SOKO Wien

  • Hat sie wirklich das Gedächtnis verloren?: Gregor Seberg als Helmuth Nowak, Stefan Jürgens als Carl Ribarski, Marita Marschall als Senta Wagne Vergrößern
    Hat sie wirklich das Gedächtnis verloren?: Gregor Seberg als Helmuth Nowak, Stefan Jürgens als Carl Ribarski, Marita Marschall als Senta Wagne
    Fotoquelle: SRF/ORF
  • Hat sie wirklich das Gedächtnis verloren?: Gregor Seberg als Helmuth Nowak, Stefan Jürgens als Carl Ribarski, Marita Marschall als Senta Wagne Vergrößern
    Hat sie wirklich das Gedächtnis verloren?: Gregor Seberg als Helmuth Nowak, Stefan Jürgens als Carl Ribarski, Marita Marschall als Senta Wagne
    Fotoquelle: SRF/ORF
  • Hat sie wirklich das Gedächtnis verloren?: Gregor Seberg als Helmuth Nowak, Stefan Jürgens als Carl Ribarski, Marita Marschall als Senta Wagne Vergrößern
    Hat sie wirklich das Gedächtnis verloren?: Gregor Seberg als Helmuth Nowak, Stefan Jürgens als Carl Ribarski, Marita Marschall als Senta Wagne
    Fotoquelle: SRF/ORF
Serie, Krimiserie
SOKO Wien

Infos
Produktionsland
Österreich
Produktionsdatum
2007
SF2
Mo., 15.10.
16:45 - 17:30
Folge 33, Gestrandet


Eine geheimnisvolle Wasserleiche und eine Blondine ohne Gedächtnis, die beide an derselben Stelle am Donauufer gefunden wurden, geben der SOKO Rätsel auf. Steckt der junge Chatter Mister M dahinter? Und was hat der Familienvater damit zu tun, der seine Arbeitslosigkeit vor seiner Ehefrau versteckt?

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "SOKO Wien" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

KabelEins Without a Trace - Spurlos verschwunden

Without a Trace - Spurlos verschwunden - Abgestürzt

Serie | 17.10.2018 | 05:50 - 06:35 Uhr (noch 39 Min.)
3.03/5078
Lesermeinung
VOX In einem Park wird ein weiteres Opfer erschlagen aufgefunden. Offensichtlich inszeniert der Täter die Morde nach einem beliebten Brettspiel. Lindsay Monroe Messer (Anna Belknap) und Danny Messer (Carmine Giovinazzo) untersuchen den Tatort.

CSI: NY - Mörderspiel

Serie | 17.10.2018 | 06:00 - 06:55 Uhr
2.93/5043
Lesermeinung
HR Die Leiche eines Bankers und eine geständige Mörderin - dieser Fall sollte für Angelika Schnell und Harald Franitschek eigentlich ein Spaziergang sein. Wenn nicht noch ein weiterer Mann den Mord gestehen würde. - Von links: N.N., Angelika Schnell (Ursula Strauss),  Dr. Sigismund Weber (Heinz Trixner), Rita Friedhelm (Libgart Schwarz) und Benni Friedhelm (Johannes Zirner).

Schnell ermittelt - François Legrand

Serie | 20.10.2018 | 23:15 - 00:00 Uhr
3.52/5058
Lesermeinung
News
"Die 'Martina Hill Show' war für mich einfach der nächste Schritt": Martina Hill hat jetzt eine Sendung, die ihren Namen trägt. Sie sagt: "Ich hatte einfach mal wieder wahnsinnig Lust auf laut, bunt und wild. Alles ist erlaubt."

Bei SAT.1 bekommt "Knallerfrau" Martina Hill eine neue Comedy-Show. Im Interview verrät sie, was es …  Mehr

Frank Rosin, Alexander Herrmann, Cornelia Poletto und Roland Trettel bilden die Jury von "The Taste".

Dass die Juroren der Kochshow "The Taste" keine Kinder von Traurigkeit sind, ist bekannt. In Folge z…  Mehr

Oana Nechiti will vor allem auf Performance und Ausdruck achten.

Vor Kurzem teilte RTL mit, dass Xavier Naidoo in der kommenden Staffel von "Deutschland sucht den Su…  Mehr

Iris Berben als unscheinbare Freya Becker in "Die Protokollantin": Für die 68-jährige Star-Schauspielerin ist es kein Unterschied, ob sie - wie diesmal - mit zwei Regisseurinnen arbeitet oder ob ein Mann auf dem kreativen Chefsessel sitzt.

Im mehrteiligen ZDF-Krimi "Die Protokollantin" spielt Iris Berben eine für sie untypische Rolle. Im …  Mehr

Das Leben der 2011 verstorbenen Soul-Sängerin Amy Winehouse wird verfilmt.

Amy Winehouse starb 2011 mit nur 27 Jahren. Nun soll der Soulsängerin ein filmisches Denkmal gesetzt…  Mehr