SOKO Stuttgart

  • Benedikt Förster (Florian Wünsche, l.) informiert Selma Kirsch (Yve Burbach, r.) über die genaue Todesursache von Simon Waldeck (Komparse, M.) Vergrößern
    Benedikt Förster (Florian Wünsche, l.) informiert Selma Kirsch (Yve Burbach, r.) über die genaue Todesursache von Simon Waldeck (Komparse, M.)
    Fotoquelle: © Markus-Fenchel/ZDF
  • Rico Sander (Benjamin Strecker, l.) informiert sich bei Jan Arnaud (Mike Zaka Sommerfeldt, r.) über das Jagdgewehr, das neben dem Opfer gefunden wurde. Vergrößern
    Rico Sander (Benjamin Strecker, l.) informiert sich bei Jan Arnaud (Mike Zaka Sommerfeldt, r.) über das Jagdgewehr, das neben dem Opfer gefunden wurde.
    Fotoquelle: © Markus-Fenchel/ZDF
  • In der Mühlenwinkel-Siedlung wurden Wölfe gesichtet. Deren Rückkehr in die heimischen Wälder spaltet die Bewohner in zwei Lager: Wolfsbefürworter und –gegner. Vergrößern
    In der Mühlenwinkel-Siedlung wurden Wölfe gesichtet. Deren Rückkehr in die heimischen Wälder spaltet die Bewohner in zwei Lager: Wolfsbefürworter und –gegner.
    Fotoquelle: © Markus-Fenchel/ZDF
  • Friedemann Sonntag (Christian Pätzold, 3.v.r.) wird von seinen Kollegen in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Vergrößern
    Friedemann Sonntag (Christian Pätzold, 3.v.r.) wird von seinen Kollegen in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet.
    Fotoquelle: © Markus-Fenchel/ZDF
Serie, Krimiserie
SOKO Stuttgart

Infos
Originaltitel
Soko Stuttgart
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2019
ZDF
Do., 10.10.
18:05 - 19:00
Böser Wolf


In der Nähe von Stuttgart, in einem Wald bei Mühlenwinkel, wird die mit Bissspuren übersäte Leiche von Simon Waldeck gefunden. Erst vor Kurzem wurden genau dort Wölfe gesichtet. Ein Thema, das die Bewohner der Siedlung in zwei Lager spaltet: Wolfsbefürworter gegen Wolfsgegner. So führen die Ermittlungen zunächst zu Wendelin Sommer: Der Biologie- und Erdkundelehrer setzt sich für die Wiederansiedlung der Wölfe in deutschen Wäldern ein. Aber nicht nur mit Sommer lag das Opfer im Clinch. Auch seine Nachbarn Gunnar Hauser und Britta Bautze waren nicht gut auf Simon Waldeck zu sprechen. Der Bauunternehmer und frischgebackene Vater Gunnar Hauser führte gegen das Opfer einen Rechtsstreit um 30 000 Euro. Die verheiratete Mutter und Kinderbuchautorin Britta Bautze hatte ein Verhältnis mit dem Opfer und wurde abserviert. Als sich dann auch noch herausstellt, dass sich Hauser von der klammernden Liebe seiner Frau erstickt fühlt und heimlich in Britta verliebt ist, deutet alles auf einen Mord aus Eifersucht hin. Drehte Gunnar Hauser durch und erschlug Simon Waldeck? Oder konnte Britta Bautze mit der Demütigung nicht leben und hat Waldeck aus Rache erschlagen? Auch in den Reihen der SOKO stehen große Veränderungen an: Friedemann kündigt endgültig, was Kaiser nach kurzem Widerstand akzeptieren muss, und Jo kehrt nach längerer Abwesenheit endlich in den Kreis der Kollegen zurück. Jo hat nicht zuletzt durch Friedemann erkannt, dass die SOKO so etwas wie eine Familie ist, die er braucht.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "SOKO Stuttgart" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

KabelEins Castle

Castle - Wettfieber

Serie | 21.10.2019 | 13:05 - 14:00 Uhr
/500
Lesermeinung
KabelEins The Mentalist

The Mentalist - Die schönsten Jahre

Serie | 21.10.2019 | 14:00 - 14:55 Uhr
5/501
Lesermeinung
ZDF Im Bild (v.li.): Jo Caspar (Christian K.Schaeffer), Dirk Bergmann (Florian Fitz).

Die Rosenheim-Cops - Mord unter Freunden

Serie | 21.10.2019 | 16:10 - 17:00 Uhr
4.1/5010
Lesermeinung
News
Die Schauspielerin Billie Zöckler ist tot. Sie wurde bekannt durch die Münchner Kult-Serie "Kir Royal".

Sie startete ihre Karriere mit den Serien "Kir Royal" und "Im Himmel ist die Hölle los". Nun ist die…  Mehr

Francis Ford Coppola kann mit Superheldenstreifen wie "Avengers: Endgame" nichts anfangen. Er bezeichnet die Filme als "abscheulich".

Die Regisseure Martin Scorsese und Francis Ford Coppola üben scharfe Kritik an Superheldenfilme. Cop…  Mehr

Schauspieler Michael Douglas (rechts) musste viele Jahre um seinen Sohn bangen, der wegen seiner Drogensucht im Gefängnis saß. Nun veröffentlichte Cameron Douglas seine Memoiren, in denen er über seine Abhängigkeit berichtet.

Cameron Douglas, Sohn von Schauspieler Michael Douglas, berichtet in seinen Memoiren über die Exzess…  Mehr

Til Schweiger ist ein "Tatort"-Schauspieler, der selbst polarisiert. Das hindert nicht, die Arbeit der Kollegen kritisch zu kommentieren.

Über Geschmack lässt sich streiten – über die "Tatorte" mit Ulrich Tukur allemal. Nach der Ausstrahl…  Mehr

Seit Anfang Oktober läuft der Film "Gemini Man" mit Will Smith in der Hauptrolle in den deutschen Kinos. An der Kinokasse entpuppt sich der Film nun als Flop.

Trotz der hochkarätigen Zusammenarbeit von Oscar-Preisträger Ang Lee und Schauspieler Will Smith ist…  Mehr