SOKO Stuttgart

  • Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, M.) und Jo Stoll (Peter Ketnath, l.) erfahren von dem Spurensicherer Jan Arnaud (Mike Zaka Sommerfeldt) interessante Neuigkeiten. Vergrößern
    Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, M.) und Jo Stoll (Peter Ketnath, l.) erfahren von dem Spurensicherer Jan Arnaud (Mike Zaka Sommerfeldt) interessante Neuigkeiten.
    Fotoquelle: Markus Fenchel / ZDF und Markus Fenchel / Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Markus Fenchel
  • Peter Ketnath, Astrid M. Fünderich, Benjamin Strecker, Karl Kranzkowski, Yve Burbach Vergrößern
    Peter Ketnath, Astrid M. Fünderich, Benjamin Strecker, Karl Kranzkowski, Yve Burbach
    Fotoquelle: Markus Fenchel / ZDF und Markus Fenchel / Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Markus Fenchel.
  • SOKO Stuttgart - title card Vergrößern
    SOKO Stuttgart - title card
    Fotoquelle: © ZDF
  • Im Beisein seiner Chefin, Prof. Lisa Wolter (Eva Maria Bayerwaltes, l.), erklärt der Assistent Benedikt Förster (Florian Wünsche, 2.v.l.) Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, r.), wie Melissa Kühn (Lucia Schlör, liegend) vermutlich erschossen wurde. Vergrößern
    Im Beisein seiner Chefin, Prof. Lisa Wolter (Eva Maria Bayerwaltes, l.), erklärt der Assistent Benedikt Förster (Florian Wünsche, 2.v.l.) Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, r.), wie Melissa Kühn (Lucia Schlör, liegend) vermutlich erschossen wurde.
    Fotoquelle: © ZDF/Markus Fenchel
Serie, Krimiserie
SOKO Stuttgart

Infos
Originaltitel
Soko Stuttgart
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2020
ZDF
Do., 26.03.
18:05 - 19:00
Der letzte Beat


Auf dem Hof eines Stuttgarter Techno-Clubs wird die Leiche des Betreibers Adrian Hauser gefunden - vermutlich wurde er erschlagen. Kam es zum Streit mit einem Gast oder einem Dealer? Seine Geschäftspartnerin Talida Hart verdächtigt Christoph Zehlig, den Herausgeber eines Techno-Magazins. Er überweist merkwürdigerweise monatlich 3000 Euro an den Club. Und tatsächlich, Zehlig wurde von dem Clubbesitzer erpresst. Obendrein hatte das Opfer auch eine Affäre mit der Frau des Magazinbesitzers, Sarah Zehlig. Laut ihrer Aussage wollten sie bald gemeinsam auswandern. Hat sich Christoph Zehlig für all das an dem Clubbesitzer gerächt? Aber auch Tilda Hart rückt in das Visier der Ermittler: Hauser wollte den Club demnächst im Alleingang verkaufen. Hatte Talida davon erfahren und ihn getötet, weil er sie hinterging? Und wie stand die Club-Aushilfe Felix Thielsch zu dem Opfer? Nach jahrelangem Psychiatrie-Aufenthalt lebt er seit Kurzem bei Sarah und Christoph Zehlig. Die zwei sind sein ganzer Halt. Könnte Felix den Clubbesitzer umgebracht haben aus Angst, dass der seine neue Familie zerstört?

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "SOKO Stuttgart" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

Cartoon Network Le monde incroyable de Gumball

Die fantastische Welt von Gumball - Der Chef

Serie | 06.04.2020 | 22:05 - 22:15 Uhr
/500
Lesermeinung
FOX Melissa O'Neil as Lucy Chen.

The Rookie - Der Tausch

Serie | 07.04.2020 | 03:35 - 04:15 Uhr
4.5/508
Lesermeinung
HR Alex (Philipp Oliver Baumgarten, l.) erkennt besorgt, dass Bruno (Wolfgang Häntsch, r.) die Frage nicht loslässt, mit  wem Heike eine Affäre hatte.

Rote Rosen

Serie | 07.04.2020 | 04:40 - 05:30 Uhr
3.57/5021
Lesermeinung
News
Das britisch-deutsche Duo (Elen Rhys und Julian Looman) ermittelt auf Mallorca vor einer regelrechten Postkarten-Kulisse.

Die Krimi-Serie "The Mallorca Files" setzt auf positive Vibes statt düsterer Stimmung. Zwischen Inse…  Mehr

Jutta Speidel ist durch ihre jahrelangen Aktivitäten als Schauspielerin bekannt geworden. Ihr Fokus liegt allerdings aktuell auf ihrem Wohltätigkeitsverein "HORIZONT e.V.". Denn dieser hat unter der aktuellen Coronakrise zu kämpfen.

Kurz vor ihrer Rückkehr zum "Traumschiff" gerät Jutta Speidel in Not. Privat geht es der Schauspiele…  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Winkler (links) und Gorniak.

Die Autoren Stefanie Veith und Michael Comtesse haben diesen Tatort derart mit Spannung aufgeladen, …  Mehr

Mit welchen Foltermethoden wurde versucht, angeblichen Hexen ein Geständnis zu entlocken? Diese und weitere Fragen ergründet der YouTuber Mirko Drotschmann in der Dokumentation "Terra X: Eine kurze Geschichte über die Hexenverfolgung" am Sonntag, 5. April, um 19.30 Uhr, im ZDF.

Bis ins späte 18. Jahrhundert wurden vermeintliche Hexen hingerichtet, weil es Sündenböcke brauchte.…  Mehr