SOKO Stuttgart

  • Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, l.), Jo Stoll (Peter Ketnath, r.) und Franziska Wenzel (Dorkas Kiefer, M.). Vergrößern
    Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, l.), Jo Stoll (Peter Ketnath, r.) und Franziska Wenzel (Dorkas Kiefer, M.).
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Nina Schilling (Daniela Schulz, r.) und Franziska Wenzel (Dorkas Kiefer, l.). Vergrößern
    Nina Schilling (Daniela Schulz, r.) und Franziska Wenzel (Dorkas Kiefer, l.).
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Nina Schilling (Daniela Schulz, l.) und Jakob Wenzel (Komparse). Vergrößern
    Nina Schilling (Daniela Schulz, l.) und Jakob Wenzel (Komparse).
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Jo Stoll (Peter Ketnath, M.), Franziska Wenzel (Dorkas Kiefer, r.) und Rüdiger Wenzel (Nils Nelleßen, l.). Vergrößern
    Jo Stoll (Peter Ketnath, M.), Franziska Wenzel (Dorkas Kiefer, r.) und Rüdiger Wenzel (Nils Nelleßen, l.).
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, l.), Jo Stoll (Peter Ketnath, 2.v.l.), Franziska Wenzel (Dorkas Kiefer, r.) und Rüdiger Wenzel (Nils Nelleßen, 2.v.l.). Vergrößern
    Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, l.), Jo Stoll (Peter Ketnath, 2.v.l.), Franziska Wenzel (Dorkas Kiefer, r.) und Rüdiger Wenzel (Nils Nelleßen, 2.v.l.).
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, l.), Jan Arnaud (Mike Zaka Sommerfeldt, r.) und Spurensicherer (Komparse). Vergrößern
    Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, l.), Jan Arnaud (Mike Zaka Sommerfeldt, r.) und Spurensicherer (Komparse).
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, r.) und Selma Kirsch (Yve Burbach, l.). Vergrößern
    Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, r.) und Selma Kirsch (Yve Burbach, l.).
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, M.), Jo Stoll (Peter Ketnath, l.) und Florian Abel (Johannes Suhm, r.). Vergrößern
    Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, M.), Jo Stoll (Peter Ketnath, l.) und Florian Abel (Johannes Suhm, r.).
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Nina Schilling (Daniela Schulz). Vergrößern
    Nina Schilling (Daniela Schulz).
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
  • Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, l.), Florian Abel (Johannes Suhm, M.) und Nina Schilling (Daniela Schulz, r.). Vergrößern
    Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, l.), Florian Abel (Johannes Suhm, M.) und Nina Schilling (Daniela Schulz, r.).
    Fotoquelle: ZDF/Markus Fenchel
Serie, Krimiserie
SOKO Stuttgart

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2014
Altersfreigabe
12+
ZDF
Do., 16.05.
11:15 - 12:00
Mord unter Freunden


Kurz nach Mitternacht werden die Kommissare der SOKO Stuttgart alarmiert. Der Computerspiele-Produzent Steve Schöttle wurde auf seiner Geburtstagsfeier in seiner Wohnung erstochen. Als Täter kommt nur einer der anwesenden Gäste infrage. Die ersten Befragungen am Tatort führen die Kommissare zu Schöttles bestem Freund und Geschäftspartner Florian Abel. Denn er stand neben dem Toten, als die übrigen Gäste ihn fanden. Außerdem hatten er und Schöttle unterschiedliche Pläne für die weitere Zukunft ihrer gemeinsamen Firma. Der Verdacht gegen Schöttle erhärtet sich, als sich bei der Überprüfung seiner DNA herausstellt, dass er vor sechs Jahren an einem Raubüberfall auf einen Heilbronner Juwelier beteiligt war. Die damalige Beute entsprach dem Startkapital der Firma. War Florian also beim Raubüberfall sein Komplize? Wollte er mit diesem Wissen seinen Ausstieg aus der Firma erpressen? IT-Spezialist Rico Sander entdeckt jedoch einen merkwürdigen Zufall: Die Tochter des damals tödlich verletzten Juweliers, Nina Schilling, ist seit Kurzem in Stuttgart - und nun mit Florian Abel befreundet. Ist Ninas Auftreten Zufall oder Teil eines perfiden Racheakts? Doch dann wird Nina beim Joggen angefahren und ins Krankhaus eingeliefert. Aufgrund eines Lacksplitters, den KTU-Experte Jan Arnaud am Unfallort findet, gelingt es den Ermittlern, die Ex-Freundin des Opfers, Franziska Wenzel, für den Tötungsversuch verantwortlich zu machen. In der Vernehmung gesteht sie schließlich die Mittäterschaft beim Raubüberfall auf den Juwelier und offenbart, dass sie, aus Angst um ihr Leben, Nina umbringen wollte. Jedoch sei sie immer noch in Steve verliebt gewesen. Mit seinem Tod wolle sie nichts zu tun haben. Mit dieser Aussage hilft sie der SOKO, den wahren Täter zu überführen.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "SOKO Stuttgart" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Melanie (Sanna Englund) und Mattes (Matthias Schloo) als Streifenpaar im Einsatz

Notruf Hafenkante - Die Tangotänzerin

Serie | 20.05.2019 | 10:30 - 11:15 Uhr
4.23/50181
Lesermeinung
ZDF Kann der Friedhofswärter Alois Knoll (Christoph Zrenner, l.) gegenüber Christian Lind (Tom Mikulla, r.), Tobias Hartl (Michael A. Grimm, 2.v.r.) und Michi Mohr (Max Müller, 2.v.l.) wichtige Angaben machen?

Die Rosenheim-Cops - Ruhe in Frieden

Serie | 20.05.2019 | 16:10 - 17:00 Uhr
3.55/50186
Lesermeinung
ZDF Hauptkommissar Arthur Bauer (Gerd Silberbauer, l.) verhört Olav Zirngibl (Michael A. Grimm, r.) am Tatort. Hier eröffnet er in Kürze sein neues "Fleischklopp-Schnellrestaurant".

SOKO 5113 - Strahlemann

Serie | 20.05.2019 | 18:00 - 19:00 Uhr
3.95/50121
Lesermeinung
News
Die Jury bewertet eine der imposanten Kreationen bei "Das große Backen – Die Profis".

Erst Hobbybäcker, dann Promis, nun Profis: Bei SAT.1 startet eine neue Ausgabe von "Das große Backen…  Mehr

Im Mittelpunkt: Mena Massoud tritt mit seiner Hauptrolle in "Aladdin" aus dem Schatten ins Licht.

Als Kind liebte er Will Smith – nun spielt Mena Massoud an der Seite des Hollywoodstars in der Realf…  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Wie bewerten Sie unsere prisma-Seiten? Welche Anzeigenmotive gefallen Ihnen gut? Wo kann sich prisma weiterentwickeln? Machen Sie mit bei prisma-Trend!

Machen Sie mit und registrieren Sie sich jetzt für unser neues Online-Befragungsprojekt prisma-Trend…  Mehr

Zu seinem 45. Geburtstag empfängt "Affenkönig" Wolfi (Hans-Jochen Wagner) seine einst besten Freunde in seinem protzigen Eigenheim.

"Affenkönig" Wolf lädt zu seinem 45. Geburtstag seine drei besten Freunde vergangener Berliner Tage …  Mehr