SOKO Stuttgart

  • Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, r.) und Jo Stoll (Peter Ketnath, l.) begehen einen ungewöhnlichen Tatort - einen Westernclub bei Stuttgart. Jan Arnaud (Mike Zaka Sommerfeldt, M.) sieht sich bereits in dem Planwagen um, in dem das Opfer gehaust hat. Vergrößern
    Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, r.) und Jo Stoll (Peter Ketnath, l.) begehen einen ungewöhnlichen Tatort - einen Westernclub bei Stuttgart. Jan Arnaud (Mike Zaka Sommerfeldt, M.) sieht sich bereits in dem Planwagen um, in dem das Opfer gehaust hat.
    Fotoquelle: ZDF/MARKUS-FENCHEL studio
  • Um neue Erkenntnisse zu den Verdächtigen zu bekommen, hat Karl-Heinz "Schrotti” Schrothmann (Michael Gaedt, r.) Michael Kaiser (Karl Kranzkowski, l.) undercover mit zu der Jubiläumsparty des Westernclubs genommen. Andy Hartmann (Martin Luding, M.), der "Man in Black", bedient hinter der Bar. Vergrößern
    Um neue Erkenntnisse zu den Verdächtigen zu bekommen, hat Karl-Heinz "Schrotti” Schrothmann (Michael Gaedt, r.) Michael Kaiser (Karl Kranzkowski, l.) undercover mit zu der Jubiläumsparty des Westernclubs genommen. Andy Hartmann (Martin Luding, M.), der "Man in Black", bedient hinter der Bar.
    Fotoquelle: ZDF/MARKUS-FENCHEL studio
  • Am Abend der Jubiläumsfeier kommt es zu einem Zwischenfall. Nach einer kurzen Verfolgungsjagd schafft es Michael Kaiser (Karl Kranzkowski, l.), Wolfgang Breuer (Andreas Patton, r.) zu Boden zu werfen und legt ihm Handschellen an. Vergrößern
    Am Abend der Jubiläumsfeier kommt es zu einem Zwischenfall. Nach einer kurzen Verfolgungsjagd schafft es Michael Kaiser (Karl Kranzkowski, l.), Wolfgang Breuer (Andreas Patton, r.) zu Boden zu werfen und legt ihm Handschellen an.
    Fotoquelle: ZDF/MARKUS-FENCHEL studio
  • Michael "Mike" Kaiser (Karl Kranzkowski, r.) versucht undercover bei dem Jubiläumsfest des Westernclubs etwas aus Andy Hartmann (Martin Luding, l.) herauszubekommen. Andys Lederhandschuhe scheinen ihn zu interessieren. Vergrößern
    Michael "Mike" Kaiser (Karl Kranzkowski, r.) versucht undercover bei dem Jubiläumsfest des Westernclubs etwas aus Andy Hartmann (Martin Luding, l.) herauszubekommen. Andys Lederhandschuhe scheinen ihn zu interessieren.
    Fotoquelle: ZDF/MARKUS-FENCHEL studio
Serie, Krimiserie
SOKO Stuttgart

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2019
Altersfreigabe
12+
ZDF
Fr., 22.03.
02:35 - 03:20
Gelobtes Land


Die SOKO wird zu einem ungewöhnlichen Tatort gerufen: In einem Westernclub bei Stuttgart wird das Clubmitglied Konrad "Conny" Moser mit einem Wurfmesser im Rücken tot aufgefunden. Erst kürzlich aus den USA zurückgekehrt, hatte Conny vor allem Streit mit Clubpräsident Wolfgang Breuer und seiner Frau Sabine. Dem Verein war eine großzügige Erbschaft zugefallen, über deren Verwendungszweck sie sich jedoch nicht einig waren. Mosers bester Kumpel Andy Hartmann half ihm schließlich, seine Pläne gegen die von Wolfgang durchzusetzen. Ist der Streit zwischen Wolfgang und Moser eskaliert? Auch der Sohn des Opfers, Lukas "Luke" Moser, hat ein Motiv. Sein Vater war, ohne ein Wort zu sagen, nach Amerika abgehauen und hatte ihn im Stich gelassen. Luke hatte ihm das nie verziehen und verschweigt dies gegenüber der Polizei auch nicht. Ein Zeuge sagt derweil aus, er hätte Andy Hartmann zum Tatzeitpunkt in der Nähe des Westernclubs gesehen. Auch Wolfgang rückt nochmal in den Fokus der Ermittler, als sich herausstellt, dass sein Alibi nicht wasserdicht ist. Um aus den Anhaltspunkten klare Beweise zu machen, sollen Kaiser und Schrotti undercover die Clubmitglieder auf dem Jubiläumsfest des Westernclubs durchleuchten. Auf dem Fest kommt es dann zu einem folgenschweren Zwischenfall, als zwischen Schrottis und Lukes Kopf ein Wurfmesser landet. Kaiser hat die Szene beobachtet und kann den Angreifer überwältigen. Handelt es sich beim Messerwerfer auch um Conny Mosers Mörder?

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "SOKO Stuttgart" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Tom Kupfer (Ludwig Blochberger, l.) und Richard Voss (Jan-Gregor Kremp, r.) wollen wissen, warum Stefan Dombach (Sebastian Ströbel, M.) noch nicht abgereist ist.

Der Alte - Gerechtigkeit

Serie | 19.04.2019 | 20:15 - 21:15 Uhr
3.61/50160
Lesermeinung
ZDF Zusammen mit Claudia (Janette Rauch, 2.v.r.) und Tarik (Serhat Cokgezen, 2.v.l.) besucht Micki (Melvin und Cedric Madsen, r.) seinen verletzten Freund Jan (Jannik Schümann, l.) im Elbkrankenhaus.

Notruf Hafenkante - Eltern - nein, danke!

Serie | 20.04.2019 | 10:30 - 11:15 Uhr
4.23/50181
Lesermeinung
ZDF Kommissar Sven Hansen (Igor Jeftic, l.) zweifelt am Alibi des Weinhändlers Harry Norden (Dieter Thomas Heck, r.).

Die Rosenheim-Cops - Eine Hochzeit und ein Todesfall

Serie | 23.04.2019 | 16:10 - 17:00 Uhr
3.53/50183
Lesermeinung
News
Gewohnt ausdrucksstark und schlagfertig: Annette Frier und Christoph Maria Herbst landen als Ehepaar Anne und Erik Merz bei der Paartherapie – viel Arbeit für Psychologin Dr. Heller (Lena Dörrie).

Als Mini-Event inszeniert das ZDF im Osterprogramm die neue achtteilige Sitcom "Merz gegen Merz" – m…  Mehr

Charlton Heston als Befreier der Israeliten, Dwayne Johnson auf den Spuren von David Hasselhoff und eine respektlos-geniale Religionssatire der britischen Komikertruppe Monthy Python - das Fernsehprogramm zum Osterfest ist so kurios wie abwechslungsreich. Wir stellen die 20 Highlights von Karfreitag bis Ostermontag vor.

An Ostern gibt's im TV ein Wiedersehen mit vielen Klassikern. TV-Premieren sind in diesem Jahr aller…  Mehr

Markus Gürne wird den ARD-"Brennpunkt" moderieren.

Auf Madeira sind bei einem tragischen Busunglück mehrere Menschen gestorben und etliche weitere verl…  Mehr

Joachim Llambi (links) stellt die Profitänzer Massimo Sinató (Mitte)und Christian Polanc vor eine neue Herausforderung. Die beiden sollen die Tänze einer ihnen fremden Kultur lernen.

Wegen des stillen Feiertags wird am Karfreitag bei RTL nicht live getanzt. Ganz auf "Let's Dance" mö…  Mehr

Es geht in die entscheidende Phase in der DEL: Sport1 zeigt das Auftaktspiel zum Playoff-Finale zwischen den Adlern Mannheim und dem EHC Red Bull München live. Los geht es am Donnerstag, 18. April, um 19.25 Uhr.

Die Adler Mannheim und der EHC Red Bull München stehen sich im DEL-Finale 2018/19 gegenüber. Ein Gro…  Mehr