SOKO Stuttgart

  • Die SOKO-Kommissare Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, r.), Anna Badosi (Nina Gnädig, 2.v.r.) und Jo Stoll (Peter Ketnath, 2.v.l.) können den "Callboy" Robert Klein (Florian M. Odendahl, l.) überführen. Vergrößern
    Die SOKO-Kommissare Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, r.), Anna Badosi (Nina Gnädig, 2.v.r.) und Jo Stoll (Peter Ketnath, 2.v.l.) können den "Callboy" Robert Klein (Florian M. Odendahl, l.) überführen.
    Fotoquelle: © ZDF/Markus Fenchel
  • Kein echter Flirt, sondern ein Undercover-Einsatz: SOKO-Chefin Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, l.) im Gespräch mit dem verdächtigen "Callboy" Robert Klein (Florian M. Odendahl, r.). Vergrößern
    Kein echter Flirt, sondern ein Undercover-Einsatz: SOKO-Chefin Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, l.) im Gespräch mit dem verdächtigen "Callboy" Robert Klein (Florian M. Odendahl, r.).
    Fotoquelle: © ZDF/Markus Fenchel
  • Der verdächtige "Callboy" Robert Klein (Florian M. Odendahl, M.) versucht, sich mit Hilfe seines Anwalts (Michel Keller, l.) aus der Affäre zu ziehen - Kommissarin Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, r.) glaubt ihm kein Wort. Vergrößern
    Der verdächtige "Callboy" Robert Klein (Florian M. Odendahl, M.) versucht, sich mit Hilfe seines Anwalts (Michel Keller, l.) aus der Affäre zu ziehen - Kommissarin Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, r.) glaubt ihm kein Wort.
    Fotoquelle: © ZDF/Markus Fenchel
  • Kommissarin Anna Badosi (Nina Gnädig) beobachtet den Undercover-Einsatz ihrer Kollegin. Vergrößern
    Kommissarin Anna Badosi (Nina Gnädig) beobachtet den Undercover-Einsatz ihrer Kollegin.
    Fotoquelle: © ZDF/Markus Fenchel
Serie, Krimiserie
SOKO Stuttgart

Infos
Originaltitel
Soko Stuttgart
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2010
ZDF
Sa., 01.08.
11:15 - 12:00
Folge 14, Tödliche Heilung


Die 56-jährige Heilerin Rhalia De Winter wird in ihrer Villa erschlagen aufgefunden. Der Fall scheint klar: Nachbarin Gabriele Hanstedt hatte nachts einen Einbruch gemeldet. In der Villa fehlen Gemälde und Antiquitäten, und ein Nachbar hat zur Tatzeit einen Lieferwagen gesehen. Alle Indizien sprechen dafür, dass Rhalia De Winter die Einbrecher ertappt hat und dafür mit dem Leben bezahlen musste. Nur unerklärliche Teppichfasern am Körper der Toten und das fehlende Blut am Tatort stellen diese Theorie infrage. Die Kommissare finden heraus, dass Rhalia De Winter mit der Verzweiflung kranker Menschen viel Geld verdient hat. Der Täter könnte also auch aus ihrem Klientenkreis stammen. Dann tritt der Liebhaber des Opfers auf den Plan. Der junge Mann, Robert Klein, gibt zunächst sorglos die Beziehung mit De Winter zu. Auch, dass er sich am Vortag mit ihr gestritten habe, wie ein Nachbar mitbekommen hat. Doch er hat scheinbar ein Alibi: Der Schauspielschüler hat einige Beziehungen zu "reiferen" Damen, und bei einer, Clara Terheim, will er zur Tatzeit übernachtet haben. Diese bestätigt das auch - allerdings nicht den Zeitpunkt seines Eintreffens. Kleins Alibi ist geplatzt. Unter Druck gibt er zu, den Einbruch in die Villa De Winter mit organisiert zu haben, und nennt einen Komplizen, Heiko Enskat. Die Ermittler scheinen am Ziel, Enskat wird unter Mordverdacht verhaftet, und sein aggressives Verhalten lässt keinen Zweifel an seiner Schuld. Doch parallel dazu fällt Joachim Stoll eine zeitliche Diskrepanz in den Aussagen der Nachbarn auf. Warum hat Gabriele Hanstedt den Einbruch erst so spät gemeldet? Joachim Stolls Recherche ergibt, dass die kleine Tochter der Hanstedts an Leukämie erkrankt ist und bei der Heilerin De Winter in Therapie war. Der Zustand des Mädchens verschlechterte sich dadurch rapide. Könnte die verzweifelte Mutter die Täterin sein? Oder hat sich der andere Nachbar bei seiner Aussage geirrt?

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "SOKO Stuttgart" finden Sie hier

Hallo-Wochenende Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

DISNEY JUNIOR Bluey

Bluey - Das magische Xylophon

Serie | 05.08.2020 | 13:30 - 13:40 Uhr
/500
Lesermeinung
nickjr. Paw Patrol - Helfer auf vier Pfoten

Paw Patrol - Helfer auf vier Pfoten - Die Mini Patrol / Der verlorene Zahn

Serie | 05.08.2020 | 19:43 - 20:06 Uhr
5/501
Lesermeinung
RTL Passion Maximilian Mertens (August Wittgenstein, l.) entdeckt den Riss in der Hauswand und trifft auf den Bauleiter Müller (Christian Beermann).

Jenny - echt gerecht! - Der Miethai

Serie | 05.08.2020 | 23:10 - 00:00 Uhr
4.5/504
Lesermeinung
News
RTL verlagert die Vor- und Nachberichterstattung zur Europa League an den Strand.

Die Europa League in Deutschland: Wegen der Corona-Pandemie werden Viertelfinale, Halbfinale und Fin…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Bloß nichts anbrennen lassen: Im Wettbewerb achtet Mike Süsser auf jedes Detail der antretenden Restaurants.

Fernsehkoch Mike Süsser hat konkrete Ratschläge, wie wir nicht nur unseren Körper, sondern auch unse…  Mehr

Im TV-Experiment "Sex Tape Deutschland - Und wie macht ihr's?" steht Sexologin Jana Welch den Teilnehmern mit Rat und Tat zur Seite.

Wie lieben die Deutschen? Dieser pikanten Frage geht eine neue TV-Doku-Serie nun provokant auf den G…  Mehr

Das Finalturnier in der Champions League findet in Lissabon statt.

Nach einer langen Corona-Zwangspause geht es in der Champions League nun weiter. RB Leipzig hat sich…  Mehr