SOKO Wien

  • Oberst Otto Dirnberger (Dietrich Siegl, l.) und Bezirksinspektor Steininger Steininger (Michael Steinocher, M.) wollen herausfinden, wo Major Carl Ribarksi gefangen gehalten wird. Dafür befragen sie Wolfgang Sund (Cornelius Obonya, r.) Vergrößern
    Oberst Otto Dirnberger (Dietrich Siegl, l.) und Bezirksinspektor Steininger Steininger (Michael Steinocher, M.) wollen herausfinden, wo Major Carl Ribarksi gefangen gehalten wird. Dafür befragen sie Wolfgang Sund (Cornelius Obonya, r.)
    Fotoquelle: ZDF/Stefan Haring
  • Bezirksinspektor Simon Steininger (Michael Steinocher, l.) und Oberst Otto Dirnberger (Dietrich Siegl, r.) wollen Sund überführen. Vergrößern
    Bezirksinspektor Simon Steininger (Michael Steinocher, l.) und Oberst Otto Dirnberger (Dietrich Siegl, r.) wollen Sund überführen.
    Fotoquelle: ZDF/Stefan Haring
  • Frau Hader (Karoline Zeisler) beobachtet das Geschehen vor Sunds Haus. Vergrößern
    Frau Hader (Karoline Zeisler) beobachtet das Geschehen vor Sunds Haus.
    Fotoquelle: ZDF/Stefan Haring
  • Gruppeninspektorin Penny Lanz (Lilian Klebow) weiß, dass Major Carl Ribarski in Gefahr ist. Vergrößern
    Gruppeninspektorin Penny Lanz (Lilian Klebow) weiß, dass Major Carl Ribarski in Gefahr ist.
    Fotoquelle: ZDF/Stefan Haring
  • Das Team der SOKO Wien ermittelt in einem Mordfall, der in Sunds Haus stattgefunden hat. Wolfgang Sund (Cornelius Obonya), Major Carl Ribarski (Stefan Jürgens)). Vergrößern
    Das Team der SOKO Wien ermittelt in einem Mordfall, der in Sunds Haus stattgefunden hat. Wolfgang Sund (Cornelius Obonya), Major Carl Ribarski (Stefan Jürgens)).
    Fotoquelle: ZDF/Stefan Haring
Serie, Krimiserie
SOKO Wien

Infos
Audiodeskription, Gemeinschaftsproduktion von ZDF und ORF
Produktionsland
Österreich
Produktionsdatum
2017
ZDF
Fr., 04.01.
18:00 - 19:00
Schlaflos


Herbert Rahn, Lieferant einer Tiefkühlkostfirma, wird in der Wohnung seines Ex-Arbeitskollegen Windisch tot aufgefunden - niedergeschlagen und den Hals aufgeschlitzt mit einer Schnapsflasche. Windisch ist verschwunden. Ebenso der Laster, den Rahn neben dem Haus geparkt hat. Als er entdeckt wird, sind nur Spuren von Rahns Chef Fabian Gössner zu finden und gut verpacktes Koks. Gössner gibt den Drogenhandel zu, streitet aber energisch den Mord an Rahn ab. Dr. Wolfgang Sund, Eigentümer des Hauses, und seine Lebensgefährtin Tonia Salcher haben nicht viel von ihrem Nachbarn zu berichten, abgesehen von seinen lauten Alkoholexzessen und seiner Unordnung. Der seit Tagen auf unerklärliche Weise schlaflose Carl wird von Oberst Dirnberger heimgeschickt. Simon Steininger und Franz Wohlfahrt sollen weiter ermitteln. Doch Carls Gefühl treibt ihn abermals ins Haus beziehungsweise in dessen Keller. Bevor er sich versieht, wird Carl betäubt und erwacht in einem Szenario, das nicht schlimmer sein könnte als in seinen Albträumen. Werden seine Kollegen rechtzeitig auf das grausige Geheimnis, verborgen hinter dicken Kellermauern, kommen?

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "SOKO Wien" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Dr. Münster (Jörg Gudzuhn, r.) verarzten.

Alles Klara - BioTot

Serie | 03.01.2019 | 00:10 - 01:00 Uhr
3.98/5050
Lesermeinung
ZDF Hängen die Geschäfte des Investors Boris Welednitzkow (Ivan Shvedoff) mit der aktuellen Mordserie zusammen?

TV-Tipps Der Staatsanwalt - Tödlich Wohnen

Serie | 04.01.2019 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.66/5076
Lesermeinung
SWR Fuchs und Gans

Fuchs und Gans - Eierdiebe

Serie | 05.01.2019 | 09:15 - 10:00 Uhr
3.5/506
Lesermeinung
News
Dem kleine Ceddie (Ricky Schroder) gelingt es, das Herz seines grantigen Großvaters zu erweichen.

Die Romanverfilmung "Der kleine Lord" gehört zur Weihnachtszeit einfach dazu. Auch 2018 wird der bri…  Mehr

August Wittgenstein (links) und Rick Okon überzeugen in "Das Boot". Überzeugt ist auch die Jury des Deutschen Fernsehpreises, die die Serie mit neun Nominierungen bedachte.

Die Serien "Das Boot" und "Bad Banks" könnten beim Deutschen Fernsehpreis abräumen. Beide Produktion…  Mehr

Sheriff Dan Andersson (Richard Dormer) driftet immer stärker in den Wahnsinn ab.

Der eiskalte Horror erreicht seinen Höhepunkt. In der dritten und letzten Staffel von "Fortitude" is…  Mehr

Der Journalist des Jahres 2018 heißt Stephan Lambys (links). In brillanten Dokumentarfilmen wie "Die nervöse Republik" (2017) zeigte der 59-Jährige viel Gespür für schwierige Gesprächspartner wie die damalige AfD-Spitzenpolitikerin Frauke Petry (Bild).

Der Hamburger Dokumentarfilmer Stephan Lamby ist für seine brillanten Reportagen, die einen klugen B…  Mehr

Bereits zum dritten Mal lädt ProSieben zur "Promi-Darts-WM" und lässt sechs internationale Weltklasse-Spieler an der Seite von Prominenten gegeneinander antreten.

Wenige Tage nach dem Ende der richtigen Darts-WM lässt ProSieben erneut Promis zusammen mit den Dart…  Mehr