SOKO Stuttgart

  • Jan Arnaud (Mike Zaka Sommerfeldt, r.) hat die Tatwaffe ausfindig gemacht: ein Notfallkoffer aus der Garage des Opfers. Selma Kirsch (Yve Burbach, l.) kann es nicht glauben. Vergrößern
    Jan Arnaud (Mike Zaka Sommerfeldt, r.) hat die Tatwaffe ausfindig gemacht: ein Notfallkoffer aus der Garage des Opfers. Selma Kirsch (Yve Burbach, l.) kann es nicht glauben.
    Fotoquelle: ZDF/FENCHEL,MARKUS
  • Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, 2.v.r.) und Jo Stoll (Peter Ketnath, r.) sind bei Prof. Lisa Wolter (Eva Maria Bayerwaltes, 2.v.l.) und Benedikt Förster (Florian Wünsche, l.) in der Rechtsmedizin. Die Rechtsmediziner haben einen interessanten Fund gemacht, der den Fall in einem neuen Licht da stehen lässt. Vergrößern
    Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, 2.v.r.) und Jo Stoll (Peter Ketnath, r.) sind bei Prof. Lisa Wolter (Eva Maria Bayerwaltes, 2.v.l.) und Benedikt Förster (Florian Wünsche, l.) in der Rechtsmedizin. Die Rechtsmediziner haben einen interessanten Fund gemacht, der den Fall in einem neuen Licht da stehen lässt.
    Fotoquelle: ZDF/FENCHEL,MARKUS
  • Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, r.) bezweifelt das Geständnis, das Luise Bergmann (Anita Olatunji, l.) soeben abgelegt hat. Die Ermittlerin lässt nicht locker und will jedes Detail der Tat erfahren. Vergrößern
    Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, r.) bezweifelt das Geständnis, das Luise Bergmann (Anita Olatunji, l.) soeben abgelegt hat. Die Ermittlerin lässt nicht locker und will jedes Detail der Tat erfahren.
    Fotoquelle: ZDF/FENCHEL,MARKUS
  • Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, l.) befragt Stefanie Keuerleber (Niki Finger, r.) zu ihrem Verhältnis zu ihrem Mann. Laut der Nachbarn stand es nicht gut um ihre Ehe. Vergrößern
    Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, l.) befragt Stefanie Keuerleber (Niki Finger, r.) zu ihrem Verhältnis zu ihrem Mann. Laut der Nachbarn stand es nicht gut um ihre Ehe.
    Fotoquelle: ZDF/FENCHEL,MARKUS
  • Selma Kirsch (Yve Burbach, 2.v.l.) und Rico Sander (Benjamin Strecker, l.) befragen das polyamore Trio, Luise Bergmann (Anita Olatunji, 2.v.r.), Mark Schildt (Marc Rissmann, r.) und Daniel Mommsen (Nikolai Kinski, 3.v.r.) zu den Vorkommnissen. Die drei sind geschockt, als sie vom Tod ihres Nachbarn erfahren. Vergrößern
    Selma Kirsch (Yve Burbach, 2.v.l.) und Rico Sander (Benjamin Strecker, l.) befragen das polyamore Trio, Luise Bergmann (Anita Olatunji, 2.v.r.), Mark Schildt (Marc Rissmann, r.) und Daniel Mommsen (Nikolai Kinski, 3.v.r.) zu den Vorkommnissen. Die drei sind geschockt, als sie vom Tod ihres Nachbarn erfahren.
    Fotoquelle: ZDF/FENCHEL,MARKUS
Serie, Krimiserie
SOKO Stuttgart

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
Altersfreigabe
12+
ZDF
Do., 23.05.
18:00 - 19:00
Viel Liebe


Der Mord an dem Fitnessclub-Besitzer Martin Keuerleber lässt die Kommissare der SOKO in das Innenleben einer intakten polyamoren Beziehung blicken, die so manche Überraschung birgt. Zunächst gerät jedoch Stefanie Keuerleber, die Ehefrau des Opfers, ins Visier der Ermittler. Im Wohnviertel des Ehepaars halten sich schon lange die Gerüchte, dass es um die Ehe der Keuerlebers nicht gut stand. Sogar von gewalttätigen Ausbrüchen ist die Rede. Doch auch die polyamoren Nachbarn Luise Bergmann, Mark Schildt und Daniel Mommsen machen sich verdächtig: Sie haben verschwiegen, dass das Opfer seine Investition in ihr Kunstcafé zurückgezogen hatte und somit ihr Traum vom eigenen Café zu platzen drohte. Bei der Vernehmung des Trios erleben die Ermittler ein Novum: Alle drei gestehen den Mord und nehmen die Schuld unabhängig voneinander auf sich. Das Team der SOKO steht nun vor der ungewöhnlichen Aufgabe, zwei der drei Geständigen als Täter ausschließen zu müssen, um den einen, wahren Schuldigen zu finden. Ein von Rico erstelltes Persönlichkeitsmodell stellt sich dabei als hilfreich heraus und bringt die drei zum Reden. So erfahren die Ermittler, dass Daniel das nötige Täterwissen fehlt und Mark das Opfer schon vor Tagen bedroht hat. Der Täter scheint gefunden. Doch der Schein trügt, denn Mark Schildt hat ein Alibi, das er vorher nicht angegeben hatte. Der Fokus liegt nun auf Luise. Bereitwillig erzählt sie, was tatsächlich am Tatabend geschehen ist. Aber auch hier treten Ungereimtheiten auf, die den Ermittlern zu denken geben.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "SOKO Stuttgart" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTL Horst Herzberger (Dietmar Huhn) und seine Ersatz-Partnerin Jenny Dorn (Katrin Heß) legen ihre Streitereien bei und wollen gemeinsam den Mörder von Patricks Rennsportkollegen überführen.

Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei - Höher, schneller, weiter

Serie | 20.06.2019 | 20:15 - 21:15 Uhr
4.02/50307
Lesermeinung
ZDF Hauptkommissar Henrik Mertens (Matthias Weidenhöfer, 2.v.r.) und Dr. Katrin Stoll (Valerie Niehaus, r.) teilen Paula Hanke (Anne Schäfer, 2.v.l.) mit, dass es sich bei dem Mordopfer um Paulas damaligen Kollegen und Kletterfreund Max handelt.

Die Spezialisten - Im Namen der Opfer - Klettermaxe

Serie | 21.06.2019 | 01:05 - 01:50 Uhr
4.11/5038
Lesermeinung
ZDF Claudia (Janette Rauch, l.) hat noch einmal Fragen an die Zeugin Sigrun Klatt (Mignon Remé, r.). Ihre Zeugenaussage hat sich als widersprüchlich erwiesen.

Notruf Hafenkante - Minderheitenkrieg

Serie | 21.06.2019 | 01:50 - 02:35 Uhr
4.21/50184
Lesermeinung
News
Eine Frau, die sich nicht festlegen lassen will: Laura Karasek.

Sie ist die Tochter des verstorbenen Literatur-Kritikers Hellmuth Karasek und gerlernte Anwältin. Nu…  Mehr

Leckermäulchen: Prinzessin Victoria (hier neben ihrem Ehemann Daniel zu sehen) scheint ein Faible für Süßwaren zu haben - besonders Marzipan hat es ihr angetan.

Wie macht man einen Royal glücklich? Na klar, mit Marzipan! Das hat nun Adelsexperte Rolf Seelmann-E…  Mehr

Sportschau-Moderator Matthias Opdenhövel würde das EM-Finale präsentieren, sollte es Deutschland bis ins Endspiel in Udine schaffen.

Wie schlägt sich der deutsche Nachwuchs bei der U21-EM in Italien? Und wie kann man das sehen? Hier …  Mehr

"Avengers: Endgame" kommt noch mal in die Kinos - diesmal mit Post-Credit-Szenen.

Marvel und Disney wollen den "Avatar"-Rekord in den Schatten stellen und bringen deshalb "Avengers: …  Mehr

Schauspieler Thomas Heinze und seine Lebensgefährtin Jackie Brown begeben sich auf Zeitreise. Das neue ZDF-Fomat "Grüße aus 1976" stellt Prominenten für ein Wochenende eine Lebenswelt zur Verfügung, die der ihres zwölften Lebensjahres gleicht.

In der neuen Sendung "Grüße aus..." schickt das ZDF Prominente in die Vergangenheit. Sie verbringen …  Mehr