover in dem Kreis einer Auto-Tuning-Gang zu ermitteln. Die SOKO Stuttgart vermutet, dass eines der Mitglieder einen Mord begangen hat. Vergrößern
    SOKO-Kommissarin Anna Badosi (Nina Gnädig, 2.v.r.) versucht undercover in dem Kreis einer Auto-Tuning-Gang zu ermitteln. Die SOKO Stuttgart vermutet, dass eines der Mitglieder einen Mord begangen hat.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Der angehende Polizist Daniel Kaufmann (David Zimmerschied, M.) konfrontiert die Auto-Tuning-Gang damit, dass seine Schwester nach einem schweren Autounfall gestorben ist. Wie weit würde Daniel gehen um den Schuldigen zu finden? Vergrößern
    Der angehende Polizist Daniel Kaufmann (David Zimmerschied, M.) konfrontiert die Auto-Tuning-Gang damit, dass seine Schwester nach einem schweren Autounfall gestorben ist. Wie weit würde Daniel gehen um den Schuldigen zu finden?
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Coole Karre, heißes Girl: Die SOKO Stuttgart hofft mit Kommissarin Anna Badosi (Nina Gnädig) als Undercover-Ermittlerin in einem Fall von fahrlässiger Tötung weiterzukommen. Anna soll sich in eine Auto-Tuning-Gang einschleusen. Vergrößern
    Coole Karre, heißes Girl: Die SOKO Stuttgart hofft mit Kommissarin Anna Badosi (Nina Gnädig) als Undercover-Ermittlerin in einem Fall von fahrlässiger Tötung weiterzukommen. Anna soll sich in eine Auto-Tuning-Gang einschleusen.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Männerträume: SOKO-Kommissar Jo Stoll (Peter Ketnath, r.) möchte wenigstens einmal den Schlitten fahren. Nach kurzem Zögern gibt seine Kollegin Anna Badosi (Nina Gnädig, l.) ihm die Schlüssel für ihr Undercover-Fahrzeug. Vergrößern
    Männerträume: SOKO-Kommissar Jo Stoll (Peter Ketnath, r.) möchte wenigstens einmal den Schlitten fahren. Nach kurzem Zögern gibt seine Kollegin Anna Badosi (Nina Gnädig, l.) ihm die Schlüssel für ihr Undercover-Fahrzeug.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Als Tanja Kruse (Aylin Tezel, r.) klar wird, dass Anna Badosi (Nina Gnädig, l.) SOKO-Kommissarin ist und undercover in der Autogang ermittelt hat, will sie es nicht glauben. Doch ist die junge Auto-Tunerin wirklich zu einem Mord fähig? Vergrößern
    Als Tanja Kruse (Aylin Tezel, r.) klar wird, dass Anna Badosi (Nina Gnädig, l.) SOKO-Kommissarin ist und undercover in der Autogang ermittelt hat, will sie es nicht glauben. Doch ist die junge Auto-Tunerin wirklich zu einem Mord fähig?
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Die Mitglieder der Auto-Tuning-Gang Tim (Arnel Taci, l.), Peter (Vladimir Burlakov, 2.v.l.), Felix (Constantin von Jascheroff, 3.v.l.) und Tanja (Aylin Tezel, 3.v.r.) zeigen sich wenig erfreut darüber, dass SOKO-Kommissar Jo Stoll (Peter Ketnath, 2.v.r.) ihre Autos konfisziert. SOKO-Kommissarin Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, r.) wird bereits klar, dass die SOKO mit normaler Ermittlungstaktik wenig erfahren wird. Die Gang steht im Verdacht etwas mit dem Unfall eines Mitglieds zu tun zu haben. Vergrößern
    Die Mitglieder der Auto-Tuning-Gang Tim (Arnel Taci, l.), Peter (Vladimir Burlakov, 2.v.l.), Felix (Constantin von Jascheroff, 3.v.l.) und Tanja (Aylin Tezel, 3.v.r.) zeigen sich wenig erfreut darüber, dass SOKO-Kommissar Jo Stoll (Peter Ketnath, 2.v.r.) ihre Autos konfisziert. SOKO-Kommissarin Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, r.) wird bereits klar, dass die SOKO mit normaler Ermittlungstaktik wenig erfahren wird. Die Gang steht im Verdacht etwas mit dem Unfall eines Mitglieds zu tun zu haben.
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Tanja Kruse (Aylin Tezel, l.) sieht in der SOKO-Kommissarin Anna Badosi (Nina Gnädig, r.) eine Konkurrentin um ihren Freund Felix. Nur weiß Tanja nicht, dass Anna Ermittlerin ist. Stand ihr das Opfer auch im Weg und musste darum sterben? Vergrößern
    Tanja Kruse (Aylin Tezel, l.) sieht in der SOKO-Kommissarin Anna Badosi (Nina Gnädig, r.) eine Konkurrentin um ihren Freund Felix. Nur weiß Tanja nicht, dass Anna Ermittlerin ist. Stand ihr das Opfer auch im Weg und musste darum sterben?
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
Serie, Krimiserie
SOKO Stuttgart

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2011
Altersfreigabe
12+
ZDF
Mo., 04.02.
11:15 - 12:00
Blech


Michaela Kaufmann wird bei einem Unfall schwer verletzt und fällt ins Koma. Während der Unglücksfahrt war noch jemand im Wagen, der die Schwerverletzte hilflos zurückgelassen hat. Michaela ist Mitglied einer "Auto-Tuning-Gang", und die SOKO vermutet einen Zusammenhang mit dieser Szene im Rahmen eines illegalen Rennens. Kurz darauf erliegt Michaela ihren Verletzungen. Die Bremsleitungen an ihrem Wagen waren manipuliert - es war also Mord. Zudem findet die SOKO Lackspuren eines anderen Wagens am Kotflügel von Michaelas Auto. Hat der Mörder erst die Bremsen des Unfallwagens bearbeitet und ihn dann von der Fahrbahn gedrängt? Bei der Vernehmung von Michaelas Clique stoßen die Ermittler auf eine Mauer des Schweigens. Darum beschließt die SOKO, Anna undercover in die Gang einzuschleusen, um sich mehr Einblick in den Freundeskreis des Opfers zu verschaffen. Tatsächlich findet Anna heraus, dass zwei aus der Clique, Peter Strecker und Tim Wiesinger, mit gestohlenen Autoteilen handeln. Hatte Michaela die beiden erpresst und musste deswegen sterben? So sieht es auf alle Fälle Daniel, der Bruder der Toten. Der angehende Polizist hat lange versucht, seine Schwester aus der Auto-Tuner-Gruppe herauszubekommen. Er sieht sie als schlechten Umgang und als die Schuldigen an ihrem Tod. Er ermittelt auf eigene Faust und kommt dem SOKO-Team beinahe in die Quere. Als Jan Arnaud herausfindet, dass Michaela gar nicht selbst am Steuer saß, sondern Beifahrerin war, steht die SOKO vor einem neuen Rätsel. Wer kann so skrupellos sein und die Verletzte nach einem Unfall einfach liegen lassen? War es Tanja Kruse, das einzige andere Mädchen der Clique, die in Michaelas Ex-Freund Felix Schulz verliebt war? Oder war es Tim Wiesinger, der aufgrund der Trennung so gekränkt war?

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "SOKO Stuttgart" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Victoria (Katrin Bauerfeind) und Dr. Falko Lammert (Peter Trabner)

Lammerts Leichen - Victoria

Serie | 30.01.2019 | 23:33 - 23:38 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDF Professor T. (Matthias Matschke, l.) und die Kriminaldirektorin Christina Fehrmann (Julia Bremermann, l.) versuchen herauszufinden, ob der inhaftierte Georg Swoboda (Jophi Ries, r.) unschuldig verurteilt wurde oder seine Finger mit im Spiel hatte bei dem neuerlichen Doppelmord.

Professor T. - Maskenmord

Serie | 02.02.2019 | 21:45 - 22:45 Uhr
3.96/5025
Lesermeinung
BR Johann Eberle (Joost Siedhoff, Mitte) wird von Hubert (Christian Tramitz, links) und Staller (Helmfried von Lüttichau) im Polizeiauto aufs Revier gefahren.

Hubert und Staller - Die ins Gras beißen

Serie | 08.02.2019 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.96/5085
Lesermeinung
News
Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Jürgen von der Lippe erhält den Ehrenpreis der Stifter beim Deutschen Fernsehpreis. Am 31. Januar wird er die Ehrung persönlich entgegennehmen.

Seit fast 40 Jahren bereichert Jürgen von der Lippe die deutsche TV-Landschaft. Beim Deutschen Ferns…  Mehr

Peter Orloff, aktuell Teilnehmer des RTL-Dschungelcamps, gehörte 1969 zu den Premierengästen der ZDF-"Hitparade". Er sorgte wenig später für einen der wenigen Skandale.

Im "Dschungelcamp" ist Peter Orloff Streitschlichter und Geheimfavorit. Doch auch der 74-Jährige hat…  Mehr

"SpongeBob Schwammkopf" kehrt zurück auf die Kinoleinwand. Seit dem gestrigen Dienstag läuft die Produktion des dritten Films.

Ein kleiner, gelber Schwamm als Filmstar: Die Produktion des dritten Kino-Abenteuers von "SpongeBob …  Mehr

Nach einem Candelight-Dinner kommen sich Andrej und Jenny näher.

In Folge vier ist es soweit: Es wird zum ersten Mal geknutscht. Bei "Bachelor" Andrej fließen Tränen…  Mehr